ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Motor laufenlassen im Stand ?

Motor laufenlassen im Stand ?

Themenstarteram 13. Dezember 2004 um 16:12

Hallo zusammen,

kennt sich jemand mit der EU- bzw. dt. Gesetzgebung bezüglich Motorlaufenlassen aus ?

In USA ist es ja ziemlich üblich, zwecks Klimaanlage, Stromversorgung usw. den Motor einfach an zu lassen, obwohl es mittlerweile schon die ersten Anti-Idle gesetze gibt.

Wie sieht das denn in Dtl. oder allgemein in Europa aus ? Ist sowas hier erlaubt oder nicht ? Kennt jemand einen Paragraphen oder sonst eine Bezugsquelle dazu ?

Und wenn das hier verboten ist (wovon ich eigentlich ausgehe), wie sieht das aus, wenn man statt dessen einen kleinen Dieselgenerator an Bord hat und den benutzt ? Geht sowas oder auch nicht ?!

Wäre super, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte ! :-)

Schon vorab vielen Dank und viele Grüße

Sonny

Beste Antwort im Thema
am 25. März 2008 um 16:10

Mich regt das sinnlose laufenlassen des Motors auf Parkpätzen auch ständig auf, wenn ich dort gerade meine Pause ( Nickerchen) machen möchte und neben mir jemand meint den LKW erstmal 5 minuten bevor losgefahren wird anzumachen ...wozu?

 

Ich habe auch schon etliche male die Kollegen angesprochen nachdem sie mich mit dem gedröhne geweckt hatten ( vielen dank dafür) und meistens kam nur schulterzucken oder irgendwas patziges dummes als Antwort oder eben  " Kollega Nix verstehen"

 

Manchmal bekommt man dann so einen Hals wenn so ein Hirni die Bildzeitung bei laufendem Motor durchblättert.

 

 

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Das Warmlaufen lassen des Motors im Stand ist nicht erlaubt und wer erwischt wird zahlt eine Geldbuße von 10 €!

Außerdem schadet es der Umwelt und dem Fahrzeug. Zudem ist es wirtschaftlich gesehen Grober

Unfug!

 

Gruß

Funky

http://www.hamburger-illustrierte.de/.../200411101621.html

Hätt ich nicht schöner sagen können,Birgitt!!;)

Noch von mir dazu: Klar den Generator darfste laufen lassen,wüßte nicht,wer das verbietetn sollte.

Würde das aber auf einem Parkplatz mit LKW's,die wo schlafen wollen,lassen,sonst kannst Du zu einem Zahnarzt Deiner Wahl gehen!!;)

Jan,der Kühlkoffer immer wie die Pest gehasst hat!!:rolleyes:

Mal so gesehen - wenn die COPS beim Blitzen sind und sie haben keine Standheizung - läuft die Karre !!!

Wenn ich bei 30 Grad im Schatten aufgehalten werd - bzw wenn ich einen ziemlich steilen Berg raufgefahren bin und werd gleich aufgehalten per BAG oder COPS dann stell ich den Motor auch nicht aus - im Sommer wegen der Kühlung ( eh klar ) und am Ende des Bergs - weil der Turbo glüht und Nachlauf braucht um abzukühlen ...

Andi der ebenfalls Kühler hasst .... ;)

Also offiziell: §30 StVO Insbesondere verboten ... Fahrzeugmotoren unnötig laufen zu lassen...

Frage immer was unnötig. Gerade bei LKW mit Luftfederung ist teilweise langes Laufenlassen erforderlich, bis genug Druckluft vorhanden ist. Wird leider oft mit warmlaufen verwechselt. Bin deswegen schon oft genug angemotzt worden. Ebenso nach langer AB-Fahrt,... ist es sinnvoll, den Motor nicht sofort auszumachen (Abkühlung).

Gruß Meik

Zitat:

Original geschrieben von Jan 72

 

Hätt ich nicht schöner sagen können,Birgitt!!;)

Danke für die Blumen! :)

Zitat:

Jan,der Kühlkoffer immer wie die Pest gehasst hat!!:rolleyes:

Stimmt! DIE können einen wirklich krank machen, mit ihrem notorischen Gebrumme! :(

 

Gruß

Funky

Zitat:

Original geschrieben von Meik´s 190er

Frage immer was unnötig. Gerade bei LKW mit Luftfederung ist teilweise langes Laufenlassen erforderlich, bis genug Druckluft vorhanden ist. Ebenso nach langer AB-Fahrt,... ist es sinnvoll, den Motor nicht sofort auszumachen (Abkühlung).

