ForumOmega & Senator
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Ladekontrolle glimmt leicht, trotz neuer Lima?

Omega B - Ladekontrolle glimmt leicht, trotz neuer Lima?

Opel Omega B
Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 21:00

Hallo Leute

Mir ist vor ca. 2 Wochen aufgefallen das die Batterieleuchte manchmal ganz leicht glimmt, kaum zu sehen meist nur wen es Dunkel ist. Da ich befürchtete das die Lichtmaschine bzw. der Regler defekt ist und ich dadurch meine Elektronik durch Überspannung zerstöre, habe ich heute eine neue Lima gekauft und eingebaut. Jetzt ist eine Lima von Hella verbaut, der Einbau ging ohne Probleme. Als ich aber den Motor zum testen anmachte war die Kontrollleuchte dennoch sehr leicht am glimmen. Ich habe darauf die Ladespannung gemessen einmal mit allen Verbrauchern an und einmal alles aus, beide male im Leerlauf. Mit Verbrauchern waren es 13V und ohne 13,9 ich denke mal das dass so ganz gut ist, was meint ihr ? Ist evtl. die Batterie angeschlagen dadurch oder habt ihr eine andere Idee weshalb die Leuchte noch Glimmt?

Der Motor ist der 2,0 16V mit Klimaautomatik

Vielen dank schonmal im voraus!

Ähnliche Themen
19 Antworten

Evtl. Übergangswiderstände (Masseband Motor - Karosserie, Kabelschuhe Lima, Anlasser, Akku). Die neue Lima ist richtig neu oder es eine gebrauchte?

Grüße

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 21:41

Hey, ja die Lima ist neu ist auch die passende wurde über die Boschnummer bestellt. ist genau wie die alte eine 100A, Massekontakte habe ich nichts gesehen ( Kein Grünspann oder Korrosion ). Mir ist aufgefallen das dass Kabel für die Erregerspannung ganz schön hart war ( kann man das ohne Probleme austauschen ggf. ? ) Mir ist auch aufgefallen das der Anlasser sich manchmal ganz schön anstrengen muss um den Motor zu starten ging aber trotzdem immer direkt an.

Wenn man da ran geht und erneuert, am bessten 25mm² Feinlitze und alle Plusleitungen (Lima/Anlasser/Akku) und auch die Akkumasse und die Motormasse neu machen.

Das muss aber nicht die Ursache sein. Es ist nur eine wahrscheinliche Möglichkeit.

Grüße

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 21:48

Ok ich werde mich mal bei mehr Licht und besserem Wetter mal dran setzen und alle Kontakte und Punkte die ich finde Überprüfen. Denke man kann aber bedenkenlos weiter fahren oder ?

Das kann man so nicht prognostizieren. Was sagt denn die Spannung beim Auslesen mit dem OP-Com?

Grüße

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 22:22

Ich habe kein Auslesegerät das Auto hat auch kein OBD 2 Fehler lese ich wen die Kontrollleuchte angeht über die Blinkercodes aus

Da gibts einen Adapter für OBD I dazu. In der Bucht oder Amazonien OPcom eingeben. Geht so bei 25,- € los.

Grüße

Themenstarteram 12. Dezember 2019 um 22:32

Alles klar wie sieht es z.b mit diesem hier aus das sollte doch kompatible sein oder ?

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_8?...

nee, eher das Teil

https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_74?...

Version 1.45 passt besser zum alten Auto . ;)

Grüße

Zitat:

@Kabelbongo schrieb am 12. Dez. 2019 um 21:0:15 Uhr:

Da ich befürchtete das die Lichtmaschine bzw. der Regler defekt ist und ich dadurch meine Elektronik durch Überspannung zerstöre, habe ich heute eine neue Lima gekauft und eingebaut.

Deshalb "vorher" messen und nicht danach, denn der Fehler ist ja immer noch da.

Also war die alte Lima einwandfrei.

So kaufst du nur unnötig neue teure Teile.

Erst Fehler finden und dann das fehlerhafte Bauteil tauschen.

Nicht einfach dies und das Neu kaufen, ausser du wolltest die Teile eh tauschen.

 

Edit:

Und wenn, hätte normal auch erstmal ein neuer Regler gereicht, wenn die Ladespannung zu niedrig gewesen wäre

Moin

Mache doch erstmal was kleines!

Fehler in Ladekontrolllampen-Stromkreisen.

Funktion der Ladekontrolllampe bzw. des Stromkreises durch Anschluss von Kl. D+ des zum Ladekontrolllampenkreis gehörenden Generators an Masse prüfen.

-Hinweis! Ladekontrolllampe leuchtet dabei richtig auf:

der Fehler liegt beim Spannungsregler,oder der Lichtmaschine!

-Hinweis! Ladekontrolllampe leuchtet nicht auf oder glimmt:

Kabel zur Ladekontrollampe kontrollieren!

-Batterieleuchte im Display brennt oder glimmt,bei Zündung aus:

Lichtmaschine defekt,innerer Kurzschluß

wenn man Masse auf dieses kleine Kabel gibt,muß die Batterieleuchte im Display

aufleuchten,bei Plus drauf darf sie nicht leuchten!

mfg

Hier mal ein Bild von der elektrischen Beschaltung.

Lima-system

Ich vermute, dass einige Kontakte nicht mehr so perfekten herstellen können.

Bei meinem Omega A wurden so vor knapp 20 Jahren die großen Kontakte (Lichtmaschine, Batterie, Masse) mit Lötzinn aufgefüllt. Danach war einige Jahre ruhe.

1. Die Ladekontrolle zeigt Dir nicht an, ob die Spannung hoch genug ist- siehe Schaltbild von kurtberlin.

2. Lötzinn im Auto, und dann noch an Stellen, wo so höhe Ströme fließen ist brandgefährlich!!! Das Lötzinn wird warm und fließt unkontrolliert irgendwo hin und kann nen ordentlichen Kurzschluß verursachen. Im Kfz wird immer gecrimpt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Omega & Senator
  6. Omega B - Ladekontrolle glimmt leicht, trotz neuer Lima?