ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Neue Glühbirnen für Abblendlicht im Corsa D

Neue Glühbirnen für Abblendlicht im Corsa D

Opel Corsa D
Themenstarteram 15. April 2009 um 1:08

Abend zusammen,

habe mir heute Abend ein paar neue Glühbirnen für meinen Corsa D Baujahr 2008 bestellt.

Und zwar die MTEC Super White H7 mit 55 Watt. Nun war ich mir nicht mehr ganz sicher,

ob H7 das Abblendlicht ist oder doch vllt das Fernlicht. Soweit ich mich informiert habe, wird beim Corsa D

eine H1 Birne beim Fernlicht eingesetzt und eine H7 Birne beim Abblendlicht. Liege ich da richtig?

Ist der Einbau der Birne kompliziert, oder kann ich das selbst machen?

Liebe Grüße

Beste Antwort im Thema

Die MTEC sind großer Mist. Mal abgesehen von der "weißen" Lichtfarbe -soll ja sicherlich XENON imitieren- ist die Ausleuchtung nicht besonders. Absolut kein Vergleich zu den Lampen von Osram oder Phillips. Und mit der Xenon Imitation machst Du Dich doch nur lächerlich-entweder mein Auto hat XENON Scheinwerfer oder nicht. Aber nur einfach "weißes" Licht bringt nichts.

Ähnliches gilt für die 100 Watt Birnen. Ist kurz gesagt Schrott und außerdem verboten. Und mehr Licht bringt es gleich gar nicht. Denn die Wattzahl ist nur unterschwellig wichtig. Die werden aber heißer und können Schäden am Scheinwerfer hervorrufen.

 

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Ja das ist eine H7 Birne, ich habe mir 100W Birnen eingebaut, das kann man leicht selber machen

Gruß: vtrkalle

Die MTEC sind großer Mist. Mal abgesehen von der "weißen" Lichtfarbe -soll ja sicherlich XENON imitieren- ist die Ausleuchtung nicht besonders. Absolut kein Vergleich zu den Lampen von Osram oder Phillips. Und mit der Xenon Imitation machst Du Dich doch nur lächerlich-entweder mein Auto hat XENON Scheinwerfer oder nicht. Aber nur einfach "weißes" Licht bringt nichts.

Ähnliches gilt für die 100 Watt Birnen. Ist kurz gesagt Schrott und außerdem verboten. Und mehr Licht bringt es gleich gar nicht. Denn die Wattzahl ist nur unterschwellig wichtig. Die werden aber heißer und können Schäden am Scheinwerfer hervorrufen.

 

am 20. April 2009 um 20:05

Zitat:

Original geschrieben von rescueman76

Die MTEC sind großer Mist. Mal abgesehen von der "weißen" Lichtfarbe -soll ja sicherlich XENON imitieren- ist die Ausleuchtung nicht besonders. Absolut kein Vergleich zu den Lampen von Osram oder Phillips. Und mit der Xenon Imitation machst Du Dich doch nur lächerlich-entweder mein Auto hat XENON Scheinwerfer oder nicht. Aber nur einfach "weißes" Licht bringt nichts.

Ähnliches gilt für die 100 Watt Birnen. Ist kurz gesagt Schrott und außerdem verboten. Und mehr Licht bringt es gleich gar nicht. Denn die Wattzahl ist nur unterschwellig wichtig. Die werden aber heißer und können Schäden am Scheinwerfer hervorrufen.

 

besser kann man es nicht formulieren...Danke!

am 1. Mai 2009 um 1:15

So, nach langem Suchen und lesen hab ich volgendes gekauft:

 

1.0 x Philips 12V 5W Blue Vision Standlicht Lampen 2er Set W2,1x9,5d :

4,33 €(Standlicht)

1.0 x Osram NightBreaker 12V H7 55W 2er Set bis zu 90% mehr Licht :

16,90 € (Abblendlicht)

1.0 x Osram NightBreaker 12V H1 55W 2er Set bis zu 90% mehr Licht :

12,29 € (Fernlicht)

2.0 x Osram H3 55W Nightbreaker bis zu 90% mehr Licht :

11,80 € (Nebelscheinwerfer)

Mal schaun was es dann bringt... :)

 

Zur Info:

Nebelscheinwerfer H3

Fernlicht H1

Abblendlicht H7

Standlicht Front 5w5

Front-Blinker PY21W

Seiten- Blinker 5w5

Standlicht Hinten P21/5W

Rückfahrleuchten P21W

Blinker Hinten gelb P21W

weiß PY21W

Nebelschlussleuchte P21W

Nummernschildbeleuchtung 5w5

Park- Bremsleuchte P21/5W

Das ist das was ich aus dem I-net raus lesen konnte... Bin ja ein mann und brauch keine Bedienungsanleitung :D

Grüßle

Christian

P.S.: Für Verbesserungen bin ich dankbar.

