ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Öttinger Motor Optimierung Audi S5 auf 370 PS

Öttinger Motor Optimierung Audi S5 auf 370 PS

Themenstarteram 19. Juni 2009 um 8:45

Hy Leute,

die Suchfunktion hat nichts zu dem Thema ergeben, deshalb mache ich einfach mal ein neuen Beitrag auf.

Meine Frage ist ob schon jemand hier erfahrung hat mit dießer Motor-Optimierung von der Fa.: Öttinger?? Angebot : Vmax Anhebung und Motor Optimierung

Ist die Leistungssteigerung realistisch und könnte man eventuell mit der kombination mit der Klappenanlage von Capristo auf 400 PS kommen??

Gruss Rookee

Beste Antwort im Thema

Also ich mach dein Kindergarten nicht mit.

109 weitere Antworten
Ähnliche Themen
109 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Rookee00

Hy Leute,

die Suchfunktion hat nichts zu dem Thema ergeben, deshalb mache ich einfach mal ein neuen Beitrag auf.

Meine Frage ist ob schon jemand hier erfahrung hat mit dießer Motor-Optimierung von der Fa.: Öttinger?? Angebot : Vmax Anhebung und Motor Optimierung

Ist die Leistungssteigerung realistisch und könnte man eventuell mit der kombination mit der Klappenanlage von Capristo auf 400 PS kommen??

Gruss Rookee

würd mich auch seeeeeehr interessieren!!

Zumindest entspricht der Zuwachs an Leistung dem was man bei allen anderen auch so findet, also ca. 20 PS. Ich frage mich dann allerdings immer ob ich die 20 PS wirklich merken werde und es mir das dann wert ist (Garantieverlust auf Motor, dem teuersten Bauteil des Autos)...

Themenstarteram 19. Juni 2009 um 11:31

Zitat:

Original geschrieben von luxlicht

Zumindest entspricht der Zuwachs an Leistung dem was man bei allen anderen auch so findet, also ca. 20 PS. Ich frage mich dann allerdings immer ob ich die 20 PS wirklich merken werde und es mir das dann wert ist (Garantieverlust auf Motor, dem teuersten Bauteil des Autos)...

Ich nehme mal an das Öttinger eine Garantie anbietet so wie Abt und MTM sonnst wer das natürlich auch für mich total uninteressant!

Grundsätzlich sage ich mal das mann die Leistung nur Sekundär merkt.

Was man aber sehrwohl merkt ist der Drehmomentzuwachs!

Leistung: merkt man nur bei Drehzahlen >4000 U/min-1 und bei hohen Geschwindigkeiten auf der AB ---> Beschleunigen ;)

Drehmoment: das merkt man vom Drehzahlkeller heraus, und ist auch Primär nach der Leistungskur spürbar.... :)

Zitat:

Original geschrieben von sportgroschi

Grundsätzlich sage ich mal das mann die Leistung nur Sekundär merkt.

Was man aber sehrwohl merkt ist der Drehmomentzuwachs!

Leistung: merkt man nur bei Drehzahlen >4000 U/min-1 und bei hohen Geschwindigkeiten auf der AB ---> Beschleunigen ;)

Drehmoment: das merkt man vom Drehzahlkeller heraus, und ist auch Primär nach der Leistungskur spürbar.... :)

Du redest jetzt aber nur von einer Softwareoptimierung, oder?

Ich bin kein Fachmann. Ich meine aber irgendwo gelesen zu haben, dass man durch eine Optimierung der Software aus einem Motor noch mehr Leistung holen kann, wenn eine bessere (hier: Capristo) Anlage als die Serienabgasanlage verbaut ist. Oder bin ich da auf dem Holzweg?

Themenstarteram 19. Juni 2009 um 16:45

Zitat:

Original geschrieben von DerAudihasser

Zitat:

Original geschrieben von sportgroschi

Grundsätzlich sage ich mal das mann die Leistung nur Sekundär merkt.

Was man aber sehrwohl merkt ist der Drehmomentzuwachs!

Leistung: merkt man nur bei Drehzahlen >4000 U/min-1 und bei hohen Geschwindigkeiten auf der AB ---> Beschleunigen ;)

Drehmoment: das merkt man vom Drehzahlkeller heraus, und ist auch Primär nach der Leistungskur spürbar.... :)

Du redest jetzt aber nur von einer Softwareoptimierung, oder?

Ich bin kein Fachmann. Ich meine aber irgendwo gelesen zu haben, dass man durch eine Optimierung der Software aus einem Motor noch mehr Leistung holen kann, wenn eine bessere (hier: Capristo) Anlage als die Serienabgasanlage verbaut ist. Oder bin ich da auf dem Holzweg?

Richtig!!

Ausgangsleistung 354 PS ---> Motor-Optimierung 374 PS -----> Capristo Anlage 394PS

Ich würde mit dem Tuner sprechen ob er das kann: Erst die Capristo druntermachen und den Motor danach an die neuen Gegebenheiten anpassen. Das bringt sicher mehr. Ich wollte den Motor auch noch mal an den Auspuff anpassen lassen. Ein kleiner Tuner bei mir um die Ecke kennt sich damit aus. Bin nur bisher nicht dazu gekommen.

Andreas

Chiptuning ist bei einem nicht aufgeladenen Motor für den *****

kauft euch den V6 Kompressor und habt wirklich Leistung mit einem Chip

Zitat:

Original geschrieben von Counderman

Chiptuning ist bei einem nicht aufgeladenen Motor für den *****

kauft euch den V6 Kompressor und habt wirklich Leistung mit einem Chip

Das kann man so pauschal nicht sagen. Okay, beim Turbo kann man zig Prozent Mehrleistung bekommen und beim Sauger bleibt es im unteren einstelligen Bereich. Aber im Zusammenhang mit "weiteren Maßnahmen" halte ich eine Software-Anpassung durchaus für sinnvoll.

Außerdem: ICH WILL KEINEN V6!!!

Andreas

Also ich habe etliche Lamborghini Gallardo und R8 mit der Capristo anlage auf dem Prüfstand gehabt und NIX ist da. Die Lamborghini haben sich durch die Anlage sogar verschlechtert, die kamen wieder raus, beim R8 hat sich nix geändert. Ich habe durch meine Händler extrem viel Erfahrung mit Capristo. Die Anlagen sehen gigantisch aus, super Verarbeitung aber NULL PERFORMANCE.

Und genauso geht es bei der Motoroptimierung eines MED9 Single ECU V8 weiter, der nachher 20PS mehr bringen soll... WODURCH DENN?? Durch Zündwinkel oder durch mehr Kraftstoff????? Bleibt bitte auf dem Boden der Tatsachen und behaltet euer Geld in der Geldbörse, auf der Bank oder unterm Kopfkissen. DAS geht einfach nicht. Weder X, noch Y noch Z kann das, und ja auch ich kann es nicht.

http://www.mtm-online.de/de/index.php?...

bringt ein wenig mehr???

wir reden hier von fast 100 Ps Mehrleistung und weniger Gewicht

da würd ich den V8 nicht annährend dagegen eintauschen wenn mir die Serienleistung nicht reicht

a) das geht sogar noch viel besser als mit einer "cantronik", die das steuergerät belügt

b) ist der S4 3.0TFSI aufgeblasen mit Kompressor - also kein Sauger....

Verstehe gerade den Vergleich nicht!? Bitte näher erklären...

Themenstarteram 19. Juni 2009 um 23:41

Zitat:

Original geschrieben von Counderman

Chiptuning ist bei einem nicht aufgeladenen Motor für den *****

kauft euch den V6 Kompressor und habt wirklich Leistung mit einem Chip

wer will den einen 6 Zylinder???? davon war doch garnicht die rede......

Themenstarteram 19. Juni 2009 um 23:47

Zitat:

Original geschrieben von m0n5tereddi3

Also ich habe etliche Lamborghini Gallardo und R8 mit der Capristo anlage auf dem Prüfstand gehabt und NIX ist da. Die Lamborghini haben sich durch die Anlage sogar verschlechtert, die kamen wieder raus, beim R8 hat sich nix geändert. Ich habe durch meine Händler extrem viel Erfahrung mit Capristo. Die Anlagen sehen gigantisch aus, super Verarbeitung aber NULL PERFORMANCE.

Und genauso geht es bei der Motoroptimierung eines MED9 Single ECU V8 weiter, der nachher 20PS mehr bringen soll... WODURCH DENN?? Durch Zündwinkel oder durch mehr Kraftstoff????? Bleibt bitte auf dem Boden der Tatsachen und behaltet euer Geld in der Geldbörse, auf der Bank oder unterm Kopfkissen. DAS geht einfach nicht. Weder X, noch Y noch Z kann das, und ja auch ich kann es nicht.

Na das ist mal ne aussage erst mal alles schlecht machen....... Hast du auch eventuelle Quellen für deine Komentare???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Öttinger Motor Optimierung Audi S5 auf 370 PS