ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Lord Siegel Bewahrer.....

Lord Siegel Bewahrer.....

Themenstarteram 24. März 2005 um 2:48

Liebe Saabisten!:)

Habe ja ne Menge Ahnung von Autos...:)

ABER jetzt will ich Aufklärung über den Begriff "Lord Siegel Bewahrer"

Da konnte ich nie was mit anfangen!!!:(

WAS hat das mit Saab zu tun???

Gab es mal einen Artikel in Zeitungen, welchen ich nicht gesehen habe???

Ein Begriff...erfunden von einem User???...ähnlich der Klöterkarre->vom Kater???

17 Antworten
am 24. März 2005 um 3:56

....da will ich ich mich doch gleich mal outen...

JA ich streichel ab und an über das saablogo auf unserem 9-5 auf der motorhaube

:D

na ja,

ist das auf dem Logo nicht ein adler mit krone?

adler--> "greifen".. "beschützen"... "bewahren"

lord --> "krone"

seigel---> ???

nächtliche grüße

nonni *Streichel*

Hi Gummientchen,

wenn ich mich geistig in mein Pampersalter zurückversetze kann ich mich an eine völlig bescheuerte Krimiserie erinnern, genannt "Die Zwei". Dort gaben sich Toni Curtis und Roger Moore zumindest in der deutschen Synchronisation regelmäßig Wortsalven zweifelhafter Qualität. Eine dieser war der "Lord Siegelbewahrer" in Anspielung auf die königliche Abstammung eines der Mimen.

So bescheuert die Handlung und die Rhethorik war, so schön waren die gezeigten Autos: Ferrari Dino, Aston Martin, etc..

Der Link zum Saab geht auch mir völlig ab....

Ich hoffe verwirrt zu haben!

Gruß

Martin

am 24. März 2005 um 9:45

Der Lord Siegelbewahrer war in der englischen Monarchie ein hoher "Regierungsbeamter", der - wie der Name schon sagt - Hüter des Staatssiegels und damit des Königshauses war.

Als Bewahrer des Siegels und der darin verkörperten Tradition ist der Lord Siegelbewahrer der denkbar konservativste Regierungsbeamte. Daraus hat sich die Redewendung entwickelt, nach der jemand, der stur an allem Althergebrachten festhält und jede Änderung als Gefahr für das Große und Ganze betrachtet, auch als Lord Siegelbewahrer bezeichnet wird.

Heute ist der Lord Siegelbewahrer Minister ohne Geschäftsbereich im englischen Kabinett.

Streicheleinheiten

Dann noch ein "Coming out".

Bin seit gestern Besitzer eines 9-5er Kombi 2,3t (also Neu-Saabianer) und habe auch schon über das Logo gestreichelt :) - allerdings nur auf dem Lenkrad.

Grund der Streicheleinheiten: Wie immer im Leben - Gutes muß gepflegt und auch mal verwöhnt werden! :)

Dünenhocker

der noch schnell mal einen Blick aus dem Bürofenster auf die Neuerwerbung geworfen hat

am 24. März 2005 um 10:01

Zitat:

Original geschrieben von Dieselmartin

Hi Gummientchen,

wenn ich mich geistig in mein Pampersalter zurückversetze kann ich mich an eine völlig bescheuerte Krimiserie erinnern, genannt "Die Zwei". Dort gaben sich Toni Curtis und Roger Moore zumindest in der deutschen Synchronisation regelmäßig Wortsalven zweifelhafter Qualität. Eine dieser war der "Lord Siegelbewahrer" in Anspielung auf die königliche Abstammung eines der Mimen.

Eine wegen ihrer Synchronisation wohl nur in Deutschland erfolgreiche Serie. Gelegentlich hat der Toni den Roger auch "MyLordchen" genannt.

