ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. neuer Honda Civic offenbar doch nicht so gut

neuer Honda Civic offenbar doch nicht so gut

Themenstarteram 28. Dezember 2005 um 20:10

Tach gesacht,

in der neuen "Auto Zeitung" ist ein Vergleichstest zwischen Honda Civic, Mazda 3 und Ford Focus drinn.

Der Honda wird leider nur letzter. Besonders der 140 Ps Motor hat entäuscht.

9,7 sek 0-100 Km/H und 9,8 Liter Super Testverbrauch sind doch sehr enttäuschend.

zum Vergleich: der Mazda 3 mit 2.0 150 Ps Motor 0-100 Km/h 8,5 sek Testverbrauch 8,7 Liter Super. Auch überzeugte die Materialqualität im Innenraum nicht. Einzig die Bremsen waren ausgezeichnet.

 

Gruß

Ähnliche Themen
70 Antworten

@halbgott

welchen bist denn gefahren?

am 4. Januar 2006 um 20:10

Den 1.8L mit 140PS

Laut Tacho ist er 207 gerannt

der a3 2,0l fsi mit 150ps von nem kumpel rennt laut az 9.1s auf die hundert. und mein freund meint, er kommt bei sportlicher fahrweise selten unter 12 liter verbrauch. der wagen sollte so an die 1.4 tonnen wiegen also vergleichbar mit civic. der hat 10 ps weniger und nur 1.8l. wiegt voll sicher auch seine 1.3/4 t. die werte sind sicher nicht gut aus dem test aber könnten schon stimmen. und honda fahren soll ja auch erst gelernt sein. hat der tester zu früh geschaltet ist er aus dem vtec raus und dadurch schlechtere werte. deshalb auch so verschiedene werte beim ctr. von 6.7 bis 7.3 s auf 100.

bye

@halbgott

bist du vorher auch mal den ep2 mit 110 ps gefahren?

frage deshalb, weil ich wissen möchte, ob sich der 1.8l im vergleich zum 1.6l lohnen würde. finde den zug vom ep2 nicht gut. ist der durchzug beim 1.8l spürbar besser?

der 2.2 diesel ist n hammer. bin ihn heute gefahren, da steckt schon richtig power dahinter.

hallo, ich versteh das Gemecker gegen den Diesel wirklich nicht. Der HondaDiesel ist verdammt nah am Benziner, so gut wie kein Turboloch, drehfreudig. Haben alle, die den Diesel so verdammen ihn denn schon gefahren? Klar, das "Hondaband" (=dritter Gang und dann bis ins Rot) kann er prinzipbedingt nicht haben, aber zeigt mir erst mal einen Diesel, der so angenehm geht wie der von Honda. Die Macken des neuen Civics liegen doch an anderer Stelle. Siehe einige Postings weiter oben. Z. B. das jämmerliche Farbprogramm. Die Jungs im Fordforum lecken sich die Finger nach dem Elektrikorange für den ST und drücken dafür 1200 Euronen ab. So ein Autodesign und dann soooo langweilige Farben. Honda gehört abgebürstet für diesen Treppenwitz. DPF erst zur Nachrüstung..... oh Backe. Getrennte Klimazonen nur beim Executive und dann mit einer (!) Bedieneinheit beim Fahrer, klar der Beifahrer bitte dann immer um eine Temperaturänderung. Ist denn so eine Schaltereinheit sooo teuer? Der Civic ist doch preislich nicht so flach gehalten.

re

am 5. Januar 2006 um 7:42

Zitat:

Original geschrieben von remanuel

Ist denn so eine Schaltereinheit sooo teuer? Der Civic ist doch preislich nicht so flach gehalten.

Frag doch mal bei VW und Audi zu diesem Thema nach den hinteren elektr. Fensterhebern die z.B. in div. Audimodellen für 30.000 EUR nicht serienmäßig sind.......:rolleyes:

am 5. Januar 2006 um 7:59

Zitat:

Original geschrieben von remanuel

Getrennte Klimazonen nur beim Executive und dann mit einer (!) Bedieneinheit beim Fahrer, klar der Beifahrer bitte dann immer um eine Temperaturänderung. Ist denn so eine Schaltereinheit sooo teuer?

Das ist nicht richtig, bin 3 verschiedene Executives gefahren, sowohl als FK2 als auch FK3:

Der Beifahrer hat eine eigene Bedieneinheit, und zwar in der Tür bei dem elektrischen Fensterheber. Absolut komfortabel! :-)

am 5. Januar 2006 um 10:59

@ goekhandog

Nein den EP2 bin ich noch nicht selber gefahren. Der 6te Gang ist sehr lang übersetzt und es würde sich schon anbieten bei 80-120 Sachen den 5ten Gang oder den 4ten zu nehmen. Pers. fand ich auch das das PoPometer sehr enttäuschend war. Man hat es irgendwie nie so richtig gespürt das es abgeht. Auch den Umschaltpunkt beim Vtec habe ich nicht wirklich wahrnehmen können.

Alles in allem wurden nicht alle Erwartungen die ich an den Motor bzw. das Getriebe hatte erfüllt. Hatte für mich als Vergleichswagen nen 2L 16V Astra G mit anderem Getriebe und der fühlte sich einfach schneller an.

War auch ganz glücklich wieder in meinen EJ9 steigen zu können. Zwar nicht was Motor anging (50PS merkt man doch schon) aber trotzdem fühle ich mich dort heimischer

danke für den Hinweis, die Aussage, dass der Fahrer beide Klimazonen steuern muss habe ich telefonisch von Honda Offenbach. Die sollten ihr Auto aber besser kennen....

re

am 5. Januar 2006 um 13:10

Zitat:

Original geschrieben von remanuel

danke für den Hinweis, die Aussage, dass der Fahrer beide Klimazonen steuern muss habe ich telefonisch von Honda Offenbach. Die sollten ihr Auto aber besser kennen....

Die in Offenbach spinnen scheinbar..

Für die Farbfreunde ;)

Den neuen Civic gibt es auch in Milano Red(sieht seehr gut aus) und in Vivid Blue Pearl.

 

Hab heute Post von Honda bekommen mit so einem dicken Heftchen zum neuen Civic, da ist das zu sehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. neuer Honda Civic offenbar doch nicht so gut