ForumRover
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Rover
  5. Mg Rz 160

Mg Rz 160

Themenstarteram 14. September 2004 um 13:40

hey leute

ich bin letztens an einem autohaus vorbeigefahren und da ist mir der zr 160 ins auge gestoßen. hab dann mehr über den wagen erfahren wollen... hab mich in netz informiert!

ich habe festgestellt dass der wagen bei ca 166 PS sein maximales drehmoment nur 172Nm beträgt!

wenn ich da den vr6 golf nehme mit 174PS und 240Nm zum vergleich, da überlege ich es mir schon ob der MG auch wirklich sein geld wert ist??!!!

eure meinungen dazu hätt ich gerne!

Ähnliche Themen
86 Antworten

Iss normal der ZR hat einen 4 Zylinder und der Golf halt nen 6 Zylinder .

Was sein Geld wert angeht , ich sag mal so ,für das Geld des ZR wirst du sicher keinen vernünftigen VR6 bekommen .Bestenfalls ne alte runtergekommene Gurke von daher iss das wie Äpfel mit Birnen vergleichen.Alternativ wäre noch der ZS der hat einen 6 Zylinder und 177 PS und was nicht zu verachten is mehr Platz als der Golf . Na und darüber zu reden das einen MG halt nich jeder fährt kann ich mir sicher sparen

am 14. September 2004 um 18:13

ich kann dir nur sagendas drehmoment nicht alles ist. du solltest mal sehen das der mg nen 1,8l (glaub ich) 4-Zylinder Motor hat und der Golf ne 6-Zylinder mit 2,8l, daher das drehmoment plus. der zr motor ist wirklich ein feines triebwerk. bin den mal probegefahren und war wirklich beeindruckt wie der zieht. unter 2000 ist halt net so der bringer aber ab 3000 geht schon rund. und dann noch der wahnsinnssound. der beste den ich jemals aus ne serienanlage gehört hab.

im inneraum ist der mg nicht so toll. man merkt deutlich, dass er auf nem 10 (oder mehr) Jahren alten civic-plattform entsteht.

fazit: ein gutes auto mit wahnsinns motor. hab damals einen 206 rc noch probegefahren und der ging bei weitem nicht so gut wie der mg. das einzige richtige manko an dem wagen ist die versicherungseinstuffung

Themenstarteram 14. September 2004 um 22:25

hmm... na gut habt mich überzeugt!!! aber im inneren hat mir der mg ganz gut gefallen. ich hab da reingeschaut und es war ziemlich "nice" drinne...

wie siehts denn mit der qualität und so?? ist ja keine deutsche markenarbei?!! und wenn mal was kaputtgeht wie siehts da aus mit ersatzteilen und jeniges...

was müsste man so ungefähr für den mg jährlich an kfzsteuer und versicherung hinblättern??

sorry für soviele fragen aber mich interessierts halt ganz ganz dolle ;-)

grüße roman

wegen versicherung frag mal unter http://rover.mj.st da sind einige MG Fahrer die können dir das genau sagen.

Was die Qualität angeht , stimmt iss kein deutscher, Spaltmaße sind gelegentlich etwas großzügig . Ansonsten iss der nicht schlecht , wie gesagt Austattung ist recht ordentlich und Ersatzteilprobleme gibt es eigentlich auch nicht mehr.

Ich finde das mit dem niedrigen Drehmoment aber auch etwas seltsam. Meiner ist auch ein 4-Zylinder mit 2L Hubraum , 139Ps aber 184NM Max Drehmoment. Woher kommt das?

Themenstarteram 14. September 2004 um 23:06

Zitat:

Original geschrieben von Riddick123

Ich finde das mit dem niedrigen Drehmoment aber auch etwas seltsam. Meiner ist auch ein 4-Zylinder mit 2L Hubraum , 139Ps aber 184NM Max Drehmoment. Woher kommt das?

was haste denn für einen wagen??

Themenstarteram 14. September 2004 um 23:07

@thorsten

ach ja und wegen dem forum ...

da muss man sich anmelden und ich bin ja hier schon drinne und es gefällt mir ganz gut ;-)

aber danke trotzdem..

am 14. September 2004 um 23:11

Zitat:

Original geschrieben von Riddick123

Ich finde das mit dem niedrigen Drehmoment aber auch etwas seltsam. Meiner ist auch ein 4-Zylinder mit 2L Hubraum , 139Ps aber 184NM Max Drehmoment. Woher kommt das?

du hast 0,2l mehr

Zitat:

Original geschrieben von vr-b

 

was haste denn für einen wagen??

Hyundai CoupeFX2.0 Bj.97

Der Rover K-Serie Motor wird in vielen Foren immer gerne schlecht geredet, was er meiner Meinung nach aber nicht ist, wobei ich das Thema Standfestigkeit ausser Acht lasse, da hab ich keine Erfahrungen mit dem Motor.

Aber was Fahrbarkeit, Ansprechverhalten und Leistungsbereitschaft angeht, ist es mit Sicherheit ein sehr guter Motor und er hat noch einen grossen Vorteil, er ist bemerkenswert leicht, gilt als leichtester Serienmotor in dieser Leistungs- und Größenklasse.

Und was das Drehmoment angeht, gelten allgemein 100 NM pro Liter Hubraum (bei Saugmotoren) als ein spezifisch absolut hervorragender Wert, den lange nicht alle Motoren erreichen, ich denke damit liegt er voll im Soll (wenn nicht sogar leicht drüber).

Hi

Also ich bin im ZR "probemitgefahren". Der Verkäufer war allerdings auch mitdabei, da der Wagen schon verkauft war. Ich hatte ehrlich ein wenig mehr von 160PS und 1200kg erwartet. Ist aber wirklich ein geiles Auto! Werde mir anfang nächstes Jahr ziemlich sicher auch eine Occasion kaufen. Eine Alternative wäre evtl. der 206 RC.

Gruss Patrice

also ich weiß nicht was da entäuschend ist der wagen ist gebrauch supergünstig

motor geht bei 5000 u richtig gut ab bis 7000

7,8 sekunden auf 100 sind auch gut

ja, günstig ist er, aber ich hätte eben mehr erwartet.

Wir sind zwar nur 15min gefahren aber ich hab nicht gemerkt dass er ab 5000 mehr gehen sollte, also keine "zweite Zündstufe".

mfg Pat

Deine Antwort
Ähnliche Themen