ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Mercedes c 220 CDI Bluetec Gelbe Motorleuchte zeigt im Display an

Mercedes c 220 CDI Bluetec Gelbe Motorleuchte zeigt im Display an

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 10. Februar 2022 um 8:54

Hallo zusammen,

gestern während der Fahrt auf der Autobahn ging die gelbe Motorleuchte im Display an. Konnte normal wie sonst weiter Fahren. Hat auch alles funktioniert. Nachdem ich von der Autobahn runter war und anhalten konnte hab in der Bediehnanleitung nachgeschaut was das sein kann. Nach ca. 20 min rumsuchen hab ich das Motorsymbol gefunden. Aber sonst nix. Da steht noch nicht mal drinn was die Ursache sein könnte oder das man in die Werkstatt fahren soll, geschweige denn ob da was passieren könnte wenn man weiter fährt.

Also hab ich meine Werkstatt angerufen und nachgefragt. Mein Mechaniker sagt ich könnte beruhigt weiter Fahren und bei nächster Gelegenheit mal reinschauen dann guckt er drüber was das ist.

Frage an Euch: Hat das schon mal jemand gehabt und weiß was das ausgelöst haben könnte.

MfG.

J. Sommer

Motorleuchte Mercedes C 220 Klasse
Ähnliche Themen
11 Antworten

Kann vielfältige Ursachen haben, das wäre hier Rate mal mit Rosenthal.

Ab in die Werke und Speicher auslesen lassen...dann gibt es was Konkretes.

Ja schon gehabt beim 250d. Ohne Glaskugel schwierig.

MKL ohne Leistungsverlust beim Diesel meist "Fehler im Abgastrang". Da war nix mit Fehler löschen. Nox Sensor musste getauscht werden.

In dem fall sind eigentlich so gut wie immer die NOX Sensoren defekt, ist fast schon eine Mercedes Krankheit.

Kann aber auch ein Temperatursensor sein oder der Differenzdrucksensor.

Stimmt hatte ich auch schon . Einmal NOX und 2 Monate später Referenzdrucksensor.

Würde ich mir keine Sorgen machen, hatte ich bei meinem Alfa etwa jedes Monat einmal, und jetzt auch auf meinem 180d.

Die Kontrolleuchte bedeutet, daß irgendetwas im motor nicht in Ordnung ist. Also zuwenig Öldruck, defekte Ölpumpe, Ventiltrieb nicht in Ordnung. Kühlwassereinbruch in den Verbrennungsraum, also lauter ganz katatrophale Urschen, die den motor sofort zerstören würden.

Aber zumeist zeigen die einfach eine Fehlzünbdung an. Oder bei meinem Diesel nun, daß der NOX-Sensor im Auspuff nicht mehr der jüngste ist.

Daher: Vergiß die Sache und lasse es biem nächsten Service auslesen und graderichten.

Interessant, was da alles dahinterstecken könnte. Die berechtigte Grundfrage ist allerdings, weshalb plötzlich ein Lämpchen angeht - dummerweise die MKL - und das System nicht in der Lage ist, z.B. hinzuschreiben, was gerade defekt ist. Wenn es um die Inspektion geht, alarmieren sie ja schon fast penetrant. Man sieht, dass die sogenannte Kundenbezogenheit bei Mercedes halt immer noch nur sporadisch auftritt, v.a. beim Verkauf.

Beim "Marketing-Sprech" leistet Mercedes herausragendes.

Zitat:

@kostensparer schrieb am 10. Februar 2022 um 10:48:54 Uhr:

Interessant, was da alles dahinterstecken könnte. Die berechtigte Grundfrage ist allerdings, weshalb plötzlich ein Lämpchen angeht - dummerweise die MKL - und das System nicht in der Lage ist, z.B. hinzuschreiben, was gerade defekt ist. Wenn es um die Inspektion geht, alarmieren sie ja schon fast penetrant. Man sieht, dass die sogenannte Kundenbezogenheit bei Mercedes halt immer noch nur sporadisch auftritt, v.a. beim Verkauf.

Beim "Marketing-Sprech" leistet Mercedes herausragendes.

Manche Werkstätten lassen sich das Fehler auslesen sehr gut bezahlen.

Hallo zusammen,

komme gerade aus der Werstatt. der Mechaniker hat das ausgelesen. Es lieg an den Messstellen vom Katalysator. Der hat 2 NOX Mestellen sagt er. Aber welcher jetzt defekt ist zeigt der nicht an.

Er hat jetzt 1 neuen Bestellt kostet 400 Euro sagt er. Aber nicht bei Mercedes.

Fehlerspeicher hat er erst mal gelöscht. Kann solange weiter fahren, würde nix passieren. Er sagte auch

das es bei Mercedes eine Krankheit ist. Wäre auf dem Wagen noch Garantie, würde Mercedes das auf Kulanz ersetzen, hat der Mechaniker gesagt.

Habe fürs auslesen bei meiner Werkstatt nichts bezahlt.

Gruß

J. Sommer

Wenn Dein Wagen noch Garantie/Gewährleistung hat, wird das auf dieser Basis unentgeltlich repariert. Kulanz kommt ggf. zum Zug, wenn keine Verpflichtung zur unentgeltlichen Reparatur (mehr) besteht.

Zitat:

@Bennimaik schrieb am 10. Februar 2022 um 10:51:20 Uhr:

Zitat:

@kostensparer schrieb am 10. Februar 2022 um 10:48:54 Uhr:

Interessant, was da alles dahinterstecken könnte. Die berechtigte Grundfrage ist allerdings, weshalb plötzlich ein Lämpchen angeht - dummerweise die MKL - und das System nicht in der Lage ist, z.B. hinzuschreiben, was gerade defekt ist. Wenn es um die Inspektion geht, alarmieren sie ja schon fast penetrant. Man sieht, dass die sogenannte Kundenbezogenheit bei Mercedes halt immer noch nur sporadisch auftritt, v.a. beim Verkauf.

Beim "Marketing-Sprech" leistet Mercedes herausragendes.

Manche Werkstätten lassen sich das Fehler auslesen sehr gut bezahlen.

Das kommt dann noch dazu. Also die Weisheit mit dem NOX-SEnsor hat micht 60€ gekostet. Aber, und das wissen wir hier alle zur Genüge, der Freundliche wird auch gerne als der Teure bezeichnet.

Zitat:

@k-J-S schrieb am 10. Februar 2022 um 10:51:49 Uhr:

Hallo zusammen,

komme gerade aus der Werstatt. der Mechaniker hat das ausgelesen. Es lieg an den Messstellen vom Katalysator. Der hat 2 NOX Mestellen sagt er. Aber welcher jetzt defekt ist zeigt der nicht an.

Er hat jetzt 1 neuen Bestellt kostet 400 Euro sagt er. Aber nicht bei Mercedes.

Fehlerspeicher hat er erst mal gelöscht. Kann solange weiter fahren, würde nix passieren. Er sagte auch

das es bei Mercedes eine Krankheit ist. Wäre auf dem Wagen noch Garantie, würde Mercedes das auf Kulanz ersetzen, hat der Mechaniker gesagt.

Habe fürs auslesen bei meiner Werkstatt nichts bezahlt.

Gruß

J. Sommer

Zubehör würde ich nicht verbauen oder schauen das der wirklich zu 100% passt, kann passieren das die Sensoren untereinander nicht kompatibel sind, und dann zahlst du am Ende mehr als für einen originalen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Mercedes c 220 CDI Bluetec Gelbe Motorleuchte zeigt im Display an