ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Meguiars Deep Crystal Set / Vorgehensweise

Meguiars Deep Crystal Set / Vorgehensweise

Themenstarteram 7. März 2013 um 11:16

Hallo zusammen,

habe mir folgendes Produkt von Meguiars gekauft.

http://www.lupus-autopflege.de/...s-Deep-Crystal-Step-1-3-Komplett-Set

Ich bin etwas verunsichert wie ich vorgehen soll, da in den Anwendungshinweisen nichts genaueres beschrieben ist. Kann man die 3 Produkte am selben Tag verwenden?

Sprich:

1. Auto waschen und gut abtrocknen (ich führe nur Handwäschen durch)

2. Meguiars Step 1 auftragen und mit Mikrofasertuch abpolieren

3. Meguiars Step 2 auftragen und mit Mikrofasertuch abpolieren

4. Meguiars Step 3 auftragen und mit Mikrofasertuch abpolieren

Oder sollte ich zwischen den Steps einige Stunden oder einen Tag warten?

Besten dank.

Grüße

Zlatan

 

 

Ähnliche Themen
28 Antworten

Eine Wartezeit ist nicht notwendig. Ich frage mich nur, warum sich so viele auf dieses Set stürzen, aber egal. Welches Equipment ist denn bei dir vorhanden? Womit willst du die Produkte auftragen? Was hast du an Mikrofasertüchern?

Noch eine Zusatzfrage: Die ist bewusst, dass Auftragen von Polituren bedeutet, dass diese ausdauernd und mit viel Druck durchgearbeitet werden müssen? Lediglich das Wachs wird ohne druck dünn aufgetragen, da es keine Kratzer mehr beseitigen soll.

Themenstarteram 7. März 2013 um 11:27

Hallo AMenge,

Danke. Ich weiß das es zu Meguiars viele Meinungen gibt. Ich habe bisher mit den Produkten die ich von Meguiars verwendet habe gute Erfahrungen gemacht, deshalb dachte ich, ich Probier mal das Set.

Zum Auftragen verwenden ich die Lupus Applicator Pads, zum abpolieren die

Lupus Double Soft Touch 700 Microfasertuch 40x40cm

 

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Eine Wartezeit ist nicht notwendig. Ich frage mich nur, warum sich so viele auf dieses Set stürzen, aber egal. Welches Equipment ist denn bei dir vorhanden? Womit willst du die Produkte auftragen? Was hast du an Mikrofasertüchern?

Noch eine Zusatzfrage: Die ist bewusst, dass Auftragen von Polituren bedeutet, dass diese ausdauernd und mit viel Druck durchgearbeitet werden müssen? Lediglich das Wachs wird ohne druck dünn aufgetragen, da es keine Kratzer mehr beseitigen soll.

Bei der Verarbeitung der Polituren wirst du mit den Applicator Pads an Grenzen stoßen, weil du damit nicht genug Druck aufbauen kannst. eEsser geeignet sind entsprechende Polierschwämme, die fester sind oder aber eine Handpolierhilfe.

Themenstarteram 7. März 2013 um 11:42

Nochmals danke für den Tip.

Da ich die Applikatorpads auch neu gekauft habe und noch keine Erfahrungen damit habe, werde ich das eh an einem "Testwagen" erst alles ausprobieren, bevor ich an meinem "guten" Wagen das mache.

Mein Vater stellt gerne seinen 20 Jahre alten W124 zu Testzwecken zur Verfügung, dann werde ich sehen wie gut ich mit den Applikatorpads zurecht komme. :-)

Wenn du recht behältst, werde ich mir einen entsprechende Schwämme besorgen.

Gruß

Zlatan

Zitat:

Wenn du recht behältst, werde ich mir einen entsprechende Schwämme besorgen. 

... schicke deine Bestellung mal schon ab ... so ca. 5 von diesen Schwämmen wirst du schon brauchen. Step 1 wirst du mit den Lupus-pads ohne Wirkung aufs Auto schmieren. Für Step 2 und 3 kannst du sie dann nutzen.

Ich würde mir von der Politur, selbst mit richtiger Technik nicht zu viel erwarten: Testbericht Step1

Themenstarteram 7. März 2013 um 14:47

Danke für eure Einschätzungen und Erfahrungen. Ich denke ich bestell noch ein paar Schwämme nach. :-)

Wie zufrieden ich mit dem Ergebnis dann bin werde ich euch nach der Anwendung mitteilen.

