ForumPuma & Ecosport
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Puma & Ecosport
  6. Neuigkeiten Ford Puma - neues B-Car CUV/SUV

Neuigkeiten Ford Puma - neues B-Car CUV/SUV

Ford Puma

Neuigkeiten zum neuen B-Car CUV/SUV bitte hier herein.

Ich fange mal an.

https://www.automobil-produktion.de/.../...b-suv-in-rumaenien-113.html

Als Name scheint Puma in der Diskussion. Die Namensrechte sind ja vorhanden, und es klingt ähnlich wie Kuga.

Ähnliche Themen
339 Antworten

Wo liest du aus dieser News das ein womöglicher B-Car SUV mit dem Namen Puma kommt? Dort steht doch nur, dass ein weiterer kleiner SUV dort produziert werden kann. Aufgrund des Alters der Nachricht, denke ich, wurde dort vom Ecosport Facelift gesprochen. Der fährt doch schon auf der Straße.

Alles weitere sind Betriebsinterna oder Glaskugel.

Der Puma ist beschlossene Sache und wird kommen.

Wieder ein Artikel zum Puma: https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

Allerdings liegt AMS daneben. Denn der Puma basiert auf dem Fiesta und ist nicht auf der Focus Plattform C2. Die Fotos sind auch falsch.

Das gezeigte kantige Fahrzeug basiert allerdings darauf und ist stark mit dem neuen Ford Kuga verwandt. Den Namen hat mir aber mein Kontakt noch nicht sagen können.

Ich verstehe echt nicht, warum die Autozeitungen bei VW über jeden Scheiß Bescheid wissen und bei Ford wird alles durcheinander gebracht. Einfach mal beim Supplier fragen, daher weiß ich es.

Themenstarteram 9. Januar 2019 um 20:38

So, der nächste Artikel zum Puma. Diesmal von er Auto Bild.

https://amp.autobild.de/.../...fiesta-suv-2020-erlkoenig-14441459.html

Da sich das Fahrzeug sehr nah am Fiesta orientiert, ist auch ein ST möglich.

erinnert mich an diesen hier...

Ford-fiat-suv-vgl
Themenstarteram 13. Januar 2019 um 12:10

Stimmt, Ähnlichkeiten sind gegeben.

Na ein Glück, dass Ford nichts mehr mit Fiat am Hut hat wie beim Fiat 500 / Ford Ka.

So kann man sich sicher sein, dass der neue Puma ordentlich fährt.

Zitat:

@faleX schrieb am 10. Dezember 2018 um 20:12:21 Uhr:

Wieder ein Artikel zum Puma: https://www.auto-motor-und-sport.de/.../

Allerdings liegt AMS daneben. Denn der Puma basiert auf dem Fiesta und ist nicht auf der Focus Plattform C2. Die Fotos sind auch falsch.

Das gezeigte kantige Fahrzeug basiert allerdings darauf und ist stark mit dem neuen Ford Kuga verwandt. Den Namen hat mir aber mein Kontakt noch nicht sagen können.

Ich verstehe echt nicht, warum die Autozeitungen bei VW über jeden Scheiß Bescheid wissen und bei Ford wird alles durcheinander gebracht. Einfach mal beim Supplier fragen, daher weiß ich es.

Das ist bei Auto, Motor und Doof oder Autoblöd so: Mit allem was jenseits vom VW-Konzern ist, sind sie überfordert.

Hier steht es richtig: https://www.autozeitung.de/ford-city-suv-2019-preis-technische-daten-2019-194625.html

Der Puma wird wohl als Nachfolger des EcoSport gehandelt...

https://www.carscoops.com/.../

Nix Nachfolger. Das ist ein zusätzliches Modell.

Alles Spekulatius der "Fachpresse".

Ist doch aber auch bekannt, das Externe eh alles besser wissen als die von Ford hier im gesamten Forum

Zitat:

@mythman schrieb am 27. Januar 2019 um 00:12:19 Uhr:

Nix Nachfolger. Das ist ein zusätzliches Modell.

Alles Spekulatius der "Fachpresse".

ok, hab das nur von dort mal reinstellen wollen.

wie schaut es aber dann mit der Nachfolge für den EcoSport selbst aus ?

Seit 2012 auf div. Märkten, bzw. 2014 in Europa, 2015+17 Überarbeitungen,...

Der EcoSport läuft weiter.

Der hat in 2018 mit 105% über dem 2017 Vorjahresvolumen gelegen, obwohl der offizielle Start erst im März war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Puma & Ecosport
  6. Neuigkeiten Ford Puma - neues B-Car CUV/SUV