ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Neuwagen Wachsen - HIlfe zur Produktauswahl

Neuwagen Wachsen - HIlfe zur Produktauswahl

Themenstarteram 29. September 2010 um 16:18

Habe den Beitrag schon im A5 Forum gestartet, jetzt hier leider nochmal, da hier mehr markengemischtes Publikum ist.

Habe einen neuen Wagen mit Misano Perleffekt.

Meine generelle Frage hierzu war ob man einen Neuwagen gleich Wachsen kann oder ob man warten soll bis der Lack etwas gehärtet hat.

Hier hat man mir gesagt das eine warten nicht notwendig ist.

Somit will ich in den nächsten 2-4 Wochen den Wagen für den Winter wachsen!

Ich würde hierzu die gelben schumstoffpads von Meguairs zum Auftragen nehmen, Vorcleaning mit Dodo Juice Lime Prime.

weil es hieß es gibt besseres für weniger geld....evtl Collinite 476?

oder doch dodo juice supernatural? oder andere sachen?!

Standzeit wäre mir über den Winter sehr wichtig!

Was am besten zum appolieren des Wachses??!

Waschen würde ich mit dodo juice shampoo (lime prime und shampo von dodo schon vorhanden!)

Abtrocknen...hab ich zwar ein Orange Babies aber ich bin kein Microfaserfreund - habe deswegen noch 2 Guzzlers Waffle!

Bitte um noch mehr input!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Spark

@Norske

zu Frage 1.

Habe geschrieben das ich es machte 

Aber gerne antworte auf Deine Frage. Dieser Trend wurde mir (nicht nur hier) in mehreren Artikeln vermittelt. Wie Du selber weißt

das es ein Trend ist. Habe diesen Trend nach eigenen Beaobachtung für nichts bringend erklärt und deswegen wende ihn nicht mehr direkt nach Polierung an sondern nach gewisser Ablüftzeit

Ausnahme: Zaino

Auch nach einer gewissen Ablüftzeit ist ein Detailerauftrag Unsinn. Es sei denn, die Ablüftzeit dauert bis zur nächsten Autowäsche…

Zitat:

Original geschrieben von Spark

zu Frage 2.

Gibts irgendwo ne Liste womit und seit wann ich mich beschäftige? Na ja, hier sieht man nur seit wann ich mich hier öffentlich betätigte :) Das es so verfolgt wird konnte nicht ahnen. Kannst mir glauben. Habe mich sehr ins Thema gestürzt und keinen € und Zeit und Ergeiz vergeudet. Habe vielles getestet und ausprobiert. Zu meiner persönlichen Freunde und nicht zu letzt Freude von mehreren Fzg.Besitzern. Einige an Produkten fehlen in Deiner Auflistung tatsächlich obwohl die Namen habe der bereits verwendeten habe hier gegeben. Einige stehen im Schrank und warten auf ihren Einsatz :) Velvet, Colli 915, RimWax, FK Pink. Von DJ habe ich 4 verschiedene und einige andere Firmen kommen noch dazu und sind schon im Zulauf. Die DJ Wachse verurteile ich nicht, sage besser die sind mir nicht ans Herz gewachsen aber das betrifft nicht nur Wachse und nicht nur DJ Produkte. Zb. bei CG habe ich auch einige Produkte in die Ecke gestellt. Diese Produkte die mir nicht entsprachen (warum ach) werde nicht mehr nachkaufen und die nur rumstehen spendiere ich vielleicht jemandem für guten Zweck oder landen ohne zu zucken in der Tonne (mit Sonax, A1, Johson habe das gemacht). Das Zaino ist mir nach Beschauung und kleinem Test sehr nah und deswegen kommt fürs Winter in Einsatz und darauf freue mich schon besonders. Svisswax sowie Zymöl sind wie ich schon sagte im Zulaf. 

Langsam aber sicher habe ich meine Favoriten gefunden :)

Hoffe Deine Fragen ausführlich beantwortet zu haben.

Grüße Spark

Am 25. April 2010 hast Du um Vorschläge für Produkte zur Pflege Deines alpinweißen e90 LCI gebeten. Damals hattest Du von Tuten und Blasen keine Ahnung und hast anch eigenem Bekunden vorher nur mit den oben von Dir genannten Baumarktprodukten gearbeitet. Vor wenigen Wochen hast Du Dodo Wachse auf eine Stufe mit Baumarkt Produkten gestellt. Du gibst Erfahrungswerte über die Standzeiten vom Finish Kare 1000P, dem Collinite 476s, dem Dodo Juice Supernatural und dem Victoria Red Concours Wax zum Besten. Wo hast Du die her? Die Standzeit des 1000P und des 476s übersteigt die Zeit, in der Du Dich mit dem Thema auseinandersetzt. Ich glaube Dir gerne, dass Du eine unglaubliche Menge Produkte gekauft hast und diese auch testest. Trotzdem spreche ich Dir aber jegliche Erfahrung mit den Produkten ab – weil Du alle 14 Tage ein anderes Wachs auf den Lack Deines Autos oder der Autos Deiner Freunde/Bekannten schmierst, kannst Du u.U. Angaben zur Verarbeitbarkeit der Wachse machen, aber über Standzeit und Verhalten der Wachse kannst Du nichts aber rein gar nichts aussagen – trotzdem tust Du das aber. Und Du tust noch mehr: Du gibst Urteile zu Produkten ab, die Du nicht ausreichend kennst, machst Produktlinien nieder, kehrst den Fachmann heraus und verwechselst regelmäßig Politur und Pre-Cleaner, definierst den Unterschied zwischen einem Wachs und einer Versiegelung über die Standzeit der Produkte und sprichst Empfehlungen für Concours Wachse aus, ohne zu wissen, welche Ansprüche der Fragende überhaupt an ein Wachs hat.

Deine Ratschläge sind sicher gut gemeint, aber leider auch nur das…

Das Gegenteil von gut gemeint ist hoffentlich jedem hier bekannt…

Zitat:

Original geschrieben von Spark

die benannten Yellow Microfibre Cloths - Multi Purpose MFT´s bekommst Du hier viel günstiger als in UK und dazu noch in 12er Pack Es sind CG El Gordo Tücher die auch bei Lupus zu bekommen sind

Als Gleitmittel nimm das DJ Red Mist oder das was Norske nannte klick. Bei dem kannst Du nichts falsch machen :) Das DJ ist effektiv aber stinkt und der Verschluss der Flasche total sch.... Musste ich nach 2 Sprühstössen auswechseln

Wieder bestätigst Du alles, was ich oben schrieb. LIES doch mal die Beiträge aufmerksam, bevor Du antwortest!

Der TE will bei ELITE CAR CARE kaufen, Hinweise auf das Citrus Bling bei Shine a Rama sind dann ebenso wenig hilfreich wie der Hinweis auf die billigeren Tücher bei TS Autopflege, die es übrigens bei Hygi noch preiswerter gibt.

Auch Deine Empfehlung, dass Dodo Juice Red Mist als Gleitmittel zu benutzen disqualifiziert Dich wieder einmal. Das Zeug trocknet so schnell an, damit bekommt kein Mensch einen brauchbaren Gleitfilm für die Knete.

Norske

64 weitere Antworten
Ähnliche Themen
64 Antworten

Brauchst nicht warten, nicht einen Tag.

Lime Prime : Perfekt

MEG Pads (3) : Perfekt

Supernatural = 85 EUR - Collinite = 18 EUR bei nahezu gleicher Leistung ...

Abpolieren: Hochwertige Mikrofasertücher wie diese hier, bei dem grossen Auto würde ich mind. 5, eher 6 nehmen:

http://www.lupus-autopflege.de/.../?...

Gruss,

Celsi

Bei den Pads würd ich die neuen Lupus Auftragspads nehmen, die sind sehr günstig und top!

Zitat:

Original geschrieben von yo-chi

Bei den Pads würd ich die neuen Lupus Auftragspads nehmen, die sind sehr günstig und top!

wohl wahr !

Gruß

Markus

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

Brauchst nicht warten, nicht einen Tag.

Lime Prime : Perfekt

MEG Pads (3) : Perfekt

Supernatural = 85 EUR - Collinite = 18 EUR bei nahezu gleicher Leistung ...

