ForumZafira B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira B
  7. Opel Zafira B Fehlercode P0115 Kühlmittel-Temperatursensor

Opel Zafira B Fehlercode P0115 Kühlmittel-Temperatursensor

Opel Zafira B
Themenstarteram 26. Mai 2020 um 20:11

Hallo Leute,

Ich habe seit ca.2 Wochen das Problem das mein Zafira B 1.8 Z18XER verzögert anspringt.

Seit heute 26.05.20 springt er ganz schlecht an,der Lüfter läuft auf Hochtouren und nach dem starten ist der Motor sehr laut und geht sogar wieder aus.

Nach mehrmaligen starten und Zündungswechseln läuft er normal.

Mich hat aber gewundert warum im kalten Zustand der Lüfter so läuft,also habe ich bis 18 Uhr gewartet(7Std)im Testmode bei Zündung ein die Temperatur ausgelesen und die war bei 73 Grad.

Habe den Motor gestartet,(lief echt sch...)Lüfter wieder auf volle Kanne gelaufen und ging nach ca 40 sec aus und die Temperatur lag dann noch bei 45 Grad also i.o wenn man bedenkt das er die ganze Zeit in der Sonne stand,nach Hause gefahren und Temperatur ging hoch auf 98 also auch i.o meiner Meinung.

Zu Hause ausgelesen und war der Fehlercode P0115 Kühlmittel-Temperatursensor Signal Fehlerhaft.

Habe jetzt erstmal gelöscht aber meine Frage weiß einer welcher Sensor betroffen ist?oder ist vlt sogar das Thermostat defekt weil dort Scheint auch ein Sensor zu sein der allerdings einzelnd nicht gewechselt werden kann.

Danke im voraus

Temperatur
Fehlercode
Ähnliche Themen
71 Antworten

Die Kiste hat zwei davon.

Einer im Kühler.

Einer im Thermostatgehäuse.

Das Kabel vom Kühler-WT-Sensor ist oft schadhaft.

Check das mal.

Das Thermostat hat keinen Sensor, sondern ist elektrisch geschalten.

Also ein Aktor.

Z18XER Getriebeseitig
Z18XER NTC im Kühler
Themenstarteram 26. Mai 2020 um 22:53

Danke, ja bin das mal gedanklich durchgehangen,weil das Thermostat ja elektrische angestuert wird,kann es kein Temperatursensor sein und der Fehler auch nicht am Thermostat liegen kann.

Also bleiben dann nur Sensor am Kühler oder am Gehäuse

Sind die Kontakte dort angegammelt oder scheuert Die Leitung dort irgendwo durch, dass man es sofort erkennt ?

Der Sensor sitzt auf der Rückseite vom Thermostatgehäuse, also wie auf Bild 1, der Rechte.

Den Sensor im Kühler hat der z18xer würde ich sagen nicht.

Themenstarteram 26. Mai 2020 um 23:04

Ich schaue Morgen mal nach ob unten am Kühler einer ist,sollte dies der Fall sein Check ich die Leitung.

Sollte keiner vorhanden sein,wird der am Motor erneuert und gehofft das Abhilfe geschaffen wurde.

Es könnte auch die Leitung sein.

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 12:30

Habe heute Morgen nachgeschaut,habe am Gehäuse sowie am Kühler ein Sensor und bei beiden Sensoren sehen die leitungen i.o aus.

Habe vom kühler Die Leitung mal nachverfolgt geht über den Ventildeckel und auch da alles soweit i.o also konnte nichts sehen.

Habe 2 Sensoren gekauft für 36 bei Opel werden nächste Woche eingebaut und dann auch gleich die Kontakte zusätzlich geprüft.

Mach mal Bilder vom Sensor am Kühler im eingebauten Zustand.

Für den nächsten Ungläubigen.

Und die Teilenummer mit Rechnung wär ne gute Massnahme.

Die Problematik ist der Übergang vom Kabelbaum zum Sensorstecker am Kühler.

Dafür gibt's ne Feldabhilfe von OPEL.

Themenstarteram 27. Mai 2020 um 12:54

Zitat:

@BlackyST170 schrieb am 27. Mai 2020 um 12:51:55 Uhr:

Mach mal Bilder vom Sensor am Kühler im eingebauten Zustand.

Für den nächsten Ungläubigen.

Mache ich wenn ich ran gehe.

Was meinst du aber mit WT-Sensor und schadhaft,gibt Es evtl eine bestimmte Stelle wo die Leitung kapput geht oder kann das überall sein?

Siehe vorigen Post.

Hab nachgeeddet.

Themenstarteram 31. Mai 2020 um 11:20

Zitat:

@BlackyST170 schrieb am 27. Mai 2020 um 12:56:56 Uhr:

Siehe vorigen Post.

Hab nachgeeddet.

Ok welchen Übergang meinst aber,ist namlich so das der kabelbaum über den VD geht dann runter vorbei an der Wapu und unterm Krümmer nach unten verläuft und sich dort dann y mässig aufteilt.

Vom kühler bis zur Wapu hab ich alles mal aufgeklappt aber nichts gesehen,also erstnal Sensor tauschen und dann mal schauen zur Not muss ich alles bis zum VD öffnen und dort nach der Bruchstelle oder scheuer Stelle suchen und reparieren.

Da gibt's ne Feldabhilfe für die Erneuerung des Steckeranschlusses vom Kühler-Temperatur-Sensor.

Hab bloss die Nummer der FA nicht mehr im Kopp.

Themenstarteram 31. Mai 2020 um 11:55

Ah Ok,ja gut werde erstmal erneuern und falls nicht hilft bei Opel die FA erfragen danke dir

Die FA kann auch für den Z16XEP oder Z16XER sein.

Die haben alle 3 den Kühltemperatursensor im Kühler.

Themenstarteram 31. Mai 2020 um 12:25

Zitat:

@BlackyST170 schrieb am 31. Mai 2020 um 11:58:37 Uhr:

Die FA kann auch für den Z16XEP oder Z16XER sein.

Die haben alle 3 den Kühltemperatursensor im Kühler.

Ok

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira B
  7. Opel Zafira B Fehlercode P0115 Kühlmittel-Temperatursensor