ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Mercedes w211 320 cdi Vorglühkontrolle leuchtet auch noch nach Relais und Kerzenwechsel.

Mercedes w211 320 cdi Vorglühkontrolle leuchtet auch noch nach Relais und Kerzenwechsel.

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 23. Mai 2014 um 11:03

Wer hat einen passenden Rat. Defekte Glühkerze die angezeigt in Diagnose aber nicht defekt war. Gewechselt. Relais dazu gewechselt. Störung quittiert gelöscht. Nach ein Tag im Kaltstart geht die Kontrollleuchte wieder an 10-15 sec und geht dann wieder aus!,,,

Wer kann helfen wer hatte sowas schon mal was könnte es noch sein Kabel wären alle in Ordnung laut freier Werkstatt .

Beste Antwort im Thema

Ein Thread zu diesem Thema reicht vollkommen aus

13 weitere Antworten
Ähnliche Themen
13 Antworten

Ein Thread zu diesem Thema reicht vollkommen aus

Themenstarteram 23. Mai 2014 um 21:47

Zitat:

Original geschrieben von C3PO V3.0

Ein Thread zu diesem Thema reicht vollkommen aus

Geil und was hat's gebracht hier Lach auch nichts koiner weis Rat !

Moin,

eine weitere Glühkerze defekt?

Alle Glühkerzen auf Widerstand messen.

Gruß komtech

Themenstarteram 24. Mai 2014 um 8:52

Zitat:

Original geschrieben von komtech

Moin,

eine weitere Glühkerze defekt?

Alle Glühkerzen auf Widerstand messen.

Gruß komtech

Wurde alles gemessen und sind in Ordnung es war oder ist gar keine defekt gewesen. Der Fehler wurde nur auf dem 2 Zylinder angezeigt.was komisch ist Motor startet sofort wenn er über Nacht stand. Dann kommt glei wieder die Leuchte geht aber nach kurzer zeit aus wie vorher. Das Schauspiel bietet dich solange , bis der Motor irgendwie warm ist dann kommt die Lampe nicht. Wenn sie jetzt kaputt wäre müsste sie nach jedem Neustart brennen und dann ausgehen. Das macht das Auto nur im warmen Zustand . Was nun wer hat ein Rat....

Kann man den Widerstand der einzelnen Kerzen am Relais(sockel) messen? (Um Verkabelung und Steckverbinder auszuschließen?)

(Ggf. Gesamtwiderstand, falls sie parallel geschaltet sind.)

Aber da das Steuergerät ja offenbar für einzelne Kerzen einen Fehler speichern kann, müßten sie eigentlich einzeln angesteuert werden? (Oder es wird anders erkannt.)

 

Harald

Tausch die Kerzen, wenn der Fehler mitwandert, hast Du ihn.

Wenn nicht, können es die Kerzen ja nicht sein.

Themenstarteram 24. Mai 2014 um 11:50

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Tausch die Kerzen, wenn der Fehler mitwandert, hast Du ihn.

Wenn nicht, können es die Kerzen ja nicht sein.

Wurde alles durchgemessen Widerstände sind bei allen Kerzen gleich. Es war auch keine kaputt. Fehler kommt immer im 2 Zylinder selbst wenn die Kerzen getauscht wurden. Das Relais was auch getauscht wurde neu von mercedes klakkert so komisch nachdem der Motor ausgeschaltet ist ist wenn es dann das Teil ist was neben dem Ölmessstab sitz das ist mir vorher garnicht so aufgefallen. Kann das sein das das neue Teil defekt ist. Ich hatte auch schon mal ein defekten Injektor original mercedes ???

Themenstarteram 24. Mai 2014 um 11:55

Jetzt hab ich die Batterie auch nich mal geladen genau das selbe. Warum nur im kalten Zustand mit welcher themperatur hätte das was zu tun. Hatte vor vier Wochen bei dem Auto ne Reparatur am Fahrertürschloss Wurde neues eingebaut aber das kann doch nichts damit zu tun haben.gruss Lutz wer weis noch was ??

Vielleicht mal Kabelverbindungen und Stecker zwischen Relais und Glühkerzen prüfen. Wenn die Kerzen einzeln angesteuert werden mal Kabel an 2. und 3. Kerze vertauschen und prüfen ob dann immer noch die 2. angezeigt wird.

Zitat:

Original geschrieben von Lutz2208

 

Wurde alles durchgemessen Widerstände sind bei allen Kerzen gleich. Es war auch keine kaputt.

Defekte Glühkerzen sind durch ausmessen des Widerstandes nicht sicher herraus zu finden!

Das sind Nachglühfähige Glühkerzen u. die sind etwas anders aufgebaut als "normale" Glühkerzen.

Entweder Glühkerzen ausbauen u. an einer Leistungsfähigen 5V Stromquelle zum glühen bringen o. via Star Diagnose prüfen.

MfG Günter

Themenstarteram 24. Mai 2014 um 17:27

Zitat:

Original geschrieben von 4matic Guenni

Zitat:

Original geschrieben von Lutz2208

 

Wurde alles durchgemessen Widerstände sind bei allen Kerzen gleich. Es war auch keine kaputt.

Defekte Glühkerzen sind durch ausmessen des Widerstandes nicht sicher herraus zu finden!

Das sind Nachglühfähige Glühkerzen u. die sind etwas anders aufgebaut als "normale" Glühkerzen.

Entweder Glühkerzen ausbauen u. an einer Leistungsfähigen 5V Stromquelle zum glühen bringen o. via Star Diagnose prüfen.

MfG Günter

Ja denke mal das das die Werkstatt schon macht am Montag habe selber keine Chance mehr. Warum brennt das dumme Ding nur im kalten Motor. Wenn doch was kaputt ist dann war es vorher so, das bei jeden anlassvorgang die wendel kurz an ging und dann wieder aus egal ob kalter oder warmer Motor. Jetzt passiert das immer nur beim kalten Motor. Was komisch ist seit einiger zeit geht auch mein Zündschlüssel nicht mehr er lässt sich erst im Schloss drehen wenn i auf den Schlüssel irgend eine Taste gedrückt hab. Weis aber nicht ob das eine mit dem anderen was zu tun hat ???

Kannst du mal ein Bild vom dem Relais machen?

Hast du einen Ersatz Schlüssel?

Themenstarteram 24. Mai 2014 um 23:06

Zitat:

Original geschrieben von db-fuchs

Kannst du mal ein Bild vom dem Relais machen?

Hast du einen Ersatz Schlüssel?

Das Relais ist doch im Gehäuse verbaut möchte den Wagen nochmal in eine Werkstatt bringen . Ja ich habe einen Ersatzschlüssel der geht seit einige Monaten nicht mehr richtig. Wenn er im Schloss ist, muss ich eine beliebige Taste drücken und funktioniert er normal. Der freundliche sagte da muss man ein neuen bestellen er wäre defekt. Auch mit dem schlüssle kommt der selbe Fehler. Auch Batterie hatte ich nachgeladen. Mir fällt nur auf das irgend ein Bauteil was direkt am v 6 Motor am Ölmessstab ist wenn ich das Auto ausmache klakkert oder dauern was schaltet. Wenn denn das das Relais ist zur Glühsteuerung. Hast du en tipp .Danke

Gruß Lutz

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Mercedes w211 320 cdi Vorglühkontrolle leuchtet auch noch nach Relais und Kerzenwechsel.