ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Nachrüstung Trittbretter beleuchtet

Nachrüstung Trittbretter beleuchtet

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 20. Dezember 2015 um 18:40

Nachdem ich doch in Erwägung ziehe, Trittbretter (allerdings nur mit Beleuchtung) nachzurüsten, und zwar nur original Teile von MB, wollte ich mal nach Erfahrungen mit der Preisgestaltung fragen. Letztlich könnte es auch eine MB Werkstatt auf dem Land sein (nicht zu weit weg), oder hat jemand beim Freundlichen als guter Kunde gute all inklusive Preise rausgehandelt? Beim Kunzmann kann man die Teile ja auch bestellen, das dürften dann auch original Teile sein? Bitte alle Tipps... auf was muss ich nach dem Einbau bei der Abnahme des Fahrzeuges achten? Selbst traue ich es mir nicht zu (es ist ja auch eine gewisse Rostgefahr dabei wenn es nicht optimal gemacht wurde)...??

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 23:17:27 Uhr:

http://....mercedes-benz-passion.com/.../

... übrigens dass man viiel komfortabler damit ein und aussteigen könne - ...

na gut ...

steht zwar alles irgendwo hier, aber ich mach doch mal eine Zusammenfassung, sachlich aber aus meiner Sicht

Vorteil:

- Optik

- Kaufhallen-blöder Nachbar-Türdellen (gilt aber nur für die niedrigen und nur für Türen mit gerader vertikaler Kante)

- jüngere Möpfe (nicht ab Mopf) haben unten an den Türen keine Gummileiste mehr, Schweller verschmutzen innen, mit Trittbretter weniger

- Ein-Ausstieg (?) - ja für Kinder vielleicht (macht denen auch Spaß) - habe aber noch keine Senioren gesehen, die da drauf 'rumturnen

- Dach putzen

Nachteil:

- die Hosenbein-Geschichte ist so alt wie Trittbretter selbst, mit dem "großen Schritt" kam ich mir immer irgendwie "komisch" vor

- in engen Garagen, Parklücken ... Tür muss weiter auf um ein - auszusteigen (hoffentlich hat der Nachbar Trittbretter zum Schutz gegen meine Türen:D, die ja wegen der Trittbretter weiter auf müssen ... das war jetzt eine suboptimale Kausalkette:D) - geht nicht immer... hinten beim GLK besonders problematisch

- Tür liegt 1 mm über Trittbrett, harter Dreck oder vereister Schnee ... alles klar

Ohne Wichtung sogar 5:3 für Trittbrett:D ... aber dennoch habe ich sie beim 2. GLK weggelassen.

Ach ja, falls man zu Hause Platz hat ... alte Schweller-Verkleidungen mitnehmen, falls man es bereut, dann kann man rückrüsten.

Grüße

prio

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 18:40:26 Uhr:

Nachdem ich doch in Erwägung ziehe, Trittbretter (allerdings nur mit Beleuchtung) nachzurüsten, und zwar nur original Teile von MB, wollte ich mal nach Erfahrungen mit der Preisgestaltung fragen. Letztlich könnte es auch eine MB Werkstatt auf dem Land sein (nicht zu weit weg), oder hat jemand beim Freundlichen als guter Kunde gute all inklusive Preise rausgehandelt? Beim Kunzmann kann man die Teile ja auch bestellen, das dürften dann auch original Teile sein? Bitte alle Tipps... auf was muss ich nach dem Einbau bei der Abnahme des Fahrzeuges achten? Selbst traue ich es mir nicht zu (es ist ja auch eine gewisse Rostgefahr dabei wenn es nicht optimal gemacht wurde)...??

Sorry; man(n) /Frau lernt nie aus.:mad: Wo gibt es die? Kannst Du bitte einmal einen Link einstellen.

