ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Mercedes C 111

Mercedes C 111

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:06

HALLO JUNGS" WAS HALTET IHR VON DIESEN WAGEN"" KENNE DEN BESITZER GUT " WOLLTE NUR WISSEN "ORIGINAL ODER NACHBAU"

Ähnliche Themen
45 Antworten
Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:07

C 111

 

FOTO NO 2

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:08

C111

 

FOTO NO 3

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:09

C 111

 

FOTO 4

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:10

C111

 

FOTO 5

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:11

C111

 

FOTO 6

Kann sich eigentlich nur um eine Replika handeln, weil der C111 ein Unikat war und unverkäuflich.

Wenn er echt wäre, würde er kaum irgendwo auf der Strasse mit Zulassung rumstehen, weil die Kiste nämlich Millionen wäre wäre ;)

Themenstarteram 3. Mai 2004 um 11:16

C111

 

DER GUTE MANN DER DIESES AUTO FÄHRT IST EINE MULTI AUS DER SCHWEIZ" ES LIESS SICH DEN TEUESTEN MERCEDES BAUEN DEN ES GIBT " 16 ZYLLINDER"

Schau dir ein Bild des Orginals an, oder ein Orginal im Museum und du erkennst, dass es sich um einen hässlichen Nachbau handelt. Das Orginal ist nämlich wirklich schön und kann, denke ich, von der Optik mit den klassischen italienischen und sonstigen automobilen Schönheiten dieser Epoche locker mithalten.

 

MfG

Walex

CLK500 HATT VOLLKOMMEN RECHT-DAS AUTO GEHÖRT EINEM MULTI AUS DER SCHWEIZ-UND ES IST EIN ORIGINAL!!!!

:eek:

ZUR ZEIT GIBT ES "NUR" "3" EXEMPLARE MIT STRASSENZULASSUNG(DIE NOCH RUMFAHREN).

Einzelstück????

 

Also ein Einzelstück ist das nicht. Es handelt sich bei dem Auto um einen Isdera, einem Ingenieur- und Konstruktionsbüro, dass die Studie von Mercedes aus Ende der 70er, den CW111 in Serie gebaut hat. Allerdings in Kleinserie. Verwendet wurde grundsätzlich Mercedes-Technik.

Greetz

MadX

Isdera Imperator um genau zu sein ;)

Das ist doch aber kein C111!

Und Isdera ist eben kein C111 Orginal, sieht man doch eigentlich auch auf den ersten Blick.

 

MfG

Walex

Themenstarteram 5. Mai 2004 um 10:45

c111

 

hallo jungs..der witz war das der fahrer dieses autos am sommer letzten jahres bei mir im Autohof auftauchte (habe einen handyshop im autohof) und wollte wissen ob ich einen betrieb kenne der ihn seine klimanalage warten könnte..da bei uns um die ecke der A.U.T.O ist hab ich da hin geschickt ..für meine kleine mühe erhielt ich ein trinkgeld von 50 €!na ja kurz darauf erhielt ich ein anruf vo A.U.T.U wo ich auch einpaar leute kenne die sich auch grossartig an mir bedankt haben das sie so ein unikat in der werkstatt haben...das ganze wurde mit ein haufen fotos durch mittarbeiter der firma begleitet...witzige geschichte findet ihr nicht auch..

danke für eure feedbacks .

kein Original

 

..ist ja ganz witzig,aber kein Original C111. Die waren nämlich nicht powered by V8 sondern hatten Wankelmotoren....

Von der Handvoll Prototypen gab es soweit ich weiß auch keinen in Silber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen