ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Nach kleinem Crash EDC leuchte und Leistungsverlust

Nach kleinem Crash EDC leuchte und Leistungsverlust

Themenstarteram 30. Juli 2012 um 22:16

Hallo bin mal gespannt was Ihr davon haltet !

Habe letzte Woche einen kleinen Crash mit meiner MAN M2000 14.284 Bjr. 2000 gehabt.

Mir ist jemand von hinten kommend ins Führerhaus gefahren und hat die halbe Stoßstange samt Scheinwerfer und Blinker mit raus gerissen.

(war nicht meine schuld ;D ).

Nach dem am Unfallort alles geklärt war sammelte ich meine Teile ein und will losfahren. Dann plötzlich Leistungsabfall und EDC Leuchtet.

Vom Unfall beschädigt wurde wirklich nur Scheinwerfer Nebelleuchte Blinker und Stoßstange mit Bugschürze ( Nur Kunstoffteile )

Heute bei MAN gewesen und auslesen lassen. Die meinten dort die Einspritzpumpe wäre Defekt.

Motor Startet ganz normal nur wenn er in hohe Drehzahl kommt drosselt er wieder runter und EDC geht an.

 

Ich kann mir einfach nicht vorstellen das die Einspritzpumpe bei einem Blechschaden ( Kunstsoffschaden ) kaputt geht.

Hat einer vielleicht eine Idee wie das zusammen hängen könnte?

Gruß

Ähnliche Themen
20 Antworten

Ist an der Stoßstange beispielsweise ein Außentemperatursensor, dessen Daten die Einspritzung benötigt? Schaden am Ladeluftkühler?

Gruß

Achim

Themenstarteram 30. Juli 2012 um 23:31

Nein keine Temperaturfühler an der Stoßstange und der Ladeluftkühler hat nicht mal den hauch eines Kratzers !

schau mal nach der Hohlschraube am Vorfilter. Meistens ist die lose.

Das mit dem Crash kann auch Zufall sein.

 

Gruß

Themenstarteram 31. Juli 2012 um 11:07

Hohlschraube am Vorfilter sitzt fest.

Vielleicht ist es wirklich nur Zufall oder kann es sein das beim Scheinwerfer abriss die Pumpensteuerung irgenwie ein kurzen bekommen hat?

EDC Leitungssatz beschädigt durch den Unfall???

Zitat:

Original geschrieben von chrisss240

EDC Leitungssatz beschädigt durch den Unfall???

Genau, so wars bei mir auch

Themenstarteram 31. Juli 2012 um 13:21

So nach einige Fummelei und Fehlersuche hatte ich gerade mal den Stecker von der Motorbremse ab- und wieder aufgesteckt, Vollgas gegeben bis er wieder runterdrosselt und EDC leuchte anging.

Dann habe ich einfach mal vollgas für 10 sec gehalten und Plötzlich........

EDC Lampe ging aus und Drehzahl wieder hoch.....läuft wieder ganz normal.

Komisch was das wohl war !

Themenstarteram 31. Juli 2012 um 18:46

Pech gehabt .. nach ein paar Kilometer mit dem Anhänger kam das Problem Wieder.

Suche geht weiter....

Wir haben dieses Problem 2 mal gehabt. Beim ersten mal musste eine neue Einspritzpumpe verbaut werden, beim 2. mal war die elektrische Verbindung unterbrochen. Der hinterlegte Fehlercode sollte wohl richtig sein.

Hallo.

Ich tippe auch eher auf die Verteilereinspritzpumpe, die nimmt es öffters mal bei den M oder L 2000. Weisst Du was für ein Fehler eingetragen ist?

Wir hatten auch schon, wie bei Dir passiert ist, dass nach einem Frontcrash, das EDC Kabelstrang unter der Frontklappe beschädigt hat.

schau mal Vorne genauer hin, Du hast mehrere runde Steckverbindungen und eines ist auch für die ESP.

Themenstarteram 31. Juli 2012 um 21:34

Nein ich weis leider nicht was für ein Fehlercode eingetragen ist. Der Gute Man von MAN meinte nur das zu 95 % die Einspritzpumpe defekt ist.

Aber warum Funktionierte sie kurz ?

Habe gerade mal alle Steckverbindungen nachgesehen und nix gefunden.

Einen abgescheuerten Kabel schlauch habe ich entdeckt aber die Kabel im inneren waren OK.

Meine Motorbremse Funktioniert nicht kann das etwas damit zu tun haben?

Die Verteilereinspritzpumpe haben vielmals das Problem mit dem Spritzversteller, und das merkt man auch wen man vollgas unter Last gibt und der Motor keine Leistung abgibt und gleichzeitig die EDC Lampe leuchtet. Das muss nicht immer sein nur ab und zu und wen Du ganz Pech hast, stellt der Motor auch ab. Wen der zuwenig Sprit bekommen würde, dann sottert er während der fahrt.

Geht die Motorbremse auch seit dem Unfall nicht mehr? Vielleicht ist auch nur das Magnetventil def.

Geht der Tempomat noch wenn das Fahrzeug mal läuft?

Themenstarteram 2. August 2012 um 11:53

Motorbremse ist einfach nur festgerostet schaltet aber noch.

Ich kann mit der Zugmaschiene noch Fahren stottert auch nicht. Tempomat funktioniert. er fährt einfach nur im Sicherheitsmodus wie mir scheind.

Ich denke doch das es das Steuergerät der Einspritzpumpe ist

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Nach kleinem Crash EDC leuchte und Leistungsverlust