ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Neuer Waschhandschuh ...usw.Scheibenversieglung

Neuer Waschhandschuh ...usw.Scheibenversieglung

Themenstarteram 19. April 2014 um 6:59

Hallo zusammen.

Ich, doch eher Anfänger auf dem Gebiet Autopflege, suche jetzt nach dem ich mit dem "billig" MF Waschhandschuh nicht zufrieden war, was neues.

Für mich in Frage kommen:

Dodo Juice Tribble Mitt Wash Glove

MG Ultimate Wash Mitt Waschhandschuh Microfiber

Wie sind eurer Erfahrungen damit oder welche Alternative gibt es?

Auch in Sachen "Trocknung" möchte ich mich verbessern.

Da mir immer mehr kleine Swirls im Lack auffallen, denke ich es könnte auch am MF Trockentuch liegen.

Mein Vorgehen wie folgt:

Klarwasser aus Gardenschlauch oder HD...

Ich wasche mit dem Meguiars Grit Guard Eimer,hier und da(je nach Schmutzgrad) wird zuvor ValetPro -PH Neutral Snow Foam aufgepumpt mit FM10-

Waschen wie gesagt no Name MF Waschhandschuh.

Die Trocknung erfolgt mit : Liquid Elements Orange Baby Trockentuch Mikrofasertuch (2 Stk. vorhanden) !

Als nächstes wüsste ich noch gerne wie diese Ombrello Scheibenversieglung zu handhaben ist und ob sie was taugt.

Man liesst von rubbeln der Scheibenwischer und " schmieren" auf der Windschutzscheibe.

Muss ich die Scheibe zuvor mit Reinigungsbenzin o.ä. reinigen, oder reicht normales Sidolin ...?

Wie sind eure Erfahrungen mit dem

OMBRELLO SCHEIBENVERSIEGELUNG ????

Besten Dank !!!

Ähnliche Themen
40 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von mwb73

Hallo zusammen.

Ich, doch eher Anfänger auf dem Gebiet Autopflege, suche jetzt nach dem ich mit dem "billig" MF Waschhandschuh nicht zufrieden war, was neues.

Für mich in Frage kommen:

Dodo Juice Tribble Mitt Wash Glove

MG Ultimate Wash Mitt Waschhandschuh Microfiber

Wie sind eurer Erfahrungen damit oder welche Alternative gibt es?

Microfibre Madness Incredimitt oder wenn es günstiger sein soll, Lupus Premium Washmitt. Der Incredimitt nimmt aber mehr Wasser auf und hat längere Fasern

Auch in Sachen "Trocknung" möchte ich mich verbessern.

Da mir immer mehr kleine Swirls im Lack auffallen, denke ich es könnte auch am MF Trockentuch liegen.

Mein Vorgehen wie folgt:

Klarwasser aus Gardenschlauch oder HD...

HDR reinigt besser vor

Ich wasche mit dem Meguiars Grit Guard Eimer,hier und da(je nach Schmutzgrad) wird zuvor ValetPro -PH Neutral Snow Foam aufgepumpt mit FM10- solltest dir auf jeden Fall einen zweiten Eimer zulegen, kann dann auch einer aus dem Baumarkt (Mörteleimer) sein. Den dann als Schampooeimer nehmen und den GritGuard als Ausspüleimer

Waschen wie gesagt no Name MF Waschhandschuh.

Die Trocknung erfolgt mit : Liquid Elements Orange Baby Trockentuch Mikrofasertuch (2 Stk. vorhanden) !

Probier mal dies hier, gibt es auch kleiner oder dieses

Als nächstes wüsste ich noch gerne wie diese Ombrello Scheibenversieglung zu handhaben ist und ob sie was taugt.

Kenne das Ombrello nicht. Das G1 von Gtechniq macht mir momentan Probleme. Hole es heute wieder runter und bin von Scheibenversiegelungen an der WSS erst mal geheilt. An den Seitenscheiben wäre es super. Bei mir rubbelt der Wischer und bei niedrigeren Temperaturen habe ich starkes Ghosting. Gibt aber auch viele zufriedene Anwender.

Man liesst von rubbeln der Scheibenwischer und " schmieren" auf der Windschutzscheibe.

Muss ich die Scheibe zuvor mit Reinigungsbenzin o.ä. reinigen, oder reicht normales Sidolin ...?

Wie sind eure Erfahrungen mit dem

OMBRELLO SCHEIBENVERSIEGELUNG ????

Besten Dank !!!

