ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lequid Glass und Carnebau Wax zusammen auftragen?? was davon ist besser be nem neuwagen?

Lequid Glass und Carnebau Wax zusammen auftragen?? was davon ist besser be nem neuwagen?

Themenstarteram 4. August 2008 um 12:45

Hallo leute hab mir dieses P222 Carnabau wax zusamen mit so nem cleaner bestellt und bekomme es morgen.

Hab mein neues auto am Freitag bekommen (Volvo C-*= R-Desig Schwarz Metallick)

Jetzt hab ich hier im Forum gelesn das viele auf dieses Liquid Glass schwören da ich das Wax schon gekauft habe will ich wissen ob wax oder Liquid Glass besser ist?

Oder zuerst Liquid Glass?

oder soll ich das auto erst ein paar wochen fahren?

oder gibt es ne Nonoversiegelung zum selber machen? welche gut ist?

Ähnliche Themen
14 Antworten
Themenstarteram 4. August 2008 um 12:55

noch was:

der wagen stand schon ungefähr 7 Wochen beim händler. Ich hab ihn aber erst seit drei tagen.

wenn du dir das r222 mit dem cleanser schon bestellt hast, dann würde ich es auch verwenden. Mit anderen Produkten würde ich es nicht kombinieren.

Themenstarteram 4. August 2008 um 13:21

Hab ich mir auch vorgenommen doch dann habe ich hier gelesen das Liquid Glass so gut sein soll?!

und wenn das Wax mal drauf ist kann man ja kein Liquid Glass mehr draufschmieren.

Ist halt mein erster Wagen in schwarz Metalick und ich will solange er nigel nagel neu ist nix falsch machen.

Um den geilen glanz so lange wie möglich zu behalten

meiner meinung nach wenn ich es richtig in erinnerung habe baut LG auch auf canauba wachs auf. in wie weit es da unterschiede von canauba zu canauba gibt eiß ich allerdings nicht. weiß nur das LG das bisher beste ist was ich kenne und vor allem das was am längsten hält

LG ist der größte Mist imho. Die Leute gehen ganz klar davon weg,da viel zu umständlich.

Nimm das R 222 bzw P21s vormals

was soll denn an LG umständlich sein???

Der Lack muss einmal gereinigt werden, was man sowieso machen sollte, auch bevor man Wachs aufträgt und danach wird Schicht für Schicht aufgetragen. Auftragen und auspolieren, genauso wie bei Wachs.

Bei meinem verwende ich LG, bei unseren anderen Autos nehm ich das Aristoclass Premium Wax, bin mir nicht schlüssig was besser ist, ich würde sagen reine Geschmackssache.

LG baut übrigens bestimmt nicht auf Carnauba Wachs auf.

ich fand lg auch leicht in der Verarbeitung

Themenstarteram 4. August 2008 um 20:33

aber funktioniert das wenn ich zuerst cleane dann ne schicht lg und dan dieses carnabau wax ????

Wachse und Versiegelungen lassen sich nicht kombinieren.

So habe ich das jedenfalls gehört.

Wolfgang

Zitat:

Original geschrieben von cyrix19816

meiner meinung nach wenn ich es richtig in erinnerung habe baut LG auch auf canauba wachs auf. in wie weit es da unterschiede von canauba zu canauba gibt eiß ich allerdings nicht. weiß nur das LG das bisher beste ist was ich kenne und vor allem das was am längsten hält

naja, deiner erinnerung solltest du nicht trauen

LG baut nicht auf carnauba wachs auf, es baut auf gar keinem wachs auf

es handelt sich dabei polyaminosiloxane, ein verwandter des silikons

haltbarkeit ist am besten davon kann man ausgehen, der glanz ist bei guten wachsen besser.

der schutz sollte in etwa gleich sein, also vollkommen geschmackssache.

wenn du jetzt das wachs gekauft hast dann nimm es auch, falsch machst du damit nichts und bei regelmässiger anwendung, so ca. alle 3-6 monate hast du auch ne exzellente schutzwirkung.

hast da schon zu nem guten produkt gegriffen.

untereinander mischen würde ich nicht, meist kombiniert man dabei die schlechten eigenschaften, dazu kommt noch das beide produkte übereinander nicht halten werden, solche experimente würde ich sein lassen.