Grüße

hpad

 

Themenstarteram 20. Dezember 2015 um 18:59

Mit dem Link ist es schwierig auf nen Minismartphone... direkt bei MB gibt es die Trittbretter, dafür dann als weiteres Zubehör die Beleuchtung zum Nachrüsten (ich bin ja der mit dem beleuchteten Stern im Kühlergrill...).

Also Googlesuche mit Ergebnissen bei MB Zubehör Konfigurator, www.kunzmann.de sowie div. Fremdzubehörherstellern (letztere rosten dann nach 8 Monaten..).

Also sry. für OT.

Ich finde aber nichts, auch nicht bei Kunzmann. Es gibt zwar "Spot beleuchtete " Trittbretter für den GL aber für den GLK finde ich keine. ( ist vielleicht mein Alter :D )

Wenn Du diese dann montiert hast sehe ich sie ja.:)

Noch einen schönen 4. Adventsonntag:)

Grüße

hpad

Hallo drnight

ich wusste es ich wusste es, die Dinger gehen an Dir nicht vorbei:D

aber da ich sie nun auch schon mal hatte ... der Preis hatte sich bei MB mit Einbau und so weiter auf gut 800 € hochgerappelt. Kann mich gut erinnern, dass da auch ein nicht zu übersehender Betrag "Korrosionsvorsorge" dabei war, die Rechnung habe ich aber nicht mehr.

Hast Du sie schon mal live an 'nem GLK ausprobiert?? Nur vorsichtshalber ... es liegt mir fern, sie Dir auszureden ...

Grüße

prio

Themenstarteram 20. Dezember 2015 um 23:02

...hmmm nein live habe ich sie noch nicht ausprobiert...hoffe sie stören nicht..."hatte sie schon mal" gibt mir zu denken...aber mit Beleuchtung sehen sie megacool aus...

Themenstarteram 20. Dezember 2015 um 23:06

Zitat:

@hpad schrieb am 20. Dezember 2015 um 19:17:46 Uhr:

Also sry. für OT.

Ich finde aber nichts, auch nicht bei Kunzmann. Es gibt zwar "Spot beleuchtete " Trittbretter für den GL aber für den GLK finde ich keine. ( ist vielleicht mein Alter :D )

Wenn Du diese dann montiert hast sehe ich sie ja.:)

Noch einen schönen 4. Adventsonntag:)

Grüße

hpad

http://www.kunzmann-tuning-blog.de/.../

...ebenso noch einen schönen 4. Advent...

Themenstarteram 20. Dezember 2015 um 23:17

http://....mercedes-benz-passion.com/.../

...und hier die Beleuchtung...hatte das schon mal jemand hier? Fotos, Erfahrungen ????

Wenn schon Trittbretter dann beleuchtet...Kunzmann schreibt übrigens dass man viiel komfortabler damit ein und aussteigen könne - oder trifft das nur auf den höheren ML zu?

Die Beleuchtung ist aber für den GL !

Beim GLK fehlt die Kunststoffblende über den Trittbrettern. Da müsste man ja in die Türen bohren :confused:

Themenstarteram 21. Dezember 2015 um 7:14

...stimmt, der Link ist für einen GL, ich habe es aber auch für den GLK entdeckt, konnte den Link aber nicht auf dem Smartphone kopieren... und leider finde ich ihn auch jetzt nicht mehr...

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 18:40:26 Uhr:

... Trittbretter ... oder hat jemand beim Freundlichen als guter Kunde gute all inklusive Preise rausgehandelt?

Der wollte zu dem von mir genannten Preis nicht einsteigen.

Es gibt Angebote aus Taiwan in der Bucht, ein MB-Händler ist dann zu dem Dumpingpreis eingestiegen.

Habe gerade nachgeguckt : Der Preis war im März 2014 inkl. Versand genau 309,40 € für einen Satz originale Trittbretter.

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 18:40:26 Uhr:

Beim Kunzmann kann man die Teile ja auch bestellen, das dürften dann auch original Teile sein?

Ja, definitiv.

