ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Mercedes W 211 SBC !!!!!!!

Mercedes W 211 SBC !!!!!!!

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 23. April 2013 um 21:17

Guten Abend Leute ,

wollte es noch einmal Fragen ,

habe ein Mercedes E-220 CDI Baujahr: 2003 KM-Stand: 124.000

ich hatte mal eine Meldung mit 114.000 Km auf meine Bordcomputer bekommen ( aber keine Rote )

Es stand : Service Bremse Werkstatt aufsuchen !!

bin zum Mercedes gefahren , der meister fürchtete von einen SBC wechsel !

nach 30 Minuten kam der Nette meister und sagte mir alles wieder in Ordnung es wurde eine Software Update gemacht ,

Jetzt habe ich wie geschrieben 124.000 KM drauf ,

kann irgend etwas passieren ? gibt es irgendwelche neue Informationen das das für SBC immer einen Kulanz gibt ?

 

Danke für eure Antworten

lg

Beste Antwort im Thema

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Guckst du hier ;)

Herrlich: Suchergebnis (12.786 Treffer)

Themenstarteram 23. April 2013 um 22:05

wirklich super !

Ich will Dir das aber gern mal erläutern.

Du bist in das wöchentliche SBC Raster gerutscht.

Es kommen immer wieder Fragen von Leuten, die einfach falsche Begriffe in die Suchmaske eingeben und nix finden, oder einfach nicht suchen mögen.

Deswegen erhält hier jede neue SBC Frage eine nette Überraschung.

Es ist einfach hundert Mal durchgesprochen und schon alles beantwortet worden.

Zu Deinem Problem. Kulanz ist meist Wetterabhängig und nein, was soll es für Probleme geben.

Keine Meldung, kein Problem - wenn was ist meldet sich die Karre schon.

Themenstarteram 23. April 2013 um 22:23

Hallo Corission ,

danke :-)

dann hoffen wir mal das nichts passiert :-)

schönen abend noch

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

7 Ausrufezeichen - einfach Klasse

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

Stimmt, eigentlich müsste man sich bei Daimler noch bedanken für diese Fehlkonstruktion. Sonst hätte man ja gar keine Wartungskosten mehr.

Also manchmal Frage ich mich, in welcher Welt manch einer hier lebt.

Und wer sein Kettenrad tauschen muss, der wünscht sich sicher die Rechnung eines Zahnriehmenwechsels herbei.

 

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

Der Zahnriementausch ist dem Kunden aber beim Kauf bekannt. Die SBC ist eine kleine Überraschung.

Soll ja nie langweilig werden.

Zitat:

Original geschrieben von Donautrade

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

Der Zahnriementausch ist dem Kunden aber beim Kauf bekannt. Die SBC ist eine kleine Überraschung.

Soll ja nie langweilig werden.

Die Wenigsten, die hier über die SBC schreiben, haben sich das Auto neu gekauft. Das Thema ist seit den Problemen in aller Munde gewesen, keiner wurde gezwungen einen 211 er zu kaufen. Ich fand das Auto immer Klasse, habe aber bis zum Mopf, der dann ohne SBC kam, Abstand gehalten, mich hat es abgeschreckt. Heute weis ich warum. Es ist kein Ruhmesblatt, welches Daimler sich da selbst zuzuschreiben hat, aber so ist es nunmal. Das jetzt aber nach über 10 Jahren mal die Kulanz langsam ausläuft, sollte jeder der sich mit solch einem Autokauf beschäftigt mitbekommen haben, genauso, wie eben auch fast jedem ein Zahnriemenwechsel bei anderen Herstellern bekannt ist.

Das jammern geht einem echt auch die Laune.

Allen einen guten Mittwoch

Tja, bin aus dem VW Lager rüber gewechselt, habe aber ne verdammte Weile gebraucht um mich für ein bestimmtes Auto zu entscheiden.

Nun sag ich, es gibt kaum ne bessere Wahl als den 211er.

Beim MOPF würden mich schon die Bonbons auf dem Lenkrad anstinken. :p

Allen Meckerköppen sei gesagt: Auch DB hat mittlerweile die Marktwirtschaft erkannt und wird nie wieder so ein haltbares Auto bauen, wie den 123er.

Es ist nun mal so, das eine Maschine Verschleissteile hat, die man ab und zu mal wechseln muss. Seien es auch nur die Kohlen von einem Motor.

Wer ne Idee für ein Perpetuum Mobile hat, sei mir unbedingt willkommen.

am 24. April 2013 um 20:24

ja was ist denn das..: Muss man bei w211 jetzt auch noch den Zahnriemen wechseln ?

Zitat:

Original geschrieben von Donautrade

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Ahh Kopf hoch, SBC ist ne tolle Bremse, war auch für mich kein Hinderungsgrund, den Wagen zu kaufen.

Verschleissteile muss man überall wechseln, und bei anderen Autos haste eben den teuren Zahnriementausch.

Der Zahnriementausch ist dem Kunden aber beim Kauf bekannt. Die SBC ist eine kleine Überraschung.

Soll ja nie langweilig werden.

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Tja, bin aus dem VW Lager rüber gewechselt, habe aber ne verdammte Weile gebraucht um mich für ein bestimmtes Auto zu entscheiden.

Nun sag ich, es gibt kaum ne bessere Wahl als den 211er.

Beim MOPF würden mich schon die Bonbons auf dem Lenkrad anstinken. :p

Allen Meckerköppen sei gesagt: Auch DB hat mittlerweile die Marktwirtschaft erkannt und wird nie wieder so ein haltbares Auto bauen, wie den 123er.

Es ist nun mal so, das eine Maschine Verschleissteile hat, die man ab und zu mal wechseln muss. Seien es auch nur die Kohlen von einem Motor.

Wer ne Idee für ein Perpetuum Mobile hat sei mir unbedingt willkommen.

.....deshalb hat daimler heute eine gewinnwarnung für die aktionäre ausgesprochen.....weil viele kunden keinen daimler mehr kaufen....

Ich habe heute mit meinem Freundlichen über die SBC gesprochen.

Der Meister meinte zu mir, die SBC wird einmal getauscht und man bräuchte diese nicht mehr tauschen.

Ich habe im Jahre 2011 meine SBC zu 100% auf Kulanz bekommen.

Hier bei uns in Österreich haben mehrere Leute die SBC zu 100% auf Kulanz bekommen, selbst Fahrzeuge aus den Jahren 2002 und ohne lückenloses Serviceheft.

Jeder schreibt was anderes über die SBC, das ist mein Beitrag dazu.

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Mercedes W 211 SBC !!!!!!!