Zitat:

Marlboro78

LG ist der größte Mist imho. Die Leute gehen ganz klar davon weg,da viel zu umständlich.

Nimm das R 222 bzw P21s vormals

was ich von seinen meinungen halte ist ja hinreichend bekannt möchte damit nicht wieder von vorne anfagen

ich sage nur kurz das jedes produkt seine vor- und nachteile hat, die jeder anders gewichtet.

solche aussagen wie da oben sind daher komplett nutzlos

aber bitte ich möchte nicht wieder streiten.

mischen von Produkten ist quatsch, auf gewachsten Lack hält LG nicht.

Manche machens so, erst ein paar Schichten LG und dann ein Wachs drüber, nur halte ich das auch nicht für sinnvoll, weil wenn man eine Schicht LG hinzufügen will, muss man nochmal bei null anfangen, also erst den Lack wieder reinigen.

Zitat:

Original geschrieben von lh_pilot

was soll denn an LG umständlich sein???

Der Lack muss einmal gereinigt werden, was man sowieso machen sollte, auch bevor man Wachs aufträgt und danach wird Schicht für Schicht aufgetragen. Auftragen und auspolieren, genauso wie bei Wachs.

Bei meinem verwende ich LG, bei unseren anderen Autos nehm ich das Aristoclass Premium Wax, bin mir nicht schlüssig was besser ist, ich würde sagen reine Geschmackssache.

LG baut übrigens bestimmt nicht auf Carnauba Wachs auf.

Rrrrrrrrrrrrichtig.Danke für deine treffende Antwort und übrigens darf mann hier glaube Ich nichr zu viel auf die

Antworten von dem Marlboro Tünnes geben da der wirklich immer und immer wieder durch nicht wirklich qualifizierte

Kommentare auffällt...........

Hallo

 

Es kommt immer drauf an was man will.

Grundsätzlich sind beide Mittel nicht schlecht.

LG ist, wie schon erwähnt, eine Versiegelung- Vorteil: längere Standzeit, guter Schutz.

Nachteile: Eigentlich keine wenn es richtig angewand wird. ( ok, mehrere Schichten aufzutragen ist etwas mühseliger)

Wax: Waxe haben ( zum. wenn es sich um gute handelt) meist einen etwas höheren Glanzgrad.

Waxe sind i.d.R. nicht mehrschichtig auftragbar.

Nachteile: Etwas kürzere Standzeit wie eine Vesiegelung.

Man kann auf eine Versiegelung Wax auftragen ( zum Finish) um den Glanz nochmal zu steigern.

Umgekehrt bringt dies jedoch keinen Erfolg, da die Versiegelung nicht optimal haftet!

Jeder Autolack nimmt die Produkte unterschiedlich auf.

So kann auf nem schwarzen Audi Lack ein Wax anders wirken als bei einem schwarzen Toyota usw.

 

Es gibt also u.U. viel zu beachten, je nachdem was man möchte....

 

Wenn man(n) dann nach sattem tiefen Nassglanz eifert,

gibts hier mehr dazu.

 

Viel Spaß beim putzen....

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von Diesel123

 

Wax: Waxe haben ( zum. wenn es sich um gute handelt) meist einen etwas höheren Glanzgrad.

Waxe sind i.d.R. nicht mehrschichtig auftragbar.

Nachteile: Etwas kürzere Standzeit wie eine Vesiegelung.

Zitat:

 

da kann ich nicht ganz zustimmen, obwohl ich beides verwende LG und Wachs, natürlich nicht bei einem Auto.

Wenn man 5 Schichten LG aufträgt und über einen länger Zeitspanne hinweg immermal wieder sein Auto wachst kommt die Standzeit doch aufs gleiche raus, ist doch egal ob ich in relativ kurzer Zeit einige Schichten LG auftrage oder ob ich auf längere Zeit hinweg mein Auto alle paar Wochen wachse.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lequid Glass und Carnebau Wax zusammen auftragen?? was davon ist besser be nem neuwagen?