ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. OSRAM entwickelt neue Xenon-Generation - incl.Nachrüstung älterer Modelle

OSRAM entwickelt neue Xenon-Generation - incl.Nachrüstung älterer Modelle

Mercedes CLK 208 Coupé
Themenstarteram 31. Oktober 2010 um 22:31

Hallo zusammen,

nach einer Vorstellung neuer Xenon-Brennern von OSRAM, erwog Daimler sogar die Nachrüstung von älteren Mercedes-Modellen mit Xenon-Licht.

Ich zitiere einen Neitrag von t-online:

"Neue Xenon-Scheinwerfer auch für andere Benz-Modelle

Nach den Modellen der E- und S-Klasse werden 2011 weitere Baureihen von Mercedes-Benz mit den neuen Xenonbrennern ausgerüstet. Auch alle bisherigen Mercedes-Modelle mit Xenon-Scheinwerfern können nachgerüstet werden. Die neuen Xenonleuchten sind ab Dezember verfügbar. Der Preis für die neuen Scheinwerfer ist noch nicht bekannt."

Hier der direkte Link zum kompletten Beitrag:

http://auto.t-online.de/.../index

Das neue Xenon-Licht: 5000 Kelvin

Tageslicht: 5777 Kelvin

Wie es aussieht, können wir unsere Fahrzeuge mit Xenon-Ausrüstung wohl ein wenig upgraden... :D

LG

Toni

Beste Antwort im Thema

Na auf die physikalische Erklärung bin ich ja mal gespannt, wieso zwischen 3400 Lumen wie bei der Osram und dieser neuen Wunderlampe mit nur 2000 Lumen Lichtstrom kein Unterschied in der Helligkeit und Ausleuchtung besteht - entweder bin ich zu dumm oder es handelt sich um weiterführende Physik aus einem Paralleluniversum...

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Powermikey

Dass die Scheinwerferreinigungsanlage parallel mit der Scheibenreinigung betrieben wird, weißt Du aber wohl nicht? 

Diese Aussage stimmt nicht - bei unseren CLK's ist dies getrennt.

Zur Aussage von Shottky - ich war mehr als einmal froh die Scheinwerferreinigung individuell nutzen zu können - bestes Beispiel im Winter bei stärkerem Schneefall - durch die geringe Wattzahl des Xenon (35 W) ergibt sich auch keine Wärme am Scheinwerferglas, somit kann der Schnee nicht schmelzen und ich habe eigentlich keine Lust alle paar Kilometer anzuhalten um die Scheinwerfer vom Schnee zu reinigen oder Baustelle mit verschmutzer Fahrbahn etc . dies liesse sich noch weiter fortsetzen - Fazit: Aussage hinfällig - Scheinwerferreinigung sinnvoll.

Hallo, ich weiß, dass ist zwar kein MB Fahrzeug, aber VW verbaut im neuen Beetle das neue 25 W Xenon ohne SWR - ist mir auf der IAA aufgefallen und ich habe nachgefragt... Bin beim Googlen über eure Diskussion gestolpert! Das mit der Temperatur hatte ich mir auch schon überlegt, da im Winter bei starkem Schneefall die Front schon gerne mal weiß wird!!!

vg

Zitat:

Original geschrieben von Nachtmotte

Auch alle bisherigen Mercedes-Modelle mit Xenon-Scheinwerfern können nachgerüstet werden.

Und alle Altfahrzeuge MIT Xenon haben bereits SWR und ALWR.

Naja die Entwicklung dauert viel zu lange.

Wann endlich kommt ein zugelassenes 2000 Lumen-Xenon zum Nachrüsten für H7 ????

Zitat:

Original geschrieben von Osiris2000

Naja die Entwicklung dauert viel zu lange.

Wann endlich kommt ein zugelassenes 2000 Lumen-Xenon zum Nachrüsten für H7 ????

....Leichenschänder....

Die Neuen Modelle von Mercedes Nutzen auch schon die neuen Xenon Lampen und haben wirklich keine Scheinwerferreinigungsanlage. Es kam nämlich heraus, das bei allen alten Generatioen mit der Reinigungsanlage, das es Streuchlicht gibt durch die Wassertropfen die auf der Scheibe für eine weile verbleiben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. OSRAM entwickelt neue Xenon-Generation - incl.Nachrüstung älterer Modelle