Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Luftfilter wechseln, BMW F10 523i Baujahr 2010

Luftfilter wechseln, BMW F10 523i Baujahr 2010

BMW 5er F10
Themenstarteram 7. September 2021 um 15:47

Hallo zusammen,

ich habe mir vor einen Monat einen BMW F10 523i von 2010 zugelegt und möchte jetzt gerne den Luftfilter wechseln, da der letzte Wechsel schon etwas zurückliegt.

 

Ich bin im Prinzip Laie, habe aber bei den Wagen, die ich vorher gefahren bin, auch schon mehr oder weniger problemlos die Luftfilter gewechselt, im Prinzip immer mit einer der Anleitungen hier aus dem Forum oder YouTube-Videos.

Zu meinem jetzigen Motor habe ich leider auch nach intensiver Suche nichts gefunden. Ich habe ein Foto des Motors angehängt. Ich gehe davon aus, dass der Luftfilter vorne rechts (vor der Haube stehend aus gesehen) unter der Strebe liegt. Stimmt das? Und darf ich die Strebe für den Wechsel entfernen? Ich denke wenn die weg ist sollte es wohl gehen. Falls da aber noch Tücken auf mich warten, wäre ich für eine Warnung/Erklärung dankbar!

 

Ich hoffe jemand hat Zeit und Lust mir kurz zu helfen, wäre echt super!

 

Vielen lieben Dank!

BMW F10 523i Motor
Ähnliche Themen
22 Antworten
Themenstarteram 8. September 2021 um 7:45

Niemand der sich hier auskennt?

Kein Problem

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG
Themenstarteram 8. September 2021 um 8:47

Zitat:

@atzebmw schrieb am 8. September 2021 um 07:57:01 Uhr:

Kein Problem

Danke, werde nach der Arbeit mal nachschauen.

Nur habe ich gehört und gelesen das bei manchen der Luftfilter unter der Armaturenbrett von Beifahrer ist stimmt das?

Es gibt ja den Luftfilter für den Motor. Der ist im Motorraum.

Und dann gibt es noch den Innenraumfilter (Mikrofilter).

Der ist im Innenraum unter dem Armaturenbrett.

Themenstarteram 8. September 2021 um 10:08

Zitat:

@atzebmw schrieb am 8. September 2021 um 09:43:31 Uhr:

Es gibt ja den Luftfilter für den Motor. Der ist im Motorraum.

Und dann gibt es noch den Innenraumfilter (Mikrofilter).

Der ist im Innenraum unter dem Armaturenbrett.

Genau. Ich suche den für Motor. Hab mir einen K&N Luftfilter gekauft und wollte den wechseln.

Und wofür ist dieses (Mikrofilter)?

Danke für die Info.

Gruß

Zitat:

@offclkaan schrieb am 8. September 2021 um 10:08:20 Uhr:

Zitat:

@atzebmw schrieb am 8. September 2021 um 09:43:31 Uhr:

Es gibt ja den Luftfilter für den Motor. Der ist im Motorraum.

Und dann gibt es noch den Innenraumfilter (Mikrofilter).

Der ist im Innenraum unter dem Armaturenbrett.

Genau. Ich suche den für Motor. Hab mir einen K&N Luftfilter gekauft und wollte den wechseln.

Und wofür ist dieses (Mikrofilter)?

Danke für die Info.

Gruß

Der Mikrofilter, ist wie oben schon erwähnt für den Innenraum.

Genau.

Der Motor möchte saubere Luft einatmen und der Fahrer auch. ;)

Zitat:

@offclkaan schrieb am 8. September 2021 um 10:08:20 Uhr:

Zitat:

@atzebmw schrieb am 8. September 2021 um 09:43:31 Uhr:

Es gibt ja den Luftfilter für den Motor. Der ist im Motorraum.

Und dann gibt es noch den Innenraumfilter (Mikrofilter).

Der ist im Innenraum unter dem Armaturenbrett.

Genau. Ich suche den für Motor. Hab mir einen K&N Luftfilter gekauft und wollte den wechseln.

Und wofür ist dieses (Mikrofilter)?

Danke für die Info.

Gruß

Ohne jetzt zu wissen, welchen K&N Filter Du gekauft hast. Du weißt, dass diese "Sportluftfilter" keine Mehrleistung bringen und den angeblich höheren Luftdurchsatz mit schlechter Filterleistung erkaufen?

 

Ein normaler Filter z.B. von Mann entspricht dem Original und Du gehst kein Risiko ein.

Man merkt, die Autos werden erschwinglicher ;o)

Zitat:

@StevenM schrieb am 8. September 2021 um 13:12:56 Uhr:

Man merkt, die Autos werden erschwinglicher ;o)

Aber NICHT im Unterhalt! :p

Zitat:

@offclkaan schrieb am 8. September 2021 um 10:08:20 Uhr:

Zitat:

@atzebmw schrieb am 8. September 2021 um 09:43:31 Uhr:

Es gibt ja den Luftfilter für den Motor. Der ist im Motorraum.

Und dann gibt es noch den Innenraumfilter (Mikrofilter).

Der ist im Innenraum unter dem Armaturenbrett.

Genau. Ich suche den für Motor. Hab mir einen K&N Luftfilter gekauft und wollte den wechseln.

Und wofür ist dieses (Mikrofilter)?

Danke für die Info.

Gruß

Warum von K&N und nicht Original?

Themenstarteram 9. September 2021 um 17:56

Zitat:

@mussdassein schrieb am 8. September 2021 um 10:43:46 Uhr:

Zitat:

@offclkaan schrieb am 8. September 2021 um 10:08:20 Uhr:

 

Genau. Ich suche den für Motor. Hab mir einen K&N Luftfilter gekauft und wollte den wechseln.

Und wofür ist dieses (Mikrofilter)?

Danke für die Info.

Gruß

Ohne jetzt zu wissen, welchen K&N Filter Du gekauft hast. Du weißt, dass diese "Sportluftfilter" keine Mehrleistung bringen und den angeblich höheren Luftdurchsatz mit schlechter Filterleistung erkaufen?

Ein normaler Filter z.B. von Mann entspricht dem Original und Du gehst kein Risiko ein.

Wie ohne zu wissen? Ich habe passend für den einen Luftfilter gekauft. Nur ich wusste nicht ganz genau wo es sein soll.

Nutzer mussdassein wollte dir nur sagen das diese Sportluftfilter keinen Leistungszuwachs bringen und eventuell eine schlechtere Filterleistung haben im Gegensatz zum Original bzw OEM Filter. Höchstens das Ansauggeräusch wird etwas lauter/sportlicher.

Grüße

Themenstarteram 9. September 2021 um 18:36

Zitat:

@Fritz520 schrieb am 9. September 2021 um 18:25:14 Uhr:

Nutzer mussdassein wollte dir nur sagen das diese Sportluftfilter keinen Leistungszuwachs bringen und eventuell eine schlechtere Filterleistung haben im Gegensatz zum Original bzw OEM Filter. Höchstens das Ansauggeräusch wird etwas lauter/sportlicher.

Grüße

Wer redet von Leistungszuwachs? Davon war nie die Rede.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Luftfilter wechseln, BMW F10 523i Baujahr 2010