ForumSportmodelle
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Sportmodelle
  6. OPC mit LPG?

OPC mit LPG?

Themenstarteram 10. März 2007 um 11:26

Hallo zusammen,

ich wolltemal auf diesen Wege fragen ob es möglich ist den aktuellen Vectra OPC auf Autogas umzurüsten? Vielleicht fährt ja sogar schon einen opc mit Umbau und kann über anfallende Kosten was sagen?

Vielen Dank schon mal, und ein schönes Wochenende!

Ähnliche Themen
60 Antworten

Re: OPC mit LPG?

 

Zitat:

Original geschrieben von Seefahrer2805

Hallo zusammen,

ich wolltemal auf diesen Wege fragen ob es möglich ist den aktuellen Vectra OPC auf Autogas umzurüsten? Vielleicht fährt ja sogar schon einen opc mit Umbau und kann über anfallende Kosten was sagen?

Vielen Dank schon mal, und ein schönes Wochenende!

Hallo , ja es ist möglich ihn umzurüsten !!!!!!!!!!!

Re: OPC mit LPG?

 

Zitat:

Original geschrieben von Seefahrer2805

Hallo zusammen,

ich wolltemal auf diesen Wege fragen ob es möglich ist den aktuellen Vectra OPC auf Autogas umzurüsten? Vielleicht fährt ja sogar schon einen opc mit Umbau und kann über anfallende Kosten was sagen?

Vielen Dank schon mal, und ein schönes Wochenende!

Hoffentlich hast du keinen Sauger mit Direkteinspritzung, hi! :D (siehe momentane Diskussion zum Z22SE im Forum!)

Ric

Re: Re: OPC mit LPG?

 

Zitat:

Original geschrieben von riha.gaildorf

Hoffentlich hast du keinen Sauger mit Direkteinspritzung, hi! :D

Ric

Nein, den hat er sicher nicht ;)

Moin,

umrüsten ist prinzipiell möglich. Der Umrüster sollte aber wissen, was er tut, bei Sprüchen wie " das bekommen wir schon hin..." oder "ja, nen Astra haben wir schon mal umgerüstet" sollte man aber den gesunden Meschenverstand walten lassen.

Kostenpunkt: von 2.500 bis 3.200€ wird alles drin sein, je nach dem, für welche Anlage man sich entscheidet.

Wichtig: Tank sollte mind. 70L (ca. 60L netto) fassen, sonst gehts jede Stunde an die Tanke.

G

simmu

Themenstarteram 11. März 2007 um 17:57

Super,

dann schon mal vielen Dank für die Antworten und Tipps!

Hallo,

 

Umrüsten geht, habe meinen am Freitag abgeholt. Saubere Arbeit hat mein Umrüster da geleistet.

 

Anlage: Landi-Renzo Omegas

Supper-Magg Verdampfer (kann mehr leisten als die normalen Verdampfer)

Tank: 88l Radmulde (dafür aber jetzt ein 7cm höherer Kofferraumboden im Kombi, aber immer noch besser als alle 300km zu tanken)

 

Motor läuft über den gesamten Drehzahlbereich auf Gas und zeigt keine Aussetzer, bis in den Drehzahlbegrenzer, auch am Berg bei Bodenblech im 2ten.

 

Soweit ich es bis jetzt beurteilen kann, sehr gute Laufeigenschaften.

 

Leistungsverlust ist nicht zu spüren, teilweise geht er fast einen Tick agiler als auf Benzin, im oberen Bereich auf der Autobahn ab 200 vielleicht ein winziges bischen weniger, aber eher subjektive Wahrnehmungen.

 

Ach ja, gekostet hat der Spass 3200€

.... und wo bleiben die Bilder?!?!

LPG-Gruß

Frank

Zitat:

Original geschrieben von Shorty75

.... und wo bleiben die Bilder?!?!

LPG-Gruß

Frank

...ja genau! Wo sind die Bilder.

Wenn du mal die Möglichkeit hast, fahr mal auf der AB ein Stück Volllast über eine längere Strecke. Interessant waäre, ob auch hier der Verdampfer genug Gas zur Verfügung stellt.

G

simmu

Bilder kommen erst am Wochenende. Autobahn schafft er auch unter Volllast, bis 240 bei leichtem Anstieg.

Zitat:

Original geschrieben von linksvorbei

Bilder kommen erst am Wochenende. Autobahn schafft er auch unter Volllast, bis 240 bei leichtem Anstieg.

...das klingt doch mal richtig gut.

G

simmu

Und das beste, wie bei meinem 5er klappt die Tankabschaltung nicht, ich kann also fast 88l tanken :D

Wenn man nach dem Tanken gleich losfährt und das Auto nicht in der Sonne abstellt, passiert auch nix. Ok, passiert auch sonst nix, der überdruck geht einfach über das Überdruckventil raus :-)

Das hört sich ja richtig geil an.

Wie ist denn das bei den Turbos, habe gehört dass die ne extra Kühlung kriegen, stimmt das?

Gruß

Cihan

Zitat:

Original geschrieben von linksvorbei

Bilder kommen erst am Wochenende. Autobahn schafft er auch unter Volllast, bis 240 bei leichtem Anstieg.

D.h. die Vmax von 260 bzw. 250 erreicht er jetzt nicht mehr?

Das hört sich gut an. Ich habe nämlich vor nächstes Jahr dieselbe Kombination in Angriff zu nehmen. Jetzt macht OPC fahren doch noch mehr Spaß, oder?

Was hast du für einen Motor, 255 oder 280 Pferdchen? Und 88 Liter klingt sehr gut. Ist die Mulde größer wie beim Signum oder normalen Vectra C. das jemand so ein großen Tank hat habe ich noch nicht gehört... Und bei mir ist ja beim 62 Liter Tank schon der Boden höher gekommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen