ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Meinen muss Ich wohl auch verkaufen

Meinen muss Ich wohl auch verkaufen

Themenstarteram 12. August 2006 um 12:40

Hallo zusammen,

Meine kleine Tochter ist jetzt 6 Monate und langsam stellt sich heraus, das ein CTR einfach zu klein ist .

Und irgendwie auch zu schade, um ihn immer wieder mit Kinderwagen usw. vollzupacken.

Die Frage ist nur: Was bekommt man noch dafür?

Habe gestern einen Audi Avant 2,7T quattro Probe gefahren

und der Händler meinte zu mir, dass er der CTR auch loswerden müsse und bietet mir ca. 10.000 Eur.

Also Privat verkaufen oder?

Honda Cicic Type R

Baujahr 05\02

47.000 KM

Ohne Klima

Ausstattung ist ja bekannt.

Mods:

-Momo Lmf 18x8

-Hankook 225\35\18

-Bremssättel rot Lackiert

-Omp Dohmstrebe

-Winterreifen auf Originalfelge mit Spurverbreiterung

-H&R Tieferlegungsfedern 30mm

-Nnomo Komplettanlage Edelstahl :

- Fächerkrümmer DC Sports

- Kat HJS

- Vsd Nnomo Ep 3

- Nsd Nnomo Ep3 4x90 mm

- Heckstoßstange Nnomo Ep3 ( mit ausschnitten für 4x90)

mit dabei aber nicht verbaut :

Powerrohr Esd 4x90

und Komplette Auspuffanlage im Original

 

Muss man natürlich den richtigen für finden , aber 10.000

sind mir zu wenig oder irre ich mich da?

Ähnliche Themen
17 Antworten

Rückrüsten auf stock und dann die Teile extra verkaufen.

Was willst für den HJS kat haben? :D

Ist mein ernst falls Du interesse haben solltest den kat zu verkaufen PN an mich.

An Deinem Kat hätte ich auch interesse falls Du den loswerden willst:-)

Auf jedenfall so weit zurueckruesten wie moeglich.

Ich hab fuer meinen Stock mehr geboten bekommen als mit den verbauten Parts. *lol*

Bei der Laufleistung ist das BJ eh nicht interssant! Ich würde dafür sogar noch 13K verlangen!!! Den bekommste sicher für mehr als 10K beim Audidealer wech!

also bei ebay ... steht gerade einer mit ca. 50tsd kilometer und aus 2002 für ca. 11tsd sofort-kaufen drin ... zwar halbwegs stock ... denke mal wird schwer 13tsd zu bekommen und das dir n händler nicht mehr gibt is auch klaro ...

würde auch rückrüsten und dann stock (evtl. noch mit felgen und so) verhaun ... nur so um die 10tsd bis 12tsd wird liegen

Naja, die 13 K sind ja dann auch verhandelbar...nach unten gehts immer aber nach oben habe ich nie gesehen ;). wenn man sich bei 12K findet...

jetzt mal davon abgesehen ... ich würde locker 15tsd für n top ek9 ausgeben *sabbbbbber* .... aber nur als linkslenker

Zitat:

aber nur als linkslenker

dürfte schwer werden :D

hi also ich verkauf meinen aus genau den selben gründen, obwohl ich kein problem hatte mit einem kind. jetzt kommt aber das 2. und dann wird er doch zu klein.

ich bekomme für meinen immernoch 11k € und das bei 92k km, natürlich privat. laut dat ist er nur noch 8k € wert. also ich würd ihn auf jeden fall privat verkaufen. bin mir sicher das du 13k € bekommst. 10k ist allemal zu wenig, da macht der händler ein sehr gutes geschäft ;)

Majo

Aloha, ich war auch vor kurzem bei einem Honda Händler der auch Opel Vetretung hat. Ich wollte eigentlich nur mal so gucken ob evtl. ein Zafira OPC bei denen rumsteht und siehe da es steht einer dort. Ok, ich rein und gefragt was ich für meinen noch so bekommen würde: EZ: 02.2003, KM: 20.850, Farbe schwarz/silber. Die haben ihn in die Werkstatt geholt zum durchsehen, nix festgestellt und sagen dann ganz frech 10.750EUR...am liebsten hätte ich denen auf die Backe gehauen...ist wohl ein Witz oder :mad: und damit hat sich dann alles erledigt ich behalte ihn weiter und bin weiterhin stolz drauf :)

privat bekommst du viel mehr.

das scheiss schwacke regiert die Händlerwelt... das ist alles! Schwacke ist total fürn Arsch und ist nur auf extremen Händlervorteil ausgelegt

Das mit der Schwacke ist wohl war. Das ist Beschiss am Kunden. Die Händler kaufen ein Fahrzeug nach Schwacke für z.B. 10.000 und verkaufen dann für 13,14 oder gar 15.000EUR. Klar evtl. kosten haben sie auch wie z.B. Garantie oder Reperaturen aber das rechtfertigt noch lange nicht die Abzockerei laut der Schwacke. Und das beste ist Teilweise der Grund für den Schwackepreis was man von den Händlern hört: "Das Problem ist halt der Wiederverkauf des Fahrzeuges wegen der vielen PS etc." hahaha....

Hallo,

also Autobudget.de sagt:

Händlereinkauf: 8.500

Privatverkauf: 9.200

Händlerverkauf 11.500

Normalerweise zahlt kein Mensch was für das verbaute Tuning (ist leider so). Es mindert sogar meistens den Wert.

Ich denke, das Angebot des Händlers ist recht fair (kommt natürlich auch stark auf den Preis für den Audi an).

Glaube nicht, das da privat viel mehr rauszuholen ist, weil er keine Klima hat.

Aber manchmal braucht man halt etwas Glück. Versuchen kann man es ja mal ;)

Viel Erfolg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Meinen muss Ich wohl auch verkaufen