ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Optimale Felgengröße + Reifenbreite im Bezug auf Optik & Comfort gesucht ?

Optimale Felgengröße + Reifenbreite im Bezug auf Optik & Comfort gesucht ?

Themenstarteram 4. Januar 2009 um 19:09

Hallo Freaks ;-)

ich bin hier neu am Start und brauche euren fachmännischen Rat um den besten Kompromiss (Optik / Comfort) bei der Felgengröße und die darauf abgestimmte Reifendimension für den Sommer zu finden!

Zunächst meine Vorstellung:

Felgen: 19 Zoll

Reifen: 225/45

Ich weiß nicht ob 18 Zoll schon nicht reichen um das Auge zu verwöhnen...ich will nämlich nicht in einem "Hoppel-Auto" sitzen und aussehen als ob ich Stoßdämpfer teste. Auf der anderen Seite soll es / ER natürlich auch lecker aussehen...Ihr kennt das sicher ;-))

Bei der Reifendimension bin ich auch ganz unsicher geworden, je mehr man liest umso bekloppter wird man.

Bitte helft einem Unwissenden und erlöst mich aus dem Universum der "Normal-Reifler"...

Möge die Macht mit euch sein

Vmax.

Beste Antwort im Thema
am 4. Januar 2009 um 23:39

Warum machen sich so viele Leute Distanzscheiben drauf?

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass durch diese Distanzscheiben das Fahrverhalten des Fahrzeugs verändert wird? Und zwar negativ!

Die Auto Hersteller bzw. die Techniker machen sich über Jahre hinweg Gedanken, wie sie für das jeweilige Auto ein perfektes Fahrwerk hinbekommen und wie sie es abstimmen können. Beim A5/S5, wie auch bei vielen anderen Modellen und Marken, kann man sagen, dass es den Technikern gelungen ist, ein perfektes Fahrwerk einzubauen. Dieses Fahrzeug ist perfekt auf die Strasse abgestimmt.

Jetzt kommt aber der Endverbraucher und macht innerhalb weniger Minuten die jahrelange Forschungsarbeit der Ingenieure kaputt. Und das alles nur wegen der Optik?!

Verstehe wer es will, aber ich nicht ...

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Ich wollte auch erst 18 zöller, habe mich aber zum Glück für 19zöller entschieden :)

Nix hoppel & nix beinhart - da nicht mit S-line Sportfahrwerk :):)

Für mich persönlich die beste Lösung zwischen geiler Optik und Restkomfort :):):)

Gepaart mit Distanzscheiben v40/h50 einfach der Hammer :):):):)

Ist natürlich Geschmackssache, Du wirst hier noch einiges hören&sehen...

Themenstarteram 4. Januar 2009 um 20:25

Hi madddin,

danke für deinen rasanten Tip, könntest Du noch etwas zur gewählten Reifengröße sagen ??

Nach den Distanzscheiben frage ich am besten beim Felgenkauf ?...oder sind die unabhängig im Zubehör zu bekommen?

Auf die sonstigen News im Wunder-Audi-Land bin ich schon gespannt !

 

Vmax.

19zoll, 255/35, Distanzscheiben von H&R, DRA-System !

Hier Bilder von @Stevo 74 mit den gleichen Felgen und Distanzscheiben :)

http://www.motor-talk.de/.../...mm-50mm-mit-19-y-speiche-t2038697.html

am 4. Januar 2009 um 23:39

Warum machen sich so viele Leute Distanzscheiben drauf?

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass durch diese Distanzscheiben das Fahrverhalten des Fahrzeugs verändert wird? Und zwar negativ!

Die Auto Hersteller bzw. die Techniker machen sich über Jahre hinweg Gedanken, wie sie für das jeweilige Auto ein perfektes Fahrwerk hinbekommen und wie sie es abstimmen können. Beim A5/S5, wie auch bei vielen anderen Modellen und Marken, kann man sagen, dass es den Technikern gelungen ist, ein perfektes Fahrwerk einzubauen. Dieses Fahrzeug ist perfekt auf die Strasse abgestimmt.

Jetzt kommt aber der Endverbraucher und macht innerhalb weniger Minuten die jahrelange Forschungsarbeit der Ingenieure kaputt. Und das alles nur wegen der Optik?!

Verstehe wer es will, aber ich nicht ...

Ich habe auf dem S5 auch 19 Zoll mit 255/35 Reifen. Das Fahrwerk wird ähnlich hart sein wie das S line Sportfahrwerk (falls du vorhast das zu bestellen). Meiner Meinung nach absolut nicht zu unkomfortabel und 19 Zoll sieht auf jeden Fall besser aus als 18.

ich habe meinen A5 mit 18`` bestellt -

dann für ca 170.-€ für eine moderate Tieferlegung gekauft

und nur hinten pro Rad 20mm-SCC-Verbreiterungen (130.-€?)angebracht .

that´s all - A5 sieht gut aus

- der mittelmässige Komfort der s-line Federung hat sich nicht noch verschlechtert --- soll halt "sportlich" sein - ist aber Geschmackssache und hier bitte nicht diskutieren ;-)

am 5. Januar 2009 um 19:34

...dann noch mein Senf:-)

19 Zoll erachte ich optisch als Minimum beim A5. Je nach Einpresstiefe sollte mit Distanzscheiben nachgeholfen werden, es sieht sonst aus wie ein Kinderwagen. Man muss es aber nicht übertreiben, da kratzende Reifen ja doch eher nerven. Ich denke ein 235 oder 245/35 wird reichen. 255 sind vor allem Nützlich für einen höheren Verbrauch (OK 3.0TDI und S5 profitieren vielleicht von etwas besserem Grip). Ausserdem finde ich das sline Sportfahrwerk wichtig, da 1cm tiefer. Mir ist der A5 sonst einfach zu hoch.

Meine Konfig wird folgende:

- 265/30 20 Orignialfelge (Im Winter mit 245 und später im Sommer mit 255)

- 30mm Spurverbreiterung je Achse (bei 18ern mit weniger Einpresstiefe geht auch mehr)

- 25mm Federn von H&R (Da mit sline Sportfahrwerk immer noch zu hoch ist aber die 35mm schon zu viele Kompromisse erfordert)

Das ganze kommt so schön flach und breit daher, ohne prollig zu wirken (natürlich gibts da andere Meinungen:-)

Wenn Du wirklich viel Komfort brauchst (ich mags gerne straff) dann nimmste halt 18er ohne sline Sportfahwerk. Breitere Pneus sind tendenziell etwas komfortabler und gutmütiger im Fahrverhalten (deswegen werden ab Werk die Felgen mit den maximal zulässigen Breiten der Pneus bestückt!) verbrauchen aber etwas mehr und evtl. machen sie mehr Geräusche.

 

 

 

am 5. Januar 2009 um 19:42

Zitat:

Original geschrieben von mousemen100

Warum machen sich so viele Leute Distanzscheiben drauf?

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass durch diese Distanzscheiben das Fahrverhalten des Fahrzeugs verändert wird? Und zwar negativ!

Die Auto Hersteller bzw. die Techniker machen sich über Jahre hinweg Gedanken, wie sie für das jeweilige Auto ein perfektes Fahrwerk hinbekommen und wie sie es abstimmen können. Beim A5/S5, wie auch bei vielen anderen Modellen und Marken, kann man sagen, dass es den Technikern gelungen ist, ein perfektes Fahrwerk einzubauen. Dieses Fahrzeug ist perfekt auf die Strasse abgestimmt.

Jetzt kommt aber der Endverbraucher und macht innerhalb weniger Minuten die jahrelange Forschungsarbeit der Ingenieure kaputt. Und das alles nur wegen der Optik?!

Verstehe wer es will, aber ich nicht ...

...ich gebe Dir teilweise recht. Wenn z.B. bei Untersteuernden Autos hinten auch noch grössere Distanzscheiben angebracht werden, wird das ganze noch schlimmer. Distanzscheiben vorne machen das Auto etwas anfällig auf Spurrillen. Insgesamt werden wohl auch manche Radlager etwas leiden.

Da ich aber keine Rennen fahre ist mir das alles egal. Rundum die gleichen Scheiben drauf und das Verhältnis der Spur bleibt ungefähr gleich. Das Auto liegt aber meiner Meinung nach wesentlich satter in der Kurve und das Rad sieht Bündig zum Radkasten einfach viel besser aus.

...und bezüglich perfektem Fahrwerk gibts hier im Forum auch andere Meinungen;-)

Zitat:

Original geschrieben von mousemen100

Warum machen sich so viele Leute Distanzscheiben drauf?

Habt ihr euch schon mal überlegt, dass durch diese Distanzscheiben das Fahrverhalten des Fahrzeugs verändert wird? Und zwar negativ!

