ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MB Atego 1530 Hebebühne Plane. Was ist der Neupreis? Was man das?

MB Atego 1530 Hebebühne Plane. Was ist der Neupreis? Was man das?

Themenstarteram 5. August 2016 um 6:13

Hi, was mich interessieren würde ist der NP von einem MB 1530 mit kurzem Haus (kleinste was es gibt)

Aber mit Armlehnen MFL Klima Standheizung und Hebebühne und Planenaufbau. Ladefläche 12 Euro´s.

Ich habe gesehen das gebrauchte z.B. 2013er mit 140000Km noch 53000 kosten. Was ist denn 2016 der NP für den oben beschriebenen (ca.) LG

 

PS:

Das Teil verbrät "nur" 18 Liter. Bei Berg und Tal und im Verteiler-Betrieb (Stop - go...) im Schnitt 13-15 Tonnen GG.

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 5. August 2016 um 11:00

Frag einfach beim Daimler nach. Der müsste wissen was seine Fahrzeuge kosten.

Am besten frag mal einen Verkäufer von Deiner MB Niederlassung/ Vertragspartner und lass Dir ein Angebot machen.

Dann hast Du es schriftlich und kannst noch Verhandeln..

 

Gruß

Chris

Es gibt zwar sogenannte Listenpreise nur bezahlt die eigentlich niemand. Jeder Kunde handelt sich seine Rabatte mit dem Verkäufer selbst aus. Lkw kaufen war schon immer wie einkaufen auf dem großen Basar in Istanbul.

Als Reines Fahrgestell mit Großer Hütte und guter Ausstattung (2 Betten ,Kühlschrank) kann man so 75000 Euro plus Mws rechnen.

Themenstarteram 6. August 2016 um 14:20

Das ist es ja! So ein Teil kann anscheind bis 100000€ kosten. Ein 26 Tonnen Kranwagen gerade mal 170000€. Das ist das was ich nicht verstehe. Egal, die Welt geht zu Grunde... LG

Zitat:

@stefansenator schrieb am 6. August 2016 um 11:12:00 Uhr:

Als Reines Fahrgestell mit Großer Hütte und guter Ausstattung (2 Betten ,Kühlschrank) kann man so 75000 Euro plus Mws rechnen.

Was verstehst Du nicht ?? das Sachen ihren Preis haben...das alles so teuer geworden ist....vergleich (oder frag Papa ) was man vor 20 Jahren verdient hat, und was heute, so ist halt der Lauf der Welt....

Themenstarteram 6. August 2016 um 19:16

Deflation! Was willst du mit einem LKW mit 12 Stellplätzen fahren um Geld zu verdienen? Wenn das Teil 100000€ kostet? Im Übrigen bin ICH der Papa! ;-) LG Ralf

Zitat:

@Gemini02 schrieb am 6. August 2016 um 18:45:02 Uhr:

Was verstehst Du nicht ?? das Sachen ihren Preis haben...das alles so teuer geworden ist....vergleich (oder frag Papa ) was man vor 20 Jahren verdient hat, und was heute, so ist halt der Lauf der Welt....

am 6. August 2016 um 19:30

Dann musst du deine Preise erhöhen oder ein günstigeres Fahrzeug suchen. Wenn das alles nichts bringt ist das Geschäftsmodel zu überdenken. Freie Wirtschaft nennt sich das.

Verarschen können wir uns selbst.

 

Du bist doch nicht so .... oder doch ?

Themenstarteram 10. August 2016 um 6:02

?????????????????

Ich fahre so ein Teil und bin KEIN Unternehmer!

Das war eine ganz einfache Frage: Was kostet so ein Teil?

Ich wollte keinen Krieg anzetteln. Sorry das ich für einige zu ..... bin.

Schönen Tag wünsche ich und LG

Gehe zum freundlichem und lass dir ein angebot machen.

Rudiger

am 10. August 2016 um 14:41

Warum fragst du dann nicht deinen Chef, was das Geschütz gekostet hat, der wird es ja wissen. Oder willst du dich hier über die Lage in der Transportwirtschaft auskotzen. Was wäre wenn der LKW nur die hälfte kosten würde, hätte dies dann irgendeine Änderung zur Folge?

Themenstarteram 10. August 2016 um 18:43

Nein Nein Nein, ich hatte nur so einen Gedanken, nichts Kriegsentscheidendes.

Ich weiß ja was ein Hängerzug mit Kran kostet (170-220T) Als ich aber eine Anzeige gelesen habe das ein 7,5 Tonner oder auch ein 12 Tonner und 15 Tonner GEBRAUCHT noch richtig Asche kosten, da wollte ich den NP wissen von dem oben beschriebenen LKW. Das weiß ich alles das ich bei MB usw. anrufen könnte, aber ich habe eben die Frage hier gestellt. Nur so, ohne andere Absichten. Du siehst aber selber das ich jetzt so weit bin wie am Anfang :-) Auf jedem Fall ist das doch der Hammer wenn so ein Teil 100T kostet, das hätte ich nicht gedacht. Was mir dann aufgefallen ist "Deflation" anscheint ist das Material nutzlos! Das kauf doch die Masse nicht! Aber was solls, würde mich nicht wundern wenn das System bald zusammenbricht.

LG

Zitat:

@oure schrieb am 10. August 2016 um 14:41:50 Uhr:

Warum fragst du dann nicht deinen Chef, was das Geschütz gekostet hat, der wird es ja wissen. Oder willst du dich hier über die Lage in der Transportwirtschaft auskotzen. Was wäre wenn der LKW nur die hälfte kosten würde, hätte dies dann irgendeine Änderung zur Folge?

am 10. August 2016 um 22:27

Nun, wenn es der Markt hergibt, wird man diese Preise verlangen können. Werden anscheinend gesucht diese Fahrzeugklasse. Nennt sich Angebot und Nachfrage. Ist in liberalen Wirtschaftssystemen so gewollt. Der Markt soll sich selbst Regeln.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. MB Atego 1530 Hebebühne Plane. Was ist der Neupreis? Was man das?