Das wäre gut, Rückmeldungen sind hier immer gern gesehen.

Themenstarteram 3. Mai 2013 um 19:53

Hallo Gemeinde,

wie versprochen möchte ich meine Einschätzung zum Meguiars Deep Crystal Set zum Besten geben.

Verwendetes Equipment:

1 x Meguiars Deep Crystal Set

4 x Polierschwamm (jeweils 2 für Step 1 und Step 2)

5 x Lupus Applicator Pads für Step 3 (jeweils 1 für Front, Heck, Dach, Seiten, Schweller)

4 x Lupus Double Soft Touch 700 Microfasertuch 40x40cm

Fahrzeuge wurden gründlich von Hand gewaschen und vorbereitet und die Behandlung mit Meguiras wird von Hand durchgeführt. Ich liebe einfach die Bearbeitung von Hand und möchte einfach keine Maschine benutzen.

Behandelte Fahrzeuge:

1) Mercedes E220 (W124) Baujahr 1993

Farbe: Schwarz Metallic

Aufbereitung: Donnerstag, den 02.05.

Zustand:

Fahrzeug meines Vaters, wird hauptsächlich in der Waschstrasse gewaschen,

hat Swirls und leichte Kratzer.

Step 1:

Keine nennenswerte Verbesserung der Swirls, so gut wie keine Verbesserung bei den Kratzern

Step 2:

Leicht aufzutragen, man erkennt gut wann man es abtragen kann, gut abzutragen.

Guter Tiefenglanz.

Step 3:

Leicht aufzutragen und leicht abzutragen. Bin gespannt wie lange das Wachs halten wird.

FAZIT:

Eine Aufbereitung mit einer Maschine könnte wahrscheinlich bei Step 1 noch zu einer leichten

Verbesserung führen.

Insgesamt muss ich sagen, dass bei Fahrzeugen mit vielen Swirls und/oder

Kratzern ein anderes Produkt zielführender ist.

Step 2 finde ich gut, der dunkle Lack wirkt satter und die Bearbeitung fällt leicht.

Das Wachs kann ich noch nicht bewerten, da ich erst noch prüfen muss wie lange es sich hält.

Da der Wagen in der Waschstrasse gewaschen wird bin ich mal gespannt, was es so aushält. :)

2) Lexus SC430 Baujahr 2004

Farbe: Schwarz Uni

Aufbereitung: Freitag, den 03.05.

Zustand:

Fahrzeug weist keine erkennbaren Kratzer/Swirls auf. Saisonfahrzeug, Lackzustand gut.

Fahrzeug wird ausschließlich von Hand gewaschen. Alle 2 Jahre zum Aufbereiter.

Step 1:

Wurde nicht eingesetzt da der Lackzustand dies nicht erfordert.

Step 2:

Leicht aufzutragen, man erkennt gut wann man es abtragen kann, gut abzutragen.

Bei gutem Lackzustand noch besserer Tiefenglanz.

Step 3:

Leicht aufzutragen und leicht abzutragen. Bin gespannt wie lange das Wachs halten wird.

GESAMTFAZIT:

Für meine Bedürfnisse bin ich der Meinung das richtige Produkt gefunden zu haben.

Ich suchte nach einem milden Politurset und habe es mit dem Meguiras Set gefunden.

Für leicht verwitterte Lacke oder Lacke mit Kratzer und Swirls taugt Step 1 nur bedingt bis gar nicht.

Step 2 fungiert in diesem Set als Lackpflegemittel und ist nicht als Politur

mit Schleifwirkung zu verstehen.

Und als Lackpflegemittel erfüllt es meiner Meinung nach genau die Produktbeschreibung.

Der Glanz wird sehr schön verstärkt und zum Konservieren und schützen, denke ich,

macht man mit dem Step 3 nicht wirklich etwas falsch.

Ich denke für den Preis könnte man sicher eine effektivere Politur finden.

Grüße

Zlatan (erschöpft aber glücklich) :)

Ist das crystal carnabau wax auch auf den Scheiben des Fahrzeugs effektiv?

du kannst es darauf anwenden, aber so effektiv ist es nicht.

Gibt es für Glas etwas effektiveres?

als Beispiel gäbe es da ein Allround Proudukt von Koch-Chemie, das Quick&Shine oder gar du entscheidest dich für einen reine Glasversiegelung

Benutzt du das Quick and shine ? Bin schon länger am überlegen ob ich es mir holen soll.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Meguiars Deep Crystal Set / Vorgehensweise