Abpolieren: Hochwertige Mikrofasertücher wie diese hier, bei dem grossen Auto würde ich mind. 5, eher 6 nehmen:http://www.lupus-autopflege.de/.../?...

Gruss,

Celsi

Reichen nicht so 0815 Microfasertücher (die meist hellblau sind) auch aus? Was machen diese Lupus MFT "besser"?

Zitat:

Original geschrieben von Skorpion75

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

Brauchst nicht warten, nicht einen Tag.

Lime Prime : Perfekt

MEG Pads (3) : Perfekt

Supernatural = 85 EUR - Collinite = 18 EUR bei nahezu gleicher Leistung ...

Abpolieren: Hochwertige Mikrofasertücher wie diese hier, bei dem grossen Auto würde ich mind. 5, eher 6 nehmen:http://www.lupus-autopflege.de/.../?...

Gruss,

Celsi

Reichen nicht so 0815 Microfasertücher (die meist hellblau sind) auch aus? Was machen diese Lupus MFT "besser"?

Weniger Kratzer :)

Was sind denn "hellblaue 0815 Microfasertücher"?

Zitat:

Original geschrieben von yo-chi

 

Was sind denn "hellblaue 0815 Microfasertücher"?

ALDI Allzweck MFT 2 Stück, 2,99 €

Zitat:

Weniger Kratzer :)

Was sind denn "hellblaue 0815 Microfasertücher"?

Richtig, an den Tüchern sollte man als letztes sparen. An meiner Übungsstoßstange von nem Unfallwagen habe ich meine Verschiedenen Polituren mal unter idealem Licht ausprobiert um zu sehen, welche für die beste Oberfläche sorgt, wie schnell wie tiefe Kratzer verschwinden usw.

Die Reste hab ich mit so 1 Euro Teilen aus dem Baumarkt abgewischt, weil da noch scharfe Kanten dran waren und ich meine Guten nicht daran kaputt machen wollte.

Da hab ich erst mal dumm aus der Wäsche geguckt, die tiefen Swirls waren raus, aber tausende kleine waren immernoch drin. Lange Rede kurzer Sinn, hab dann noch ne halbe Stunde alle meine Polituren ausprobiert, bis ich drauf gekommen bin das diese verdammten Tücher die Kratzer verursachen. Nächster Versuch mit einem CG Elite Mikrofasertuch und alles war klar.

Dem Themenersteller würde ich auch zum Collinte raten, wenns dich später nochmal juckt, kannst du immernoch zum teuren Wachs greifen. Der Unterschied rechtfertigt jedenfalls keinen so hohen Aufpreis. Neugirig bin ich trotzdem und so hab ich mir neulich noch den Panelpot von 30ml zu 20€ bestellt. Leider noch nicht getestet.

Hast du schon einen Mikrofaserwaschhandschuh, alternativ Lammfellhandschuh? Der Fix40 Handschuh ist sehr zu empfehlen.

Themenstarteram 30. September 2010 um 8:17

Also einen Lammfellwaschhandschuh hab ich schon! (von MOTHERS)

Was ist von diesen Pads zum Auftragen zu halten?

Chemical Guys - WAPS Premium Pad

Sparen werde ich bei nem Auto, welches ne ordentliche Stange geld gekostet hat sicher nicht!

Klar ist es nicht IMMER so, dass teuer = gut aber sehr oft ist es einfach so dass billig = mist! und man dan sowieso doppelt kauft.

Ich hatte z.b. den Wookie Waschhandschuh (Shorthair Wookie) und habe ihn gar nicht erst probiert, da es einfach nicht sein kann dass bei nem Produkt dieser Preisklasse lauter Steinchen bzw dreck im Material sind....wie kann man sowas verkaufen?

Ich lasse mich jedoch jetz z.b. drauf ein dieses Collinite Wachs zu testen:-)

Zitat:

Original geschrieben von alegend

Ich lasse mich jedoch jetz z.b. drauf ein dieses Collinite Wachs zu testen:-)

und damit machst du garantiert nichts verkehrt! ich trage für den winter immer zwei schichten 476 auf (dazwischen aber 24 std. warten) da frühstens anfang april wieder was drauf kommt. meiner meinung nach lohnt der mehraufwand. hatte dieses frühjahr immer noch eine vernünftige wachsschicht auf dem auto

Deine Produktauswahl passt! Gleichzeitig empfehle auch ich Dir aus eigener Erfahrung das Collinite 476!

Von Aldi-Mikrofasertüchern ist für die Autopflege ganz klar abzuraten! Dies hat zwei Gründe: Zum einen neigen diese eher dazu, die bereits angesprochenen Kratzer in den Lack zu zaubern. Zum anderen sind diese Haushaltsmikrofasertücher dafür gedacht, Fette zu lösen, bspw. beim Spülen. Genau das soll bei der Autopflege jedoch vermieden , eine bestehende Wachsschicht geschont werden.

@alegend 

 

Deine Auswahl der Produkte finde ich gut.

Eins vermisse ich jedoch. Das Kneten ... auch Neuwagen  bekommen durch die Umwelt so einiges ab. Somit wäre Kneten ratsam. Dieses muss Du aber entscheiden. Die feinen Partikelchen sammeln sich am Lack immer wieder und wenn Du diese nicht weg knetest, werden sie zugewachst bzw. mit versiegelt.

Als Knete kann ich dir die DJ Supernatural oder die Bilt Hamber empfehlen.

Das DJ Supernatural Wachs ist schon OK, jedoch bezweifle das es Deine Erwartungen fürs Winter (Standzeit) erfüllt. Ausserdem gibts das DJ Supernatural Wachs auch in kleinen Pot für 19,95€.

Das Colli 476 ist sehr gute Wahl wenns um Standzeit und Preis geht. Mir persönlich ist die Standzeit nicht so wichtig. Wachse/versiegle meinen Wagen sowieso alle 6-8 Wochen neu. Ob dieses Sinn oder Unsinn ist, braucht man nicht zu diskutieren.

Hier ein kleiner Tipp: nach Auftragen nicht zu lange warten mit dem Abtragen. Höchstens ca. 5 Min. am besten Fingertest machen. Denn nach längeren Zeit sitzt das Colli bombenfest und ist scher ab zu tragen. Zwei Schichten finde ich ausreichend.

Von den Pads sind die Megs sehr gute Wahl. Andere wie CG WAPS sind genauso gut aber etwas teurer. Die schon empfohlenen Lupus eignen sich hervoragend und sind dazu noch sehr günstig :)

Bei Tüchern würde nicht sparren und immer auf Qualität achten. Cobra sind ok ... und hier gibts auch ne gute Alternative.

Zitat:

Original geschrieben von Spark

Hier ein kleiner Tipp: nach Auftragen nicht zu lange warten mit dem Abtragen. Höchstens ca. 5 Min. am besten Fingertest machen. Denn nach längeren Zeit sitzt das Colli bombenfest und ist scher ab zu tragen.

Der Fingertest ist immer empfehlenswert. Dabei wird auffallen, dass die Ablüftzeit des Collinite 476 sehr kurz ist.

Ich habe am vergangenen Wochenende noch eine Schicht Collinite 476 nachgelegt. Es war kühl und feucht, dennoch konnte ich nach Aufbringen des Wachses auf einem Blechstück, bspw. der Motorhaube, umgehend mit dem Abnehmen beginnen.

Themenstarteram 30. September 2010 um 10:06

Wann ist der richtige Zeitpunkt zur Abnahme des Wachses? Fingertest?

ich habs immer so gemacht dass ich z.b. eine Tür gemacht habe und z.b. halbe Motorhaube.

Nach dem Auftragen auf die Haube habe ich an der Tür abgetragen!

Braucht man wirklich so viele Abpoliertücher? mir wurden 5 -6 empfohlen?!? Ist ein A5 Sportback

Den richtigen Zeitpunkt zum Abtragen kann man nicht so einfach bestimmen. Dafür kommen sehr viele Einflüsse zum tragen. Wie schon erwähnt: Fingertest am besten! Für die nächste Schicht wird jedoch einige Zeit an Ablüften vorausgetzt.

Zahl der Tücher zum Abtragen ist wirklich so wie empfohlen. 4 Stück sind das Mindenste. An Tüchern kann man nie genug haben :)

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Neuwagen Wachsen - HIlfe zur Produktauswahl