ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X30XE - Woher die Nockenwellenschrauben bekommen?

Omega B - X30XE - Woher die Nockenwellenschrauben bekommen?

Opel Omega B
Themenstarteram 27. November 2021 um 13:52

Mahlzeit Omega Gemeinde

Ich benötige schnellstmöglich die beiden Dehnschrauben für die Nockenwellen, linke Bank. (Motorkennnung X30XE). Für die rechte Bank habe ich bekommen. Leider sind die für die linke Bank nirgends zu bekommen. Gibt es Alternativen, Ausser die alten zu verwenden?

Vielen Dank für die schnellen Antworten.

VG

Michael

Kopf ist runter und geplant
Motornummer
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hy, also laut "7zap" hat die linke Bank 2 GM Nummern...einmal GM90466738 M10x117 und GM 90573287 M10x123.

https://opel.7zap.com/de/car/v94/e/5/38-0/#8

Die GM90466738 M10x117 kriegste hier:

https://motorenmann.de/.../...-90466738-opel-636964-vauxhall-saab.html

Moin,

ist auch über Saab zu bekommen. Kosten im Shop jeweils ca. 5 Euro das Stück, Lieferzeit lt. Shop ca. 5 Tage.

Gruß Lars

Nimm die alten. Das mache ich und viele im Verein schon seit Jahren. Mehrmals. Meine sind jetzt 600tkm drin und schon etliche Male ab gewesen. Da passiert nichts.

Hallöchen,

ich schließe mich AndyEausB an , ich habe meinen Kopf auch mit den alten Schrauben angezogen, ohne Probleme !

VG Hartmut aus MV

Ups. Zwischen Schrauben für den Zylinderkopf und für Nockenwellen gibt es aber Unterschiede.

Die Zylinderkopfschrauben sind nun eindeutig Dehnschrauben mit plastischer Verformung.

Die Nockenwellenschrauben werden auf die Elastizität nicht so angewiesen sein, aber bei der ZKD wird es dann doch allmählich ernster.:)

Wir reden ja hier von den Schrauben für die Nockenwellen Räder. Die Schrauben der Böcke kann man auch wiederverwendet.

Klar... Die Kopfschrauben macht man natürlich neu.

Themenstarteram 28. November 2021 um 12:13

Ok,

es geht in der Tat "nur" um die Dehnschrauben der Nockenwellenräder. (Der Rest für Köpfe ist ja im Dichtsatz enthalten)

Aber die alten verwenden, obwohl neue vorgeschrieben sind?!

Ist wirklich kein gravierendes Problem.

Ich habe da noch nie neue Schrauben verwendet.

Dagegen habe ich erst ein mal davon gehört daß eine Schraube abgerissen ist.

Viel öfter hingegen habe ich aber schon von einem Vibrationsbruch am Nockenwellen-Stumpf im ersten Lager gehört.

Hallöchen,

es ist aber richtig, Dehnschrauben werden bei der Montage stark beansprucht (Dehnen und Schrauben). Darum ist eine Wiederverwendung nicht empfohlen. Ich weiß, sie kann wirklich brechen ! Eine 100% ige Haltbarkeit kann nur bei neuen Schrauben gewährleistet werden. Darum ist eine Zweitverwendung eine Bauchentscheidung eines Jeden.

Ich hatte nach der Gesamtmontage daraus gelernt. Während der Demontage gleich Material bestellen und besorgen. Das habe ich nicht getan. Dann wurde die Zeit knapp und das Wetter schlechter !!!

VG Hartmut aus MV

Themenstarteram 28. November 2021 um 13:13

Vielen Dank Kurt,

dann bleibt mir wohl keine Wahl.

Brennstoffel,

Dehnschrauben als M10 in der Güte 10,9 werden bei uns

bis zu 3 mal Wiederverwendet .

bei jedem Anzug einen Körnerpunkt darauf schlagen !

Beispiel ,bei uns für die Kipphebelwelle -

als M10 und 10.9 wären es z.B. 65Nm und 90 Grad oder

45Nm und 120 Grad

 

Wer sie aber haben möchte-

https://schwedenteile.de/.../...satzteil-teilenummer-90466738.html?...

mfg

@ rosi

ganz schön teuer ;)

Hier gibts die Teile günstiger.. und ADAC-Mitglieder bekommen 10% Rabatt. Bestell da auch immer für meinen Insignia ;)

Gruß Lars

Themenstarteram 29. November 2021 um 15:09

Vielen Dank für die super Infos.

Habe alles zusammen. Auch wenn die Schrauben teuerer waren. letztendlich egal

Lars,

ich wäre ,wenn ich Sie gebraucht hätte ,

da ins Regal gegangen und hätte die Schrauben geholt oder

wenn Sie nicht da sind bestellt .

das ist aber ne gängige Größe bei uns.

im Trucklager sieht die Welt anders aus und nur wenige

gehen diesen einfachen Weg oder

haben die passende Werke in der Nähe !

z.B. https://slp.se/de/spezifikationen/skr-313

diese oder eine Nummer weiter .

Original ist Sie M10x114mm

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - X30XE - Woher die Nockenwellenschrauben bekommen?