ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Neues Modelljahr im Corsa/Tigra

Neues Modelljahr im Corsa/Tigra

Themenstarteram 24. Juni 2005 um 20:42

Leider gibt es den TwinTop im neuen Modelljahr nur noch in 2 Modellvarianten (Cosmo fliegt raus, dafür hat die Sport-Variante jetzt Stoff-Leder-Sitze serienmäßig).

Beim Corsa ging der Kahlschlag weiter: Cool, Cosmo und GSi entfallen - es bleiben nur noch drei Linien (Basic, Edition, Sport).

Ansonsten neue Farben, neue Pakete. Mehr Infos auf www.opel.de

Ähnliche Themen
22 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Haribo11

 

Wie hiess FIAT früher : Fehlerhaft In Allen Teilen

Oder, für Italiener angemessene Technik :D

Zitat:

Original geschrieben von Haribo11

Richtig und zwar soll der 180 PS haben und was kommt von FIAT....? ein 1,6-Liter-Turbo, der 180 PS leisten dürfte.

Ist schon seltsam , gleicher Hubraum ,gleiche Leistung

Gruss Haribo11

Es steht doch nirgendwo, dass der Motor von Fiat kommt. Es steht doch lediglich da, dass der Motor im Punto zum Einsatz kommt.

hi also ich sehe jetzt nicht so die große einschränkung im neuen mj beim corsa.

früher gab es halt den:

corsa mit/ohne eco

corsa cool

edition

cosmo

sport

heute halt:

corsa basic

edition

sport

sieht auf den esrten blick krass aus aber der

corsa cool (corsa mit klima)

war imho eh überflüssig wegen der klima ein eigenes modell zu machen

der cosmo und der alte edition hatten nur unterschiede dass die chromelemente matt (edition) oder hochglanz (cosmo) waren, also auch unnötig. der neue edition ist übrigends besser ausgestattet als der alte und der cosmo, z.b. 3d scheinwerfer und seitenschweller

am sport hat sich nix geändert, man bekommt auch noch das sport desing paket mit den früheren gsi elementen.

dass opel den basic jetz so ausschlachtet muss man verstehen um unter die 10000 € grenze zu kommen, solche primitivstwagen sind anscheind jetz gefragt (vgl fox, C1 usw.) mal ehrlich es hat doch eh fast keiner die alte basisversion genommen weil für ein bissel mehr alles chiqer war.

zum eco würd ich sagen der war eh nur marketing die easytronic gibts immer noch und dass seitenschweller, mini spoiler und die radabdeckungen den verbrauch merklich senken will mir hoffentlich keiner erzählen. das lag alles an den reifen die mit 1 bar mehr befüllt wurden.

ok xenon lässt sich streiten ist schon nett aber in dieser klasse wohl für die breite masse unwichtig gewesen (würd gern mal einen corsa mit xenon sehen)

Zitat:

Original geschrieben von sir_d

Es steht doch nirgendwo, dass der Motor von Fiat kommt. Es steht doch lediglich da, dass der Motor im Punto zum Einsatz kommt.

GM Powertrain wurde gegründet, um gemeinsam Motoren zu entwickeln. GM Powertrain wurde aufgelöst, Motoren sind GEMEINSAM entwickelt worden, warum sollen die nicht bei beiden Firmen verbaut werden?

schon möglich

aber ich dachte eigentlich dass lediglich bei den dieselmotoren von FIAT bei Opel übernommen, bzw. umgekehrt bei den Benzinern an FIAT brauchbares übertrage wurde !?!

Wie gesagt bei den Motoren ist das ja nicht schlimm. Fiat und Alfa hatten schon Doppelnockenwellen da wurden bei Ford noch Stösselstangen(Steinzeittechnik) verbaut .Leider hatt(e) Fiat die Elektrik nicht im Griff ,verbaut(e) Magnet Marelli bis auf wenige Ausnahmen (Bosch) und da kann ich gerne drauf verzichten .Wenn ich mir die Pannenstatistik anschaue wird einiges klar

http://www.spiegel.de/auto/werkstatt/0,1518,297591,00.html

Pannenstatistik 2003

Platz 4 Opel Corsa

Platz 21 Fiat Punto

Gruss Haribo11

Gibt´s zu den neuen Farben live-Bilder ?!?

-Metro (voraussichtlich lieferbar ab September 05)

-Misty Morning

-Purple Spell

Sagt mal, bin ich wieder total blind oder kann ich nicht mal nen Corsa mit Leder ausstatten ohne auf elektrische Spiegel verzichten zu müssen?!? Das wäre ja echt schwach, genauso wie der Wegfall des Xenon lichts!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen