ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa Kaufbereatung

Opel Corsa Kaufbereatung

Themenstarteram 1. Oktober 2007 um 18:35

Hallo, ich werde bald Langstreken fahren und wollte evtl. mir einen Corsa zulegen.

Am Freitag habe ich eine Probefahrt mit einem 1.2 Corsa, allerdings sind die 75 PS sehr wenig, wie groß ist der Leistungsunterschied zwischen dem 1.2er und dem 1.4er ???

Würde es sich evtl. lohnen einen Chip drauf zu bauen bei einem 75Ps oder 90 Ps Motor ?

Am liebsten allerdins wäre mir der 1.8er mit 125Ps, könnt ihr was über den sagen wegen Verbrauch usw? Wäre sehr nett und ich bin euch sehr dankbar!!!

Baujahr wäre 2003. Ach und ich wohne im Gebirge;)

Lg

Ähnliche Themen
32 Antworten

Dre Corsa 1.2 und 1.4 unterscheiden um 10 PS in der Leistung, in der Getriebeuntersetzung, den Bremsen und der Hinterachse.

Beide brauchen bei defensiver Fahrweise um die 6 Liter/100 km. Der 1.4 verbraucht nur unwesentlich mehr (1-2 dl/100km).

Also der 1.4 eignet sich schon wunderbar für Langstrecke. Selbst die Kasseler Berge kommst du ohne Probleme und runterschalten hoch. Allerdings kannst du dann je nach Fahrweise auch mit nem verbrauch von 7-8l rechnen. Dann bist du aber auch nicht wirklich langsam unterwegs. Ansonsten würde ich bei Langstrecke einfach nur 1.7 CDTI sagen. Es gibt wohl keine souveränere Art (gefühlt) nen Corsa C zu fahren. Kleiner als nen 1.2 würde ich auch nicht empfehlen. Es fehlt dann einfach die reserven nach oben.

Gruss Zyclon

Themenstarteram 1. Oktober 2007 um 22:18

Okay, danke schonmal. Also wenn würde ich auch den 90 Ps Motor nehmen, vielleicht kann man ja noch die ein oder anderen Ps rausholen um auf 100 zu kommen:)

Der 125Ps Motor verbraucht mir auch wieder zu viel. Jetzt werde ich mich entscheiden zwischen einem Ford Focus 1 und dem Corsa, einziger Vorteil des Focus sind evtl. die paar PS mehr und das Raumangebot, was ich da mache weiß ich noch nicht... da bin ich noch etwas hin und her gerissen.

Wieviele Kilometer fährst du (dann) im Jahr?

Würde dir eher zu einem Diesel raten. Recht unkompliziert und anspruchslos ist der 1.3 CDTI, sparsam, leise und robust.

Wenn es ein Benziner sein soll, dann den 90 PS. Der 75 PS (später 80 PS) hat eine sehr kurze Getriebeübersetzung, bedeutet dass er ein sehr hohes Drehzahlniveau auf Landstraßen und vorallem Autobahnen hat. Hohe Drehzahl = viel Lärm = erhöhter Verbrauch.

Generell solltest du nach einem Faceliftcorsa schauen (ab Ende 2003), dann ist der 90 PS ein Twinport, verbraucht weniger und hat eine wartungsfreie Steuerkette und keinen Zahnriemen mehr.

Da wir neben unserem Corsa noch 2 Astra Caravan G CDTI fahren, würde ich dir eher den Astra empfehlen. Er ist einfach komfortabler, hat die besseren Sitze, ist solider, steifer und stabiler gebaut, ist nicht nur auf der Autobahn deutlich ruhiger und kostet gebraucht auch nicht viel mehr. Da hast du einfach mehr Auto, was bei deinen langen Strecken auch nicht zu verachten ist.

Hi,

würde dir auch den 1.4 90 PS empfehlen,der ist wunderbar für Langstrecken.

Zur IAA nach Frankfurt sind 186 KM und der Wagen schnurrte ohne Probleme darunter,am wichtigsten ist die gute Beschleunigung beim Überholen zu erwähnen.

Schaffe mitterweile 190 Km/h !!!

