ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4, ASG-Sound Umbau Auspuffanlage

M4, ASG-Sound Umbau Auspuffanlage

BMW M4 F82 (Coupe)
Themenstarteram 29. Mai 2015 um 18:53

Hallo Freunde :)

Hat jemand Erfahrung mit ASG Sound in Gummersbach?

Oder hat jemand seinen BMW M4 dort modifizieren lassen?

Sprich der originale Auspuff wird da bearbeitet / modifiziert..

Viele Grüße aus München :):D

Ähnliche Themen
43 Antworten

Was hast du nun vor IVAN? Hätte auch gerne ein wenig mehr Sound, aber nicht für 4-5k.

Themenstarteram 25. März 2016 um 10:39

Also meine Akra ist weg... War mir zu krass... Da haben mir so viel Leute nen Vogel gezeigt... Und es riecht man total das kein Kat vorhanden ist :-(

Ich weiß auch nicht ich will auch mehr sound aber jetzt nicht zu viel..

Also ich will original Optik bebehalten..

Also zu ASG meine Meinung ich war bei jemanden der hat die Stufe 2 genommen, wenn ich ehrlich bin ich höre kein Unterschied zum Original...

Und ich glaub so viele M4 waren bei ASG noch nicht...

Ich weiß es auch nicht...

Am besten originalen bearbeiten lassen aber ich weiß echt nicht wo..

Wäre dankbar über jeden Tipp von euch...

Ich hatte eine Komplettanlage von Eisenmann aber das war mir auch zu krass.

Ich denke ich habe nun den perfekten Sound. Eisenmann Endschalldämpfer mit Eisenmann Downpipes. Mittelteil mit den Kats ist original. Man riecht und sieht nichts. Der sound ist einfach perfekt.

Denke das die Originalanlage mit Downpipes sich aus sehr sehr sehr gut anhören wird.

Wenn ich nochmal von neu anfangen würde dann würde ich nur die Downpipes verbauen und mir die Endrohe von Eisenmann oder M-Performance besorgen und die irgendwie dran machen.

Gruß

Themenstarteram 25. März 2016 um 11:36

Also meinst du das eine Downpipe ausreichend ist?

Auf den originalen Auspuff? :-)

Muss dich möglich sein den Sound der ersten 30 Sekunden nach dem Kaltstart dauerhaft hin zu bekommen. Ich mein, was wird in den ersten 30 Sekunden denn gemacht oder nicht gemacht, dass das Ding so am röhren ist?

Themenstarteram 25. März 2016 um 13:39

Zitat:

@Trainee82 schrieb am 25. März 2016 um 13:32:04 Uhr:

Muss dich möglich sein den Sound der ersten 30 Sekunden nach dem Kaltstart dauerhaft hin zu bekommen. Ich mein, was wird in den ersten 30 Sekunden denn gemacht oder nicht gemacht, dass das Ding so am röhren ist?

Haha ja das stimmt, ist wirklich sensationell beim Kaltstart... :-)

Beim Kaltstart werden Einspritzmenge und Zündzeitpunkt verändert, um die Kats schneller auf Temperatur zu bringen. Das macht für einen Dauerbetrieb natürlich keinen Sinn ;-)

Gibt es hier von jmd. neue Erkenntnisse ?

Hier hat ein User durch ECU Programming es wohl geschafft, dass der OEM ESD mehr "Pops" und "Bangs" generiert. Also so wie der Competition ESD.

https://www.facebook.com/groups/645628732193696/?fref=nf

Ich bearbeite ebenfalls die Originalen aga's.

Falls jemand bedarf hat meldet euch

Zitat:

@BmwM4f82 schrieb am 24. Dezember 2016 um 02:06:01 Uhr:

Ich bearbeite ebenfalls die Originalen aga's.

Falls jemand bedarf hat meldet euch

hallo....

ich will mein Auspuff auch modifizieren , wo soll ich mich melden ( schick mir mall eine mail oder eine Telefonnummer)

vielen dank im vorauds

MfG

Jannis

am 18. März 2017 um 17:33

0173 2487346 bei mir

Mit freundlichen Grüßen

Schreib mir einfach

 

https://m.facebook.com/MikeExhaust/

 

Meine fb Seite

Moin zusammen,

Ich habe eine modifizierte Auspuff Anlage ab nächste zum Verkauf. Sound technisch hört sich mein M4 sehr gut an.

Ich tausche aus zwei Gründen hatte Probleme mit meinen Carbon Endrohren (fingen an zu rosten, somit wird die Anlage ohne endrohre verkauft) und finde keine neuen Endrohren die mir gefallen. Deswegen werde ich nochmal die komplette Anlage austauschen.

Falls jemand Interesse haben sollte, kann er sich gerne per PN bei mir melden.

Gruß und schönen Abend

am 3. Juli 2018 um 11:17

Hallo zusammen,

ich habe mir letzte Woche auch die Competition AGA nachgerüstet. Leider "blubbert" er nicht, wie er sollte. Hat von euch schon jemand erfolgreich die Codierung geändert, damit er sich "richtig" anhört? Ich bin etwas verzweifelt..

Vielen Dank für eure Hilfe!

MfG

Tim

Naja die Aga alleine bringt dir auch nichts. Das blubbern kommt von der Software. Die originale Competition Software kann man nicht bekommen. Es wird allerdings von Tunern die Schubabschaltung angeboten.

Schau aber das du einen renommierten findest nicht immer funktioniert es einwandfrei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. M4, ASG-Sound Umbau Auspuffanlage