Ich glaube aber deine feinen Swirls kommen nicht von einem falschen Trocknungstuch.

Die Swirls kommen normalerweise nicht von den Microfasern selber, denn dafür sind diese zu weich.

Vielmer deutet es darauf hin, dass bei der Wäsche entweder der Waschhandschuh nicht ordentlich genug gereinigt wurde, zu wenig Wasser benutzt wurde oder nicht gründlich genug gewaschen und das Trocknungstuch dadurch dreckig wurde.

Dann verreibst du feinen Restschmutz mit dem Microfasertuch oder dem Waschhandschuh und dieser Schmutz verursacht dann die Swirls. Deswegen auch der Tipp mit dem Ausspüleimer.

Häufig wird meiner Erfahrung nach zu wenig Wasser verwendet und der Waschhandschuh zu selten und nicht ordentlich genug zwischendurch gereingt.

Da es immer passieren kann, dass noch irgendwo Restdreck nach dem Waschen übrig bleibt, sollte das Trocknungstuch auch öfters auf Dreck kontrolliert werden. Deswegen sollte man Microfasertücher auch mehrfach falten, so dass man es umschlagen kann und dann auch wieder eine saubere Fläche hat.

Vor einer Scheibenversiegelung wird idealerweise die Scheibe poliert mit einer Glasreinigungspolitur. Keine Sorge die verkratzt nicht deine Scheibe, denn dafür ist Glas zu hart, sondern entfernt nur Ablagerungen von Ruß, Silikon usw. die mit einer normalen Reinigung nicht entfernt werden.Ist die Scheibe frei davon funktioniert auch der Scheibenwischer wieder besser.

Falls vorhanden kann man seine Scheibe auch mit Reinigungsknete reinigen. Ob das aber 100% genauso wirkt wie die Politur habe ich nicht getestet, wird aber auch empfohlen.

Ombrello selber kenne ich nicht, aber man liest sehr viele positive Berichte darüber.

am 19. April 2014 um 9:36

Zitat:

Original geschrieben von mwb73

Hallo zusammen.

Ich, doch eher Anfänger auf dem Gebiet Autopflege, suche jetzt nach dem ich mit dem "billig" MF Waschhandschuh nicht zufrieden war, was neues.

Für mich in Frage kommen:

Dodo Juice Tribble Mitt Wash Glove

MG Ultimate Wash Mitt Waschhandschuh Microfiber

Wie sind eurer Erfahrungen damit oder welche Alternative gibt es?

Hol dir den Microfiber Madness Incredimitt Waschhandschuh. Ist wohl der zur Zeit beste Waschhandschu auf dem Markt. Habe ich auch. Der ist sensationell gut.:eek:

Zitat:

Wie sind eure Erfahrungen mit dem

OMBRELLO SCHEIBENVERSIEGELUNG ????

Besten Dank !!!

Moin Moin,

habe schon einige Jahre gute Erfahrungen mit OMBRELLA machen können; kein Schlieren etc. sehr gutes "Abperlen" aich bei Geschwindigkeiten zwischen 60 -80 km/h. 

Ich habe mir auch das ombrella geholt...werde dies aber mit Reinigungsknete vorher machen , das ich dich Scheibe mit der Knete vorher sauber mache und dann das Ombrella drauf, erfahrung habe ich noch nicht...

am 19. April 2014 um 10:59

Zitat:

Original geschrieben von Crosser71

Hol dir den Microfiber Madness Incredimitt Waschhandschuh.

Würde ich unterstützen. Ich habe den Incredimitt und den Petzoldts. Letzterer ist sicher ein guter Handschuh aber der Incredimitt gefällt mir noch besser. Letztlich auch, weil er deutlich mehr Wasser aufnimmt. Allerdings ist er dann auch ein wenig "schwer".

am 19. April 2014 um 12:53

Zitat:

Original geschrieben von bergarbiker

Zitat:

Original geschrieben von Crosser71

Hol dir den Microfiber Madness Incredimitt Waschhandschuh.

Würde ich unterstützen. Ich habe den Incredimitt und den Petzoldts. Letzterer ist sicher ein guter Handschuh aber der Incredimitt gefällt mir noch besser. Letztlich auch, weil er deutlich mehr Wasser aufnimmt. Allerdings ist er dann auch ein wenig "schwer".

Klar, ich habe auch 3 unterschiedliche Handschuhe. Für die Seitschweller habe ich einen nicht so ganz hochwertigen und für die Felgen habe ich dünnere Handschuhe, damit ich besser in die engen Räume dort komme.