Verbrauch bei liegt bei mir um 7 Liter(MIX,Autobahn,Stadt ect),kam mit einer Tankfüllung ca. 550 KM weit.

Gruß

Hallo, gerade den 90Ps 1,4 Benziner bin ich auch schon gefahren und mein Fazit lautet :

Der Motor brummt mir zu sehr, gerade ab 100km/h ,also für Langstreckenfahrer würde ich lieber den 1,3Cdti nehmen : Bin ich auch 2 Jahre lang gefahren und ist vom Komfort

gut und eben sparsam .( Für einen Diesel) Dagegen für Kurzstreckler würde ich lieber zum C GSI greifen , macht mehr Spass als der 90 PS( in jeder Hinsicht) .

MFG M.L

Wenn der 90 PS bei höheren Geschwindigkeiten schon brummig wirkt, kann man es sich sparen, den 80 PS probe zu fahren. Das Drehzahlniveau ist noch höher.

Hallo, genau der 80Ps taugt nur für die Stadt, bin ich auch schon gefahren im C-corsa wie auch im D-corsa : Motor ist laut und total unelastisch im Fahrverhalten ,also alles in allem keine Empfehlung . Der Corsa C 1,3CDTi dagegen ist wesentlich besser !

MFG M.Leger

Zitat:

Original geschrieben von habicht2m

der 80Ps taugt nur für die Stadt

Ich würde das erweitern: Der 80 PS ist geignet für Stadt und ÜBERLAND.

Ich schliesse mich dem an: Das Geräuschniveau ist auf der Autobahn über 100 km/h (für die häufige Benutzung) eindeutig zu hoch --> Corsa C 1,3CDTi für schnelle Langstrecken.

Also ich glaube für schnelle Langstrecken ist der 1.7 CDTI ne ganze Ecke besser geeignet. Auch wenn der 1.3 CDTI gut sein mag kann auch er mit seinen 70 PS auf der AB keine Wunder vollbringen. Was ich dagegen so beim 1.7ner Diesel erlebt habe zieht einem fast die Hosen aus.

Gruss Zyclon

Unterschätz den 1.3er nicht, der fährt sich wesentlich besser, als es die 70PS suggerieren. Ich war auch sehr überrascht damals, genau wie mein Vater, Opa und Onkel. ;)

Zwischen 1.3CDTi & 1.7CDTi liegen, was die Fahrleistungen angeht, Welten! Bei dem was er an Fahrstrecke angegeben hat (Bergig undso), auf jeden den 1.7CDTi (meine Meinung!)

Wir fahren ja den 1.3 CDTI, ein Freund hatte mal für ein Jahr den 1.7 CDTI.

Der 1.7 ist flotter, gerade im mittleren Drehzahlbereich hat er richtig Kraft.

Der 1.3 beschleunigt etwas harmonischer, aber natürlich nicht so kräfitg. Er ist dafür in der Unterhaltung deutlich günstiger (Steuer, Versicherung, usw.) und ist eher etwas leiser als der 1.7. Wenn es für den Threadsteller interessant ist, sollte er einfach beide mal fahren, nur vor dem Kauf halt die Unterhaltskosten den 1.7 genau anschauen.

Ich bin immer noch der Meinung, für die Langstrecke sollte sich der Threadsteller eher einen gebrauchten Astra G Facelift (ab Ende 2002) kaufen, die sind sehr ausgereift und nur unwesentlich teurer. Man hat halt deutlich mehr Auto, gerade in Bezug auf Langstrecken. Die Unterhaltskosten unterscheiden sich ebenfalls kaum.

Ich unterschätz den 1.3 CDTI nicht. Aber er hat nu mal auch "nur" 70 PS. Irgendwie habe ich aber öfters das gefühl das der Motor überschätzt wird. Ein Verkäufer von Opel wollte mir mal weis machen das er mit de 1.3 mit dem 1.4 mithalten könnte.

Von einer Probefahrt kann ich einfach nur sagen 1.7 CDTI. Die Karre geht echt ab.

Gruss Zyclon

Deine Antwort
Ähnliche Themen