Die beschriebenen Beispiele sind mit Sicherheit nicht unnötig. Sollte man deshalb angesprochen werden, ruhig immer auf die Rechtslage hinweisen.

Zitat:

Original geschrieben von funky moose

Stimmt! DIE können einen wirklich krank machen, mit ihrem notorischen Gebrumme! :(

 

Gruß

Funky

Dabei sollte man noch schlafen!!War echt die Hölle :(

Andi,bist Du sicher,das die Blitzer Polente keine SH drin hat??

Die ist doch bestimmt Gewerkschaftlich vorgeschrieben,oder?

Unsere Firma hat in einen zivilen Überwachungswagen (Sprinter) mal eine SH eingebaut...

Themenstarteram 14. Dezember 2004 um 15:02

Aber mal von PKWs und Motor Laufenlassen beim Eiskratzen oder Blitzen abgesehen - was machen denn die großen Brummis, wenn's im Sommer auch nachts nicht abkühlt und dann soll man bei min. 30°C in der Kabine schlafen ?

Standheizung gibt's ja schon, aber was zum Kühlen ? Die Teile aus den Campingwägen, die mit Verdunstung von Wasser arbeiten, sind dafür wohl auch nicht sonderlich geeignet, oder ?

Irgend eine Alternative zum Motor anlassen muß es doch geben... Wäre da nicht der besagte Dieselgenerator hilfreich oder ist der zu laut ? Den müßte man doch auch irgendwie lärmdämmend verpacken können ???

Gruß

Sonny

Webasto bietet jetzt Fahrerhausklimaanlagen auf Verdampfungsbasis an...

Zitat:

Original geschrieben von Jan 72

Andi,bist Du sicher,das die Blitzer Polente keine SH drin hat??

Die ist doch bestimmt Gewerkschaftlich vorgeschrieben,oder?

Jaja - in den Busen sind normal schon Standheizungen - aber ich mein in den PKW´s nicht .... - sonst müßten die nach dem "Ausmustern" ja noch drin sein ...

Im Sommer gibt es nix schlimmeres als diese unerträgliche Hitze - naja zum Glück mußte ich heuer nur einmal - waren sehr erholsam die 3 Stunden schlaf :rolleyes:

Hab aber schon öfters Standklimas gesehn - allerdings bei OstblockLKW´s ...

Zitat:

Original geschrieben von Drehzahlmama

Hab aber schon öfters Standklimas gesehn - allerdings bei OstblockLKW´s ...

Das brauchen die doch, schließlich fahren die ja >230tkm pro Jahr und nicht so wie wir nur max. 160tkm. Da müssen die Jungs ja richtig schlafen, wenn Sie mal dazu kommen :D . Wir kommen ja schließlich immer dazu und dann müssen wir ja nicht richtig schlafen können :rolleyes: .

Grüße

Scan

Themenstarteram 15. Dezember 2004 um 11:34

Zitat:

Original geschrieben von Drehzahlmama

Hab aber schon öfters Standklimas gesehn - allerdings bei OstblockLKW´s ...

Echt ?! Da hätte ich das jetzt am wenigsten erwartet... Was waren das denn für Anlagen ? War das irgendwas mit externem Hilfsmotor oder so ?

Zitat:

Original geschrieben von Sonny.Sch

Echt ?! Da hätte ich das jetzt am wenigsten erwartet... Was waren das denn für Anlagen ? War das irgendwas mit externem Hilfsmotor oder so ?

Gesehen hab ich das auch. Oft als "Bürzel" an der Dachluke. Musst mal ein wenig genau hinschauen, oft sind die Dinger auch anderst lackiert, dann sieht man sie richtig deutlich. Bei Südländern oder die halt viel in die wärmeren Regionen fahren am ehesten anzutreffen (Kühler).

Findest du auch hier:

http://www.standklimaanlagen.de/

Grüße

Scan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Motor laufenlassen im Stand ?