ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Neukauf mal anders...

Neukauf mal anders...

Themenstarteram 30. März 2021 um 8:19

Moin!

Wie schon zuletzt angedeutet, war es bei mir mal wieder Zeit für eine neue Maschine. Und für alle diejenigen, die hier immer wieder fragen, wie man denn sowas macht und ob eine Maschine passt, hier noch mal die ultimative Anleitung ;-)

1. Markt durchgucken, was einen interessiert, preislich drin ist, die eigenen Bedürfnisse erfüllt etc.

2. Mit der Liste die entsprechenden Händler abklopfen und eine Probefahrt machen (oder sogar mehrere) - absurderweise bringt das mehr, als Diskussionen über die Ergonomie hier bei MT.

3. Entscheidung treffen, kaufen, freuen, abholen und dann fahren.

Also so ganz ohne seitenlange Diskussionen, um die Hinweise der anderen zu ignorieren und sich nachher doch was anderes zu kaufen. ;-)

Wie auch immer: Ich freue mich jetzt über meine neue - und nach der Abholung letzte Woche, geht sie dann nachher auch schon zur 1.000km-Inspektion.

Allen eine sonnige Woche und genügend Grip!

Einfahren
Ähnliche Themen
28 Antworten

Jetzt mußt Du nur noch erklären, wie das im Corona-Regime funktioniert. Bei großen Autohäusern erreiche ich telefonisch entweder keine Verkäufer oder blitze mit Verweis auf Inzidenzwerte ab. Nur bei einem kleinen habe ich einen Termin erhalten.

Themenstarteram 30. März 2021 um 8:56

Moin!

Habe Ende Februar, an einem der warmen Tage, meine Probefahrt gemacht. War kein Problem: Angerufen, mit Maske hin, nur eine Person im Laden. Für die Bestellung gab es einen extra Platz mit Trennscheibe und extra Abstand. Abholung war auch kein Thema.

Mag heute schon wieder anders aussehen - hier werden gerade nach und nach Ausgangssperren verabschiedet und seit ein paar Tagen dürfen die Läden keine "normalen" Kunden mehr rein lassen, sondern nur noch Abholungen zulassen.

Was ist es geworden?

Zitat:

@kandidatnr2 schrieb am 30. März 2021 um 09:26:16 Uhr:

Was ist es geworden?

Ich tippe mal auf die Ducati auf dem Foto ;)

Zitat:

@SoulBS schrieb am 30. März 2021 um 08:19:41 Uhr:

Moin!

Wie schon zuletzt angedeutet, war es bei mir mal wieder Zeit für eine neue Maschine. Und für alle diejenigen, die hier immer wieder fragen, wie man denn sowas macht und ob eine Maschine passt, hier noch mal die ultimative Anleitung ;-)

1. Markt durchgucken, was einen interessiert, preislich drin ist, die eigenen Bedürfnisse erfüllt etc.

2. Mit der Liste die entsprechenden Händler abklopfen und eine Probefahrt machen (oder sogar mehrere) - absurderweise bringt das mehr, als Diskussionen über die Ergonomie hier bei MT.

3. Entscheidung treffen, kaufen, freuen, abholen und dann fahren.

Also so ganz ohne seitenlange Diskussionen, um die Hinweise der anderen zu ignorieren und sich nachher doch was anderes zu kaufen. ;-)

Wie auch immer: Ich freue mich jetzt über meine neue - und nach der Abholung letzte Woche, geht sie dann nachher auch schon zur 1.000km-Inspektion.

Allen eine sonnige Woche und genügend Grip!

Ein Traum, die Duc! Gratulation und viel Spaß damit!

Verflixt, ich hatte auf die Triumph gewettet. Naja, war eine fifty-fifty Chance. Könnten aber auch nur 50 % gewesen sein. ;)

Glückwunsch, schönes Mopped, allzeit gute Fahrt damit!

Ist ja keine Multistrada.

https://www.motorradonline.de/.../

Bist Du nicht zu alt für so ein Bückeisen :D ?

Ja, das ist wirklich interessant, denn ich habe ihn tatsächlich in die Chopper-Fraktion verortet.

Das ist wie mit Lamborghini. Man erfreut sich daran, dass es in der Garage steht und fährt auch mal mit, aber ein Gebrauchsgegenstand ist es nicht. Komfort, Ergonomie, Praxistauglichkeit, who cares?

Irgendwie vermisste ich bei Punkt 3 der Aufzählung sowas wie "bezahlen" oder "überweisen". Und falls das nicht notwendig war, hätte ich gerne die Anschrift des Händlers.

Warum man das hier kund tut das man auf die Meinungen keinen wert legt und es so macht wie du es gemacht hast verstehe ich jetzt aber nicht so ganz.

Ich bin zwar stolz auf dich das du für deine Entscheidungen keinen Dritten benötigst.

Aber das können andere aber auch.

Also nix besonderes.

Viel Spaß mit dem Teil. Und mir ist es egal ob du dir den Allerwertesten drauf verrenkst oder nicht. Ist ja nicht mein Problem.

Hauptsache dir passt sie.

Ihr erinnert Euch? Ich hab’s ähnlich gemacht. Motorradkauf ohne Hilfe aus dem Forum. Es geht wirklich.

Wenn ich andere bei der Moppedwahl fragen müsste, würde ich es ja nicht besser wissen.

Ausgeschlossen.

:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen