ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Neuwagen Kombi welche Marke

Neuwagen Kombi welche Marke

Themenstarteram 3. Juli 2018 um 11:20

Hallo Leute,

wir wollten eigentlich einen Jahreswagen Ford Focus Turnier kaufen, nur scheinen die alle nur Mietfahrzeuge zu sein mit unserem Ausstattungswunsch....

Daher möchte ich euch Fragen, bei welcher Automarke und Modell man am günstigsten die folgende Ausstattung in einer guten Qualität bekommt:

- Parkassistent mit Kamera und Automatisches Einparken

- Dachreling

- Kombi (Familienauto)

- Navi+ Apps wie Spotify, Bluettoth,Freisprechanlage usw.

- Klimaanlage automatisch mit Einstellung der Temperatur

- Gutes Soundsystem

- Isofix

- ca. 125 PS Benzin, 6 Gang

 

Kosten sollten so gering wie möglich sein, wobei wir keinen Schrott wollen.

Ähnliche Themen
8 Antworten

Ich würde sagen diese Ausstattungsdetails bekommst Du bei ALLEN Marken. Mal als Standart, mal als Topversion.

Ist alles ein Frage des Geldes.

Hast Du Dir mal die Koreaner angesehen (hyundai und KIA) die sind mit solchen Details ausgestattet. Sogar mein Mini Picanto hat das drin (mal von der Dachreling abgesehen). Der Kia Ceed ist da son guter Kandidat. Den fährt ein Freund von mir und der war preislich wirklich ein mehr als faires Angebot. Und die über die Qualität brauchen wir nicht zu sprechen. Kia bieten nicht umsonst 7 Jahre Garantie. Hyundai immerhin 5.

Übrigens die von Dir erwähnte Klimaanlage nennt sich Klimaautomatik. Und Bluetouth ist heuute bei 99% der neuen Autos Serie. Das mit dem Automatischen Einparken ist so eine Sache aber mit ner Rückfahrkamera und nem "Piepser" wird das schon werden.

Die lsitung von 125 PS würde ich zweitrangig betrachten. Sie muß zum Auto passen. Eine E-Klasse aals Kombi bekommst Du damit nicht vom Fleck. Für nen Pollo Kombi ist das fast schon zu viel. Und für nen Kompakten haben alle entsprechende motoren im Programm.

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

(da muss man dann noch manuell die raussuchen, die ein besonderes Soundsystem haben)

Ford Focus Turnier und Renault Megane scheinen da die günstigsten zu sein. Beim Focus ist das wahrscheinlich schon der Abverkauf wegen des Modellwechsels; ich bin mir aber nie sicher, von wann bis wann die Abverkäufe tatsächlich gehen; weiß das evtl. jemand, wie man das am besten herausfindet?

Mich hat gewundert, dass da nicht KIA / Hyundai zuerst auftauchten, aber die gibts aktuell noch nicht / kaum mit Einparkassistent. Lässt man den weg, gibts für 2000€ weniger auch den ein oder anderen ceed:

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

der Ceed hat gerade jetzt den Modellwechsel. Da hat bestimmt noch der eine oder andere Händler nen "alten" Neuwagen auf dem Hof stehen der weg muß...Da sind bestimmt gute Angebote zu bekommen.

Themenstarteram 3. Juli 2018 um 15:04

Ford soll ja im September einen neuen Focus auf den Markt bringen lohnt es sich auf diesen zu warten? Haben die gute Aktionspreise?

Zitat:

@zael84 schrieb am 3. Juli 2018 um 15:04:28 Uhr:

Ford soll ja im September einen neuen Focus auf den Markt bringen lohnt es sich auf diesen zu warten? Haben die gute Aktionspreise?

In den News zum neuen Focus, die ich bisher gelesen habe, wurde jeweils hervorgehoben, dass es jetzt zum Start schon einen Aktionspreis direkt auf der Webseite gibt.

Es könnte sich für dich lohnen, wenn du das deutlich modernere Interieur vom neuen Focus lieber magst oder du gerne eine der neuen Ausstattungsmerkmale hättest oder du gerne Abgasnorm 6d-Temp hättest: https://www.motor-talk.de/.../...ocus-ein-jahr-vorsprung-t6380192.html

Es könnte sich auch lohnen, eher z.B. eine Tageszulassung des alten Modells zu kaufen, weil die viel günstiger sein wird.

- das kannst nur du entscheiden, was dir wichtiger ist.

Der parkassi is halt so ein Details, das viele noch nicht anbieten

Hyundai und kia haben mit grossem navi auch ne rückfahrkamera, übern Bildschirm geht das dann schon easy

Piepser hinten haben sie Minimum

Bei hyundai is aktuell der hyundai i30,is nen recht moderner und gut gemachter wagen

Bei kia is es aktuell noch der cee'd, der Nachfolger soll wohl ceed heißen :D

Der neue is ziemlich vergleichbar mit dem hyundai i30,wird wohl als Kombi zum Jahreswechsel kommen

Das ältere Modell is verwandt mit dem alten i30

Gibt wohl einen 1.0T mit 120ps,der in frage käme, üblich sind aber eher 1.6er Sauger mit 136ps

Übermotorisiert sind die damit aber auch nicht wirklich

Davon mit ordentlicher Ausstattung haben sie sogar soviel, dass sie sie verkaufen müssen ;)

Die autos werden selten konfiguriert, mitunter gibt es ein grosses Angebot verschiedener Modelle zur Auswahl

Wenn du auf den parkassi und nicht allzu grosse konnektivität doch verzichten kannst, bekommst den Rest mit dem alten cee'd wahrscheinlich zum Schnäppchenpreis

Alternativ zum cee'd lohnt vielleicht auch noch ein Blick zum kia carens

Is nen kleiner minivan wie ungefähr der ford c-max

Ich hab den 1.6er mit 136PS im i40 erlebt. Schön ist was anderes, und dem Drehmoment zu urteilen ist der im i30 auch nicht der stärkste. Vorteil: Saugermotor wo kein teurer Turboschaden droht wenn man ihn heiß abstellt.

Mein Bruder hat den alten i30 mit dem 1.6er

Der is schon recht fad für die Leistung, selbst im Vergleich zu anderen Saugern

Das andere ist allerdings aber auch, dass du für das Geld woanders auch grad roundabout 100ps bist und da sind die Kisten als 1.6er auch gar nicht mehr so schlecht dabei

Motorisch gesehen ist so ein neues Modell mit dem 1.4er turbo sicher die bessere Wahl :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Neuwagen Kombi welche Marke