...viel Spaß mit den Nightbreakern. Die halten nicht lange.

am 1. Mai 2009 um 10:46

:rolleyes:

mann soll ja doch vorher google fragen wenn man was kaufen will... :(

 

mein bruder hat sie in seinem golf II ein halbes jahr drinnen noch fehlt nichts, der hat die jetzt auch für sein bmw gekauft... zumindest :)

 

hab ich sie günstig bekommen, andere kaufen für das geld nur die h7 lampen..:D

 

ich hatte in meinem golf IV die phillips x-treme power verbaut, war zwar gut, aber erstens nicht so gut (lichtausbeute) wie die nightbreaker, und zweitens sind sie auch um ein stück teurer...

 

Grüßle

Christian

am 26. August 2011 um 21:32

Zitat:

Original geschrieben von soko-db

So, nach langem Suchen und lesen hab ich volgendes gekauft:

 

1.0 x Philips 12V 5W Blue Vision Standlicht Lampen 2er Set W2,1x9,5d :

4,33 €(Standlicht)

1.0 x Osram NightBreaker 12V H7 55W 2er Set bis zu 90% mehr Licht :

16,90 € (Abblendlicht)

1.0 x Osram NightBreaker 12V H1 55W 2er Set bis zu 90% mehr Licht :

12,29 € (Fernlicht)

2.0 x Osram H3 55W Nightbreaker bis zu 90% mehr Licht :

11,80 € (Nebelscheinwerfer)

Mal schaun was es dann bringt... :)

 

Zur Info:

Nebelscheinwerfer H3

Fernlicht H1

Abblendlicht H7

Standlicht Front 5w5

Front-Blinker PY21W

Seiten- Blinker 5w5

Standlicht Hinten P21/5W

Rückfahrleuchten P21W

Blinker Hinten gelb P21W

weiß PY21W

Nebelschlussleuchte P21W

Nummernschildbeleuchtung 5w5

Park- Bremsleuchte P21/5W

Das ist das was ich aus dem I-net raus lesen konnte... Bin ja ein mann und brauch keine Bedienungsanleitung :D

Grüßle

Christian

P.S.: Für Verbesserungen bin ich dankbar.

Naben ich weiß der Thread ist schon älter aber passt genau auf meine Frage,

ich habe auch vor Blinker/Abblendlicht zu tauschen mit dem Fernlicht bin ich eigentlich ganz zufrieden könnt ihr mir da welche empfehlen ?

zur Auswahl stehen

Bosch Plus 90 H7

Osram Night Breaker Plus H7

Philips X-treme Vision H7

 

 

lg

Statt Bosch kannste auch GE (General Elecztic) nehmen sind die gleichen. Guck mal hier http://www.fuers-auto.de/index.php, und frag mal den Thomas, der hat echt ahnung.

am 27. August 2011 um 8:42

okay danke aber es wäre nett wenn einer von hier schon erfahrungen mit einen der lampen erfahrung gemacht ha habe mich wie gesagt noch nicht entschlossen.

die osram sowie bosch sollen ja ganz gut sein =)

Hallo,

die Nightbreaker habe ich jetzt ziemlich genau seit einem Jahr drinnen. Bin echt zufrieden damit, wobei die Scheinwerfer (AFL) vom Corsa ohnehin nicht der Oberhammer sind.

Würde ich mir aber sofort wieder kaufen.

Zur Haltbarkeit kann ich folgendes sagen: Wie bereits oben geschrieben, sind die Birnen jetzt 1 Jahr drinnen - ich habe das Licht immer (!) an - und tuen ihren Dienst ohne Murren. Also klare Kaufempfehlung von meiner Seite.

Grüße und ein schönes Wochenende.

Ich habe die +90 letzten Herbst verbaut und keine Probleme damit gehabt, nja vom Fingerbrechenden Einbau mal abgesehen.

Man kann zwar eine Verbesserung gegenüber den Std. Birnen erkennen, aber Wunder solltest du nicht erwarten. Die Abblender mit Linsen sind einfach nicht so das Gelbe vom Ei.

Wenn meine mal den Geist aufgeben, achte ich demnächst eher auf die Langlebigkeit. Da haben die Markenfirmen auch entsprechende H7 im Angebot einfach mal umschauen und ich finde das bringt letztlich mehr als die maximale Lichtausbeute und besser als die Std. sind sie allemal.

am 27. August 2011 um 14:32

so vielen Dank Bestellung ist raus =)

OSRAM H1+H7 NIGHT BREAKER PLUS

Philips Silver Vision PY21W

Philips Blue Vision 12V-2X 5W 2x Stand und Nummernschildlicht

am 30. August 2011 um 17:04

Heute angekommen und prompt die Enttäuschung Philips Silver Vision PY21W (Blinkerbirnen) sie sind in meine Augen ihr Geld nicht wert vorallen nicht bei Klarglas-Scheinwerfern sie schimmer noch immer sehr stark orange, schade.

Alle die das Facelift haben Achtung!

Bei den AFL Scheinwerfern ist kein H7 mehr als Ablendlicht verbaut, wie ich festellen durfte. Sind jetzt H9. Vor 2 Monaten gab es auch irgendwie überhaupt keine Produkte im I-Net zu finden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Neue Glühbirnen für Abblendlicht im Corsa D