Zitat:

Original geschrieben von GrandPas

Falls vorhanden kann man seine Scheibe auch mit Reinigungsknete reinigen. Ob das aber 100% genauso wirkt wie die Politur habe ich nicht getestet, wird aber auch empfohlen.

Ombrello selber kenne ich nicht, aber man liest sehr viele positive Berichte darüber.

Man sollte, da sich auch auf der Scheibe Dreck festsetzt, der mit normalem Waschen nicht runtergeht. Insbesondere wenn durch die Wischer sich über die Jahre hinweg kleine Schlieren auf dem Glas gebildet haben.

Zitat:

 

Würde ich unterstützen. Ich habe den Incredimitt und den Petzoldts. Letzterer ist sicher ein guter Handschuh aber der Incredimitt gefällt mir noch besser. Letztlich auch, weil er deutlich mehr Wasser aufnimmt. Allerdings ist er dann auch ein wenig "schwer".

Mir ist heute morgen mal wieder aufgefallen, wie leicht der Incredimitt doch ist, nachdem ich oben mit Wookie´s Fist wasche. Hab ihn zwar nicht gewogen, aber ich schätze mal der bringt vollgesogen locker 2,5 KG auf die Waage.;)

am 19. April 2014 um 21:29

Zitat:

Original geschrieben von mwb73

Dodo Juice Tribble Mitt Wash Glove

MG Ultimate Wash Mitt Waschhandschuh Microfiber

Ich würde zum Dodo Juice raten, wachsschonender kannst Du nicht waschen.

Ich habe seit ein paar Jahren den Sonüs Genuine Sheepskin Wash Mitt, der mit dem Tribble Mitt vergleichbar ist, im Gebrauch und bin nach wie vor begeistert. Die ebenfalls vorhandenen MF-Waschhandschuhe benutze ich überhaupt nicht mehr und werde sie demnächst verschenken.

Eine ebenfalls hervorragende wachsschonende Alternative wäre die Dodo Juice Yetis Fist oder die Wookie Fist, die beide aber relativ teuer sind und die ruck-zuck den Wascheimer leersaufen.

Man sollte allerdings dazu sagen, dass MF-Handschuhe pflegeleichter sind, da sie in die Waschmaschine können.

Wenn es Mikrofaser in hochwertig und günstig sein soll würde ich noch den MM Incredisponge ins Spiel bringen. Ist zwar kein Handschuh sondern ein Schwamm, was ich mittlerweile vom Handling her besser finde. Insbesondere das Auswaschen am GritGuard geht mir damit leichter von der Hand.

Was die Scheibenversiegelung angeht, so gefällt mir das G1 besser als das Ombrello, da die Standzeit besser ist und ich keine Probleme mehr mit Ghosting habe.

am 19. April 2014 um 23:57

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Man sollte allerdings dazu sagen, dass MF-Handschuhe pflegeleichter sind, da sie in die Waschmaschine können.

Das ist, wie so vieles, relativ.

Ich wasche die Handschuhe einfach im Waschbecken aus und hänge sie dann zum trocknen auf die Leine. Das dauert rund fünf Minuten und die Handschuhe sind wieder einsatzbereit…

… als besonders aufwändig würde ich das jetzt nicht bezeichnen.

am 20. April 2014 um 10:25

Zitat:

Original geschrieben von Rainbirds

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Man sollte allerdings dazu sagen, dass MF-Handschuhe pflegeleichter sind, da sie in die Waschmaschine können.

Das ist, wie so vieles, relativ.

Ich wasche die Handschuhe einfach im Waschbecken aus und hänge sie dann zum trocknen auf die Leine. Das dauert rund fünf Minuten und die Handschuhe sind wieder einsatzbereit…

… als besonders aufwändig würde ich das jetzt nicht bezeichnen.

Waschbecken reicht mir nicht. Geht zusammen mit meinen Trockentüchern etc. fürs Auto in die Waschmaschine.

Wenn Microfaser, dann Petzoldts Waschhandschuh/ Waschtuch, oder Lupus Premium... eine Liga darunter die Sachen von Wizard of Gloss. Ansonsten wüsste ich auf Anhieb keine MF Handschuhe, die ich empfehlen könnte.

Die "toten Katzen" sollen ganz gut sein, von denen bin ich allerdings auch nicht wirklich überzeugt und würde sie nicht an meinen Lack lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Neuer Waschhandschuh ...usw.Scheibenversieglung