ForumAmpera
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Ampera
  6. Opel Ampera e Vorstellung - Lieferzeiten

Opel Ampera e Vorstellung - Lieferzeiten

Opel Ampera D1JOI
Themenstarteram 16. Januar 2017 um 22:07

Hallo zusammen,

bin eigentlich nicht der grosse Opel Fan, aber der Ampera e scheint ein tolles e Auto zu werden.

Habe jetzt beim grössten Händler im Rhein - Main Gebiet nachgefragt, ab wann die ersten Modelle geliefert werden, bzw. ab wann ich bestellen könnte.

Was der Verkäufer mir sagte, kann ich nach dem ersten Schock gar nicht glauben.

Angeblich bekommt der Händler dieses Jahr (2017) !!! nur einen einzigen Ampera e geliefert.

Wann das sein wird, war dann schon fast Nebensache, denn 2018 sollen es angeblich auch nicht mehr als ein dutzend Fahrzeuge sein. Somit ist das Thema für mich so gut wie erledigt, da im Sommer der jetzige Leasing Vertrag ausläuft und ich bis dahin Ersatz benötige. :-(

Ähnliche Themen
84 Antworten

Seit gestern gibt es ein Ausfahrt.tv Review zum Ampera-e bei YouTube.

Innerhalb der ersten 10 Minuten spricht er da an dass er auch von nur 300 Einheiten für Deutschland in 2017 gehört hat und das die Opel Verantwortlichen vor Ort gefragt hat.

Deren Antwort wohl sinngemäß:

Wie kommst du auf so ein Blödsinn

es steht jedem opel-peugeot-vertagshändler frei auch tesla ins programm aufzunehmen.:D

Zitat:

@slv rider schrieb am 25. April 2017 um 10:30:35 Uhr:

es steht jedem opel-peugeot-vertagshändler frei auch tesla ins programm aufzunehmen.:D

Glaubst du doch selbst nicht. Peugeot will 2019 doch selbst ein E-Auto raus bringen. Hoffentlich springt Opel schnell aufn den Zug und spielt ein weiteres Modell durch.

 

Außerdem hat Tesla einen Anspruch alla Mercedes. Da muss mehr Exklusivität ausgestrahlt werden.

Zitat:

@Bermonto09 schrieb am 25. April 2017 um 10:30:03 Uhr:

Seit gestern gibt es ein Ausfahrt.tv Review zum Ampera-e bei YouTube.

Innerhalb der ersten 10 Minuten spricht er da an dass er auch von nur 300 Einheiten für Deutschland in 2017 gehört hat und das die Opel Verantwortlichen vor Ort gefragt hat.

Deren Antwort wohl sinngemäß:

Wie kommst du auf so ein Blödsinn

Ich glaube, dass wird bis zum bitteren Ende des Jahres 2017 Todt geschwiegen

Zitat:

Da muss mehr Exklusivität ausgestrahlt werden.

wird´s doch schon. exklusiver kreis von 40 händlern.:D

Joa. Ist aber berechtigt, wenn zu Beginn nur eine begrenzte Stückzahl verfügbar ist.

 

Interessant ist, dass pro Vertragsabschluss pauschal 1000€ an den FOH geht.

 

http://www.autohaus.de/.../...-kauf-wird-zum-gluecksspiel-1941190.html

Ist doch genau wie die Reservierungsgebühr beim Model 3.

Bei Auslieferung werden die 1000 an

abgezogen und bei 'Nichtzustandekommen' zurückgezahlt

Zitat aus der Zeitung Autosprint.ch:

"Nach Norwegen, Deutschland und den Niederlanden kommt der Ampera-e per 31. Mai 2017 nun auch auf den Schweizer Markt. Sehr privilegiert, teilt Opel mit, erhält die Schweiz das zweitgrösste Volumen an Fahrzeugen in Europa. Die ersten Fahrzeuge werden laut Opel im 3. Quartal 2017 beim Handel eintreffen."

Achwas, das zweitgrößte Volumen (!...konkret in Zahlen ?)

Erinnert mich ein wenig an die Punktevergaben beim...

https://www.youtube.com/watch?v=gJMfzB3i-z4

;)

Über 600km gehen auch :) --> https://youtu.be/rg1TQoiT3KY

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Ampera
  6. Opel Ampera e Vorstellung - Lieferzeiten