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 18:40:26 Uhr:

Bitte alle Tipps... auf was muss ich nach dem Einbau bei der Abnahme des Fahrzeuges achten?

Es gibt keine Abnahme.

Einzig der SA Code wird vom :) ergänzt.

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 18:40:26 Uhr:

Selbst traue ich es mir nicht zu (es ist ja auch eine gewisse Rostgefahr dabei wenn es nicht optimal gemacht wurde)...??

Ich sehe keine Rostgefahr.

Die Seitenverkleidungen sind geschraubt, an die gleichen Befestigungspunkte werden die Trittbretter verschraubt. Mein :) hat im Rahmen der Inspektion 150.- € für die Montage berechnet.

Ich denke mal, der Gesamtpreis ist heute unschlagbar.

Zur Beleuchtung : Es gibt von MB keine beleuchteten Trittbretter für den GLK.

Das wird dann mit Sicherheit so ein Taiwan / HongKongpfui Netzangebot sein.

Ich würde davon die Finger lassen.

Apropo : Witzig war dann den Karton mit den Trittbrettern zum :) zu bekommen.:D

18-03-2014-11-17-20
18-03-2014-11-17-51
18-03-2014-11-18-28
+1

Zitat:

@drnight schrieb am 20. Dezember 2015 um 23:17:27 Uhr:

http://....mercedes-benz-passion.com/.../

... übrigens dass man viiel komfortabler damit ein und aussteigen könne - ...

na gut ...

steht zwar alles irgendwo hier, aber ich mach doch mal eine Zusammenfassung, sachlich aber aus meiner Sicht

Vorteil:

- Optik

- Kaufhallen-blöder Nachbar-Türdellen (gilt aber nur für die niedrigen und nur für Türen mit gerader vertikaler Kante)

- jüngere Möpfe (nicht ab Mopf) haben unten an den Türen keine Gummileiste mehr, Schweller verschmutzen innen, mit Trittbretter weniger

- Ein-Ausstieg (?) - ja für Kinder vielleicht (macht denen auch Spaß) - habe aber noch keine Senioren gesehen, die da drauf 'rumturnen

- Dach putzen

Nachteil:

- die Hosenbein-Geschichte ist so alt wie Trittbretter selbst, mit dem "großen Schritt" kam ich mir immer irgendwie "komisch" vor

- in engen Garagen, Parklücken ... Tür muss weiter auf um ein - auszusteigen (hoffentlich hat der Nachbar Trittbretter zum Schutz gegen meine Türen:D, die ja wegen der Trittbretter weiter auf müssen ... das war jetzt eine suboptimale Kausalkette:D) - geht nicht immer... hinten beim GLK besonders problematisch

- Tür liegt 1 mm über Trittbrett, harter Dreck oder vereister Schnee ... alles klar

Ohne Wichtung sogar 5:3 für Trittbrett:D ... aber dennoch habe ich sie beim 2. GLK weggelassen.

Ach ja, falls man zu Hause Platz hat ... alte Schweller-Verkleidungen mitnehmen, falls man es bereut, dann kann man rückrüsten.

Grüße

prio

Themenstarteram 21. Dezember 2015 um 12:39

OK, es kehrt eine gewisse Nachdenklichkeit bei mir ein...

Warum aber muss man die Türe in der Parklücke weiter aufmachen, das wäre für

mich bei primärem City-Einsatz ein Nogo? Die Trittbretter sind doch nur unten....grübel...

Der Abstand - zwischen Tür und Ausstieg – wird doch, durch die Trittbretter, geringer.

Also muss ich, um den Ausstieg so „bequem“ wie gehabt zu haben, die Tür um die Breite der Trittbretter mehr öffnen. ( so habe ich prio verstanden )

Grüße

hpad

Zitat:

@hpad schrieb am 21. Dezember 2015 um 12:50:13 Uhr:

Der Abstand - zwischen Tür und Ausstieg – ...

jo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Nachrüstung Trittbretter beleuchtet