Die Auto Hersteller bzw. die Techniker machen sich über Jahre hinweg Gedanken, wie sie für das jeweilige Auto ein perfektes Fahrwerk hinbekommen und wie sie es abstimmen können. Beim A5/S5, wie auch bei vielen anderen Modellen und Marken, kann man sagen, dass es den Technikern gelungen ist, ein perfektes Fahrwerk einzubauen. Dieses Fahrzeug ist perfekt auf die Strasse abgestimmt.

Jetzt kommt aber der Endverbraucher und macht innerhalb weniger Minuten die jahrelange Forschungsarbeit der Ingenieure kaputt. Und das alles nur wegen der Optik?!

Verstehe wer es will, aber ich nicht ...

Optik ist alles wen s nicht grad um ne hübsche Frau geht die net kochen kann :-))

Original geschrieben von Klinke

Optik ist alles wen s nicht grad um ne hübsche Frau geht die net kochen kann :-))

------------------------

Was ???

Du lässt Dich lieber von ner "Hässlichen" bekochen als von ner hübschen "Vö...." ???:confused:???

Ok, jedem das Seine *lach*...........also ich nehm lieber die zweite Variante und mach nebenbei einen Kochkurs !!!:D!!!

;)

Die Frage "Optimale Felgengröße + Reifenbreite im Bezug auf Optik & Comfort gesucht ?" ist ja schon ein Widerspruch in sich, wenn dann müßte es heißen "Optimaler Kompromiß Felgengröße + Reifenbreite im Bezug auf Optik & Comfort gesucht ?" ;).

Und da es dabei um persönliche Präferenzen, Empfindlichkeit des eigenen Popometers usw. geht hilft wie so oft nur: eigene Meinung bilden! Probefahren! Autohäuser abklappern! Augen auf, weg von der PC-Mattscheibe, raus ins wahre Leben! :D

Zitat:

Original geschrieben von madddin

Original geschrieben von Klinke

Optik ist alles wen s nicht grad um ne hübsche Frau geht die net kochen kann :-))

[/quote

------------------------

Was ???

Du lässt Dich lieber von ner "Hässlichen" bekochen als von ner hübschen "Vö...." ???:confused:???

Ok, jedem das Seine *lach*...........also ich nehm lieber die zweite Variante und mach nebenbei einen Kochkurs !!!:D!!!

;)

Tjaaaa hierbei gibt es schon ein Optimum :) ganz anders als bei der Felgen/Optik-Frage...

Such dir ne Hübsche "Begabte", die auch kochen kann - oder ne gute Köchin, die hübsch und "begabt" ist :D.

Ja wirklich, sowas gibts! Könnt ihr mir glauben :cool:.

am 10. Januar 2009 um 11:30

Zitat:

Original geschrieben von Burnsy

Ich habe auf dem S5 auch 19 Zoll mit 255/35 Reifen. Das Fahrwerk wird ähnlich hart sein wie das S line Sportfahrwerk (falls du vorhast das zu bestellen). Meiner Meinung nach absolut nicht zu unkomfortabel und 19 Zoll sieht auf jeden Fall besser aus als 18.

Ich habe mich gleich für die 20 Zöller mit 265er Querschnitt entschieden und werde nächsten Winter auch mit 20er Winterreifen fahren, da die 18er sehr spatzig aussehen. Der Fahrkomfort ist nicht zu beanstanden. Bei meinem "alten" Porsche wirst Du kreuzlahm.

Grüße

schoffi

am 10. Januar 2009 um 15:08

Zitat:

Original geschrieben von grimey

 

19 Zoll erachte ich optisch als Minimum beim A5.

Mal einen Gruß in die Runde...

Ich habe mich mal aus dem TT-Forum hierher verirrt, denn man ist ja schließlich offen für Neues :)

Ich pflichte Grimey eindeutig bei, wobei ich sogar fast 21 Zoll ohne Sline verbauen würde. 20 Zoll passt hervorragend zu meinem Gefährt und der A5 besitzt eine wesentlich massigere Formensprache, so dass man über das eine Zoll durchaus nachdenken könnte. Hat denn jemand hier schon einmal die 7 Stern-Doppelspeiche in 21 Zoll vom Q7 verbaut gesehen??

Cheers, aus dem Lager des "kleinen Bruders"

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Optimale Felgengröße + Reifenbreite im Bezug auf Optik & Comfort gesucht ?