ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Oldtimer??? Wie geht das??

Oldtimer??? Wie geht das??

Themenstarteram 21. Februar 2005 um 20:37

Hi,

habe mir vor 3Monaten einen Kadett D Baujahr 1980 gekauft. Habe ihn ein wenig restauriert und jetzt zugelassen.

Jetzt mein Frage: Warum ist es kein Oldtimer?

Brauche ich da irgendwie einen anderes Gutachten oder so??

Wäre nett wen mich jemand in dieser Sachen aufklären kann :-)

MFG

Peter

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 21. Februar 2005 um 20:55

er ist kein Oldtimer, weil er keine 30 Jahre alt ist. Er ist ein Youngtimer, der von Vater Staat noch nicht steuerlich unterstützt wird.

Oldtimer

 

Hi ;)

Grundsätzlich stimmt das, ein offizieller "Oldtimer" oder eben historisches Fahrzeug ist Dein Auto, wenn es über 30 Jahre alt und original (!) ist...

Wenn es "nur" über 20 Jahre alt ist, bleibt Dir die 07er-Zulassung, die auch relativ günstig in Steuer und Versicherung ist, allerdings nur spezielle Fahrten erlaubt...

Informier Dich am besten hier: Rotherbachs-Zulassungs-Dschungel ;)

Gruß :)

Lars

Themenstarteram 22. Februar 2005 um 8:53

vielen dank für eure Info´s ! Dachte es wäre die 20Jahre Grenze aber so muss ich noch 5 Jahre warten :-)

Zitat:

Original geschrieben von Calibra245

vielen dank für eure Info´s ! Dachte es wäre die 20Jahre Grenze aber so muss ich noch 5 Jahre warten :-)

Das war einmal. Wurde vor ca. 5 Jahren auf 25-30 Jahre (je nach Modell) ausgedehnt.

Gruß,

Mario

Zitat:

Original geschrieben von MC.Lux

Das war einmal. Wurde vor ca. 5 Jahren auf 25-30 Jahre (je nach Modell) ausgedehnt.

Gruß,

Mario

Hallo, Völliger Blödsinn!!!!

Es gibt eine Richtlinie die besagt, Fahrzeuge ab 20 Jahre. Die Zulassungsstelle kann sogar bei ausreichender Begründung das 07-er Kennzeichen für Fahrzeuge eines jüngeren Bj´s zuteilen, allerdings werden solche Ausnahmen immer seltener.

Zitat:

Original geschrieben von Gordini

Hallo, Völliger Blödsinn!!!!

...

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Um es mal salopp zu erklären: Oldtimer sind Oldtimer und Youngtimer sind Youngtimer!

Klar werden unter bestimmten Voraussetzungen 07er früher erteilt. Hatte selbst eine für einen 16-Jährigen erhalten. Doch das war ja nicht die Frage, sondern, wann ein Wagen ein Oldtimer(!) ist.

Und Fakt ist, das vor einigen Jahren ein Wagen versicherungstechnisch schon ab 20 Jahren als Oldtimer galt. Das wurde inzwischen auf 30 Jahre angehoben. Ausnahmen für 25 Jährige mal außen vor gelassen.

Gruß,

Mario

[ Fakt ist, das vor einigen Jahren ein Wagen versicherungstechnisch schon ab 20 Jahren als Oldtimer galt. Das wurde inzwischen auf 30 Jahre angehoben. Ausnahmen für 25 Jährige mal außen vor gelassen.

Gruß,

Mario

Hallo, ein Fahrzeug gilt ab 30 Jahre als Oldtimer. H-Kennzeichen möglich.

Fahrzeuge unter 30 Jahre werden nicht definiert.

Ab 20 Jahre 07-er fähig unter Umständen schon früher.

Zitat:

Original geschrieben von Gordini

Hallo, ein Fahrzeug gilt ab 30 Jahre als Oldtimer. H-Kennzeichen möglich.

Fahrzeuge unter 30 Jahre werden nicht definiert.

Ab 20 Jahre 07-er fähig unter Umständen schon früher.

Was sag ich denn die ganze Zeit?! :rolleyes:

Moin,

Es geht hier nicht um die ZULASSUNG ... sondern um die Sicht von VERSICHERUNGEN.

Diese lehnen heute sehr oft eine Sonderversicherung (oft als Oldieversicherung bezeichnet) für jüngere Fahrzeuge als 25 Jahre ab, da hier festgestellt wurde, das das Risiko stark zunahm, weil die Form der Versicherung dazu genutzt wurde, die hohen Versicherungskosten für stark motorisierte ältere Fahrzeuge zu umgehen.

Die Zugangsbeschränkung seitens einiger Versicherungen sind mittlerweile sehr streng geworden, z.B. Zugehörigkeit zu einem entsprechenden Club, Gutachten über den besonders erhaltungswürdigen Zustand etc.pp.

Und das hat mit der Zulassung beim Strassenverkehrsamt absolut nix zu tun. Das ist immerhin einigermaßen geregelt.

MFG Kester

Schon klar.

Aber wenn die Zulassung schon kein H-Kennz. erteilt, dann kann man das mit der Vers. erst recht vergessen. Denn keine Versicherung versichert einen Wagen zu einem Oldtimertarif, wenn dieser eine "normale" Zulassung hat.

Andersrum, die Zulassung würde mitspielen, so würde man schon eine Vers. finden, die dann zwar u.U. für eine höhere Prämie oder schärfere Auflagen versichert,- aber eben versichert.

Moin,

Nö ... geht in der Tat. Normale Zulassung ... und eine Sonderversicherung abschließen ist kein Problem.

Mein Dad hat 2 Lotus Esprit (einer 93, der andere 92) sonderversichert, was die Versicherungskosten deutlich senkt, gegenüber eine "normalen" Versicherung.

Nur bei nem Golf ... wird da die Begründung SCHWER FALLEN, so eine Versicherung zu bekommen.

MFG Kester

oldtimer 07 Kennzeichen

 

In nächster Zeit sollen die 07 Kennzeichen abgeschafft werden. Wie schon erwähnt liegt das an dem Missbrauch der oft gerade mit amerikanischen Wagen betrieben wird, Hubraum und PS starke Autos werden alltäglich bewegt.

Wenn ihr was dagegen habt, dann beteiligt euch bei der Unterschriftensammelaktion die in der Zeitung Motor Klassik (Heft2/05) auf der ersten Seite erwähnt ist.

Re: oldtimer 07 Kennzeichen

 

Zitat:

Original geschrieben von benjamin 3341

In nächster Zeit sollen die 07 Kennzeichen abgeschafft werden.

Hallo, wo steht was vom abschaffen? Bitte keine Panik verbreiten oder das behauptete belegen.

... und schon gar nicht mit den Fingern auf die US-Cars-Scene zeigen. Diesbezüglich habe ich auch schon an Motor Klassik geschrieben. Die taten das auch.:mad:

SCHWARZE SCHAFE GIBT ES ÜBERALLL!!! Auch bei den "normalen". Aber das will ja niemand wissen. :(

Und abgeschafft werden die 07er so schnell nicht. Lediglich der neuerwerb einer solchen wird wohl erschwert.

Gruß,

Mario

PS.: Rohterbach. Das mit der Sondervers. kannte ich bislang noch nicht. Danke für den Hinweis. Werde mal gleich nächste Woche meine Vers. darauf ansprechen. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Oldtimer??? Wie geht das??