Wir haben das übernommen und reden so unseren 4jährigen Sohn an, wenn er sich mit der Entrüstung, die nur ein echter Lord an den Tag legen kann, der sonst Besseres gewohnt ist, über irgendwelche Banalitäten des bürgerlichen Lebensbeklagt.

am 24. März 2005 um 10:04

Hallo Advokat,

neben der guten Erklärung des Begriffes solltest Du m. E. auch sagen, dass Du derjenige warst, der den Begriff im Zusammenhang mit der leidigen Diskussion über das Fehlen eines Saab-Charakters der heutigen Modelle eingeführt hast. Wenn ich mich richtig erinnere, waren für dich, im Übrigen auch für mich, diejenigen, die den "Ach" so tollen Saab 96, 99, 900, 9000 und 9-3 I nachtrauern und immer noch darauf pochen, nur diese Exemplare wären die "echten" Saab, die Lord Siegelbewahrer.

Nun ja, jeder Jeck ist anders.

Gruß

saabaudi

am 24. März 2005 um 10:04

Und was ist ein Blausiegelbewahrer?

Und wo bewahrt der seine blauen Siegel?

Evtl. im Handschuhfach seines blauen Aero?

am 24. März 2005 um 10:15

Zitat:

Original geschrieben von saabaudi

Wenn ich mich richtig erinnere, waren für dich, im Übrigen auch für mich, diejenigen, die den "Ach" so tollen Saab 96, 99, 900, 9000 und 9-3 I nachtrauern und immer noch darauf pochen, nur diese Exemplare wären die "echten" Saab, die Lord Siegelbewahrer.

Und manchmal habe ich diese Leute auch als Gralshüter beschimpft.

Das ist mal wieder ganz schön off topic. Ich glaub, das mach ich gleich zu.

Gruss,

Philip

aka der böse Mod

am 24. März 2005 um 11:16

J.E.Fis - in Bezug auf SAAB ein bekennender Lord Siegelbewahrer ;) . Zur Aufrechterhaltung dieser Fraktion und zur Erhaltung des Princetonprofessoren-Image nach kurzer Abstinenz wieder hier!

Moin!

Ich bin da flexibel. 900/1 Bj. 1992 UND 9-5 Bj. 2002 in der Garage. Das sagt doch alles.

Klassik und Moderne. Es geht auch beides. :D

Der 900er für´s Gefühl und das Kribbeln im Bauch und der 9-5 als praktisches Alltagsgefährt, aber auch mit Kribbeln.

Also bin ich in gewisser Hinsicht wohl auch dieser Lord Dingsda, verschließe mich aber auch nicht vor neumodischem Kram. Wobei der Name Saab und neumodischer Kram im Grunde nicht zusammenpassen...

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von Südschwede

Moin!

Ich bin da flexibel. 900/1 Bj. 1992 UND 9-5 Bj. 2002 in der Garage. Das sagt doch alles.

Klassik und Moderne. Es geht auch beides

Stefan

:D coole Kombination. Ich finde auch, das schliesst sich nicht aus. Und so ist das wohl mit allen Verbrauchsgegenständen: irgendwann is halt fertig und Saab kann ja nicht von Lordiegelbewahrern alleine leben.

Zitat:

Original geschrieben von saabinchen1972

:D coole Kombination. Ich finde auch, das schliesst sich nicht aus. Und so ist das wohl mit allen Verbrauchsgegenständen: irgendwann is halt fertig ...

Also ich bin da auch flexibel was Saab - Modelle angeht. Ich hätte auch gerne eine coole Kombination aus 3 - 4 Saabs:

 

- einen aus den 70er, au ja!!!

- einen aus den 80er, warum nicht ?

- einen aus den 90er, aber sicher...

- einen von heute, na klar...

 

...und am besten Cabrio, Fliessheck, Kombi, Stufenheck etc. schön bunt "tutti frutti" gemischt bitte...

 

 

*Lächel*

Themenstarteram 24. März 2005 um 22:03

Lord Siegelbewahrer....

 

Ich bedanke mich für die umfangreiche Aufklärung.:)

Die Serie mit Tony Curtis und Roger Moore habe ich damals auch gerne gesehen...eben wegen den Spruchhaufen, die diese Beiden fabrizierten...:D

Aber den Siegelbewahrer...da kann ich mich wirklich nicht mehr dran erinnern.:(

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Lord Siegel Bewahrer.....