ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. Mercedes GLA Facelift

Mercedes GLA Facelift

Mercedes GLA X156
Themenstarteram 17. Febuar 2015 um 11:21

Hallo zusammen :)

Es ist zwar noch etwas früh, dennoch wollte ich fragen wann man mit dem Facelift rechnen kann und welche Änderungen vermutlich stattfinden werden. Ist z.B. die Einführung des 250er Bluetec unrealistisch?

Beste Antwort im Thema

Dann kauf Dir ne S-Klasse und nerv hier nicht. SORRY :D

Zitat:

@osTec schrieb am 11. Januar 2017 um 19:58:39 Uhr:

Die kann man aber auch nicht vergleichen, selbst ne nackte S Klasse bietet wohl mehr Komfort als eine A Klasse.

243 weitere Antworten
Ähnliche Themen
243 Antworten

Da es wirklich noch deutlich zu früh, macht es eigentlich keinen Sinn darüber zu diskutieren.

Das einzige was wohl als sicher gelten kann: Aktuellere Infotainment-Systeme mit wahlweise grösserem Display auch ohne COMAND und integriertem Media Interface, so wie es bei der B-Klasse der Fall ist.

Ansonsten liegt einfach noch viel zu viel Zeit bis zum Facelift vor, da kann sich in der Zwischenzeit noch einiges tun.

Zitat:

Ist z.B. die Einführung des 250er Bluetec unrealistisch?

Du meinst einen stärkeren Dieselmotor? Glaube ich eher nicht, gibt es schliesslich bisher auch für keinen anderen der MFA-Modelle.

Was man dem noch hinzufügen kann ist, es wird kein Becker Map Pilot mehr verbaut sein.

Hi ,

im Juli darf ich dann einen GLA 200 mein eigen nennen .Freue mich wie Bolle ,obwohl ich den für meine Frau gekauft habe .

Ich bin bissl verspielt ,was das Audiosystem angeht ,deswegen meine Frage :

Es wurde angedeutet ,daß kein BeckerMap Navi mehr verbaut wird ,das Garmin was folgen soll ( lt MB Verkäufer ) halte ich persönlich auch nicht für den Bringer . Wird es mal die Möglichkeit geben ,das größere Display ,welches man in B-Klasse optional wählen kann ,auch für den GLA umzurüsten ?

Danke

Zitat:

@kuechenfuzzy schrieb am 10. Juni 2015 um 19:13:32 Uhr:

Hi ,im Juli darf ich dann einen GLA 200 mein eigen nennen...

...Es wurde angedeutet ,daß kein BeckerMap Navi mehr verbaut wird ,

das Garmin folgen soll...

Hoffe mal, daß die aktuell noch gebauten GLA's das Becker Equipment noch verbaut

haben und nicht schon das Garmin Zeugs :eek:

Ich habe mir im April den GLA 200 StreetStyle bestellt (kommt Ende Juli, da war

keine Rede von Garmin) mit der Becker Vorrüstung.

Das Becker Map Pilot Modul habe ich nun schon zu Hause (nagelneu,

vom zertifizierten Auto-Hifi-Händler, viel günstiger).

Wäre natürlich doof, wen ich dann im Juli sehe, daß dort dann eine

Garmin Vorrüstung verbaut ist :mad::mad::mad:

Ist dann mal interessant zu wissen was passiert wenn ich das reklamiere.

Schließlich habe ich ja eine BECKER Vorrüstung bestellt und keine von GARMIN... :confused:

Naja, werd' mal meinen freundlichen Verkäufer dazu kontaktieren...

@wertzusteller: Alles gut. Wenn dein Wagen im Juli kommt hast du auch den Becker MP drin.

 

@kuechenfuzzi: der Tausch des Displays gegen das neue der B-Klasse ist nicht möglich.

Danke ,das ist nicht das ,was ich hören wollte ,aber vielleicht geht es mal später !!!

Ich glaube, ich bin grad dabei, mich selbst ins Knie zu schießen...

...meine Frau wollte ihren nächsten GLA eigentlich im Dezember ´15 bekommen, das ging auch so lange gut, bis sie auf einen 220CDI 4Matic aufgerüstet hat... mit dieser Änderung sollte es jetzt Januar ´16 werden... nun haben wir gestern die Info erhalten, dass sie ihn nun bereits im November bekommen kann...

...aber das würde doch bestimmt bedeuten: NTG 4.5 ohne Remote Online & Co., oder?

Ab wann ist denn mit den ersten Auslieferungen mit NTG 5.x wohl zu rechnen?

Zitat:

@kuechenfuzzy schrieb am 10. Juni 2015 um 19:13:32 Uhr:

Hi ,

im Juli darf ich dann einen GLA 200 mein eigen nennen .Freue mich wie Bolle ,obwohl ich den für meine Frau gekauft habe .

Ich bin bissl verspielt ,was das Audiosystem angeht ,deswegen meine Frage :

Es wurde angedeutet ,daß kein BeckerMap Navi mehr verbaut wird ,das Garmin was folgen soll ( lt MB Verkäufer ) halte ich persönlich auch nicht für den Bringer . Wird es mal die Möglichkeit geben ,das größere Display ,welches man in B-Klasse optional wählen kann ,auch für den GLA umzurüsten ?

Danke

Hier gibts ein alternativs Display.

https://www.youtube.com/watch?v=SOgTF1Dn2GI

Zitat:

@DynaDel schrieb am 13. Juni 2015 um 19:22:54 Uhr:

Ich glaube, ich bin grad dabei, mich selbst ins Knie zu schießen...

...meine Frau wollte ihren nächsten GLA eigentlich im Dezember ´15 bekommen, das ging auch so lange gut, bis sie auf einen 220CDI 4Matic aufgerüstet hat... mit dieser Änderung sollte es jetzt Januar ´16 werden... nun haben wir gestern die Info erhalten, dass sie ihn nun bereits im November bekommen kann...

...aber das würde doch bestimmt bedeuten: NTG 4.5 ohne Remote Online & Co., oder?

Ab wann ist denn mit den ersten Auslieferungen mit NTG 5.x wohl zu rechnen?

Im Herbst 2015, das fällt beim Gla unter änderungsjahr 2016

Wenn ich das hier lese...

...und 1 + 1 zusammenrechne, dann kommt das MJ 2016 erst Anfang Juni 2016 mit NTG 5.x & Co. heraus...

...deshalb habe ich es bei der Auslieferung 11/2015 belassen und das Comand mit Media-IFC separat hinzugefügt und den BMP entfallen lassen.

Hat das CLA StreetStyle Modell denn NTG 4.5 Gen3?

Hallo,

in der A-Klasse MOPF ab 09/15 soll es ein Verstellfahrwerk geben.

http://....mercedes-benz-passion.com/.../

Wird dieses neue Fahrwerk auch für den GLA ab dem MJ 2016 erhältlich sein ?

Grüße

Frank

Ich gehe davon aus, dass es auch der GLA optional erhalten wird... Schade, dass es nicht schon früher erhältlich war, sonst hätte ich es wohl geordert.

Zitat:

@pyrael schrieb am 15. Juni 2015 um 17:37:59 Uhr:

Hat das CLA StreetStyle Modell denn NTG 4.5 Gen3?

Interessanter Einwand... jetzt wo du fragst... stimmt, hängt wohl doch nicht miteinander zu sammen... 1+1=3!?

Ende Juli erfolgt die Bestellfreigabe für den A-Mopf... ich denke, dann wird es auch mehr Klarheit beim GLA MJ 2016 geben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen