ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Neue Bremsen

Neue Bremsen

Themenstarteram 13. November 2005 um 15:15

Hallo,

folgende Frage beschäftigt mich:

Nach wievielen Kilometern müssen (müsten generell) beim Corsa die Bremsen (Bremscheiben) erneuert werden?

Vielen Dank im voraus für eure antworten!

Ähnliche Themen
33 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von xy_ungelöst

zu Zimmermann gibt es noch eine Alternative, da ich wegen den Hitzerissen den Zimmermannscheiben nicht so ganz traue. ATE bietet die Power Disc an, da sind 2 Elypsen auf jeder Seite, bewirkt fat das gleiche wie die Löcher und es gibt keine Risse

Ich hab die ATE Power Disc drin. Gibts aber nur für die große Bremsanlage und auch da nur für die VA. Ich hab meine Beläge und Scheiben bei 43.000 km wechseln müssen. Die hinteren Beläge sind schon bei 35.000 km gemacht worden.

Also bei meinem ersten Corsa C mussten die Scheiben und die Klötze nach 35.000 km erneuert werden. Bei meinem zweiten Corsa C wurden dann bei 32.000 km nur die Klötze erneuert. Mal sehen, wie es dann bei meinem Tigra aussieht. Aber das wird hoffentlich noch dauern, der hat ja erst 4.000 km aufm Tacho :-)

hab meine bremsklötze bei 38tkm gewechselt.

muss man die scheiben im ernst wechseln, ich dachte immer dass man die scheiben nur dann wechseln muss, wenn man mal bei den klötzen zu lange gewartet hat und die dann eben auch im Eimer sind.

Wie sieht es eigetnlich bei den trommeln hinten aus? Muss man da irgendwas erneuern/warten?

Die Scheiben müssen nicht unbedingt mit gewechselt werden. Da sie aber relativ weich sind, verziehen die sich gerne und sollten dann natürlich erneuert werden.

Eigentlich sind die Trommelbremsen wartungsfrei ... da musste nix machen

ATE PowerDisc Pic 1:

ATE PowerDisc Pic 2:

Zitat:

Original geschrieben von Drachton

Eigentlich sind die Trommelbremsen wartungsfrei ... da musste nix machen

Auch Trommelbremsen nutzen sich ab (wie sollen sie sonst bremsen???), aber des dauert deutlich länger als bei Scheibenbremsen.

Um da was wechseln zu müssen mußt du schon im 6-stelligen km Bereich unterwegs sein

Die Abnutzung is so gering ... unser Nachbar fährten alten Volvo Kombi mit über 250.000km drauf .. der hat noch keene gewechselt ... und dat Ding kann noch bremsen.

Oder hat hier schon jemand Trommelbremsen beim CorsaC gewechselt?

Zitat:

Original geschrieben von Drachton

Oder hat hier schon jemand Trommelbremsen beim CorsaC gewechselt?

In die Regionen wird noch keiner vorgedrungen sein. Auch ist der Corsa noch leicher, da wird noch länger dauern

Und bei Volvobremsen wäre ich generell vorsichtig, da gabs schon wegen kaputten Hinterachsbremsen nen tödlichen Unfall, Schadensersatzklagen und wohl nen heimlichen Rückruf.

Auch unseren Unfallschaden der durch eine defekte Hinterachsbremse (funktionierte nicht mehr!!!!) entstand wurde zu 100% übernommen + ein verlängertes Wochenende im Adlon in Berlin für zwei Personen

Also die ATE Scheiben sehen mal Schcik aus. Hatte ja nach einer Alternative zu den gelochten Zimmermann Scheiben gesucht, aber nciht gefunden. Deshalb überrascht mich das jetzt en bisschen.

@DN: Sind die denn von der Bremsleistung her besser als die Originalen? Was hast du für Beläge zu den Scheiben?

Welchen Durchmesser haben denn die Scheiben?

Sind die größer als die original Bremsscheiben?

Die ATE Powerdisc gibts in 260x24. ;)

Ich für meinen Teil fahr Zimmermann und EBC...

Zitat:

Original geschrieben von rob_zombie

Die ATE Powerdisc gibts in 260x24.

Ich für meinen Teil fahr Zimmermann und EBC...

Zitat:

Original geschrieben von OpelCorsaCXXL

Welchen Durchmesser haben denn die Scheiben?

Sind die größer als die original Bremsscheiben?

Da es 260x24 sind wie rob geschrieben hat, sinnse größer als deine originalen *G* aber genausogroß wie meine HRHR.

Wenn DN die für gut befindet werde ich mich mal nach denen umschauen und werde dir mir bei DN dann in Rüsselsheim auch mal anschauen. ;-)

Also von der Bremswirkung her sind die wesentlich besser als die originalen: kein weicher Druckpunkt mehr, standfest auch nach mehreren Bremsungen.

@ Corsa-Heizer: Dann komm ich mit dem C nach Rüsselsheim. Mit dem B fahr ich ja schon nach Essen. Muss aufm C Winterreifen sparen - die sind nicht mehr so besonders.

Deine Antwort
Ähnliche Themen