ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. opel insignia 2014 navi 900 intellilink software update

opel insignia 2014 navi 900 intellilink software update

Opel Insignia A (G09)
Themenstarteram 6. März 2019 um 13:27

Hallo Leute

suche ein Update für mein opel insignia 10/2013 navi 900 intellilink software update.

kann mir jemand helfen ? Opel hat ja saftige Preise!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Laderl2 schrieb am 6. März 2019 um 17:10:28 Uhr:

Naja man muss ja nicht jedes Update kaufen(ich mein von den Karten)

ist zwar nicht schlecht Up to Date zu sein,aber ehrlich wie oft nutzt man die Navigation wirklich.

Zum Ziel kommt man doch immer irgendwie

Also ich nutze den Navi schon und das aktuelle Kartenupdate habe ich mir mal gegönnt, weil ich auf meinem noch einen 2013ér Kartensatz hatte und damit auch schon gerne mal Straßen in Neubaugebieten nicht gefunden habe.

Alle 4-5 Jahre kann man mal 99 EUR investieren :)

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Also Navi Update gibt's im Netz. Für 150 auf smarte. Musst mal googeln

Zitat:

@vizen99 schrieb am 6. März 2019 um 13:52:38 Uhr:

Also Navi Update gibt's im Netz. Für 150 auf smarte. Musst mal googeln

oder hier für 99 Euro:

https://opel.navigation.com/.../ViewContent-Start?EntryID=page.navi900

Zitat:

@alfaklaus1 schrieb am 6. März 2019 um 13:27:37 Uhr:

Hallo Leute

suche ein Update für mein opel insignia 10/2013 navi 900 intellilink software update.

kann mir jemand helfen ? Opel hat ja saftige Preise!

Da bleibt dir nur übrig teuer zu kaufen. der USB-Stick geht nur auf eine FIN, kann also nicht "gebraucht" gekauf werden.

Im übrigen sollte man zwischen Navi Update und Karten Update unterscheiden.

Naja man muss ja nicht jedes Update kaufen(ich mein von den Karten)

ist zwar nicht schlecht Up to Date zu sein,aber ehrlich wie oft nutzt man die Navigation wirklich.

Zum Ziel kommt man doch immer irgendwie

Geht auch billiger...Kartenupdate jedenfalls.

Zitat:

@CarstenWae schrieb am 6. März 2019 um 17:18:17 Uhr:

Geht auch billiger...Kartenupdate jedenfalls.

Sehr hilfreich diese Aussage..............

Zitat:

@CarstenWae schrieb am 6. März 2019 um 17:18:17 Uhr:

Geht auch billiger...Kartenupdate jedenfalls.

Ja aber nicht legal!

Einige "Freischalter" bieten das unter Hand auch an.

Zitat:

@Laderl2 schrieb am 6. März 2019 um 17:10:28 Uhr:

Naja man muss ja nicht jedes Update kaufen(ich mein von den Karten)

ist zwar nicht schlecht Up to Date zu sein,aber ehrlich wie oft nutzt man die Navigation wirklich.

Zum Ziel kommt man doch immer irgendwie

Also ich nutze den Navi schon und das aktuelle Kartenupdate habe ich mir mal gegönnt, weil ich auf meinem noch einen 2013ér Kartensatz hatte und damit auch schon gerne mal Straßen in Neubaugebieten nicht gefunden habe.

Alle 4-5 Jahre kann man mal 99 EUR investieren :)

Hallo zusammen,

ich hab da auch eine Frage, wie erkenne ich denn von wann meine Karten sind? Hab bis jetzt noch nix gefunden. Habe einen Insignia A von 03/2015 sollte das Navi 900 Il 1Generation sein.

Gruß Wartburg

Zitat:

@CarstenWae schrieb am 6. März 2019 um 17:18:17 Uhr:

Geht auch billiger...Kartenupdate jedenfalls.

Aber nur beim alten IL, oder? Bei meinem (Bj 2017) ist das definitiv über die VIN abgesichert.

Zitat:

@Wartburg schrieb am 7. März 2019 um 11:32:18 Uhr:

Hallo zusammen,

ich hab da auch eine Frage, wie erkenne ich denn von wann meine Karten sind? Hab bis jetzt noch nix gefunden. Habe einen Insignia A von 03/2015 sollte das Navi 900 Il 1Generation sein.

Gruß Wartburg

Also es heißt "IntelliLink 900" und ist der ersten Generation.

Den Kartenstand siehst du im Dev Menü (Home + Menü + Power) gleichzeitig gedrückt halten und dann Home taste zuerst loslassen.

Bei Generation eins unter Navi (eventuell HW/SW)

Dort ist ein "Worm" Eintrag und dort steht dann ...EUR14Q3..

Steht dann für das Jahr 2014 und 3Q.

Hallo,

danke für die schnelle Antwort, werde ich morgen gleich mal ausprobieren.

Gruß Wartburg

Zitat:

@Chaoz_Mezziah schrieb am 7. März 2019 um 13:33:14 Uhr:

Zitat:

@CarstenWae schrieb am 6. März 2019 um 17:18:17 Uhr:

Geht auch billiger...Kartenupdate jedenfalls.

Aber nur beim alten IL, oder? Bei meinem (Bj 2017) ist das definitiv über die VIN abgesichert.

IL900 Gen.1 geht auch nur über VIN. Inwiefern man diesen Karten USB-Stick manipulieren kann ist mir nicht bekannt. Tatsache ist die VIN wird ja von Here eingetragen also kann man die auch änderen wenn man weiß wo und wie.

Zitat:

@-Pitt schrieb am 7. März 2019 um 16:26:55 Uhr:

Zitat:

@Chaoz_Mezziah schrieb am 7. März 2019 um 13:33:14 Uhr:

 

Aber nur beim alten IL, oder? Bei meinem (Bj 2017) ist das definitiv über die VIN abgesichert.

IL900 Gen.1 geht auch nur über VIN. Inwiefern man diesen Karten USB-Stick manipulieren kann ist mir nicht bekannt. Tatsache ist die VIN wird ja von Here eingetragen also kann man die auch änderen wenn man weiß wo und wie.

Alles klar, danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. opel insignia 2014 navi 900 intellilink software update