ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Links abbiegen

Links abbiegen

Themenstarteram 27. Febuar 2020 um 9:19

Bei uns biegen zwei entgegenkommende Linksabbieger ja gewöhnlich voreinander/tagential ab.

Warum ist das eigentlich die vorgeschriebene Vorgehensweise? Wäre "hintereinander" links abbiegen nicht zumindest aus dem Grund besser, weil man dann einen besseren Blick auf den vorfahrtberechtigten Gegenverkehr hat?

Durch dieses voreinander abbiegen verperren sich die beiden Linksabbieger doch irgendwie gegenseitig die Sicht.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Wie es laufen würde mit dem hintereinander Abbiegen kann man sich relativ gut in Berlin Neukölln bei der Autobahnhauffahrt zur A113 an der Späthstraße ansehen. Zwar ist das eigentlich durch Ampeln geregelt und wenn jeder die StVO befolgen würde kein Problem. Aber dort war (aktuell weiß ich es nicht) regelmäßig komplett dicht, weil in beiden Richtungen die Kreuzung voll stand...

Mich nerven eigentlich die Fahrer, die nicht weit genug vorfahren, obwohl da noch Platz für 2 PKWs wären. Dadurch muss man eine Ampelphase länger warten.

Zitat:

@augenauf schrieb am 28. Februar 2020 um 12:35:36 Uhr:

Mich nerven eigentlich die Fahrer, die nicht weit genug vorfahren, obwohl da noch Platz für 2 PKWs wären. Dadurch muss man eine Ampelphase länger warten.

Nu ja, da sind wir doch im Aufregerthema? Mich nerven Pkw.-Fahrer, die an die Grün-Ampel heranschleichen, (kein durchzulassender Gegenverkehr), und anderen damit einen unnötigen Stop aufdrängen.

Zitat:

@augenauf schrieb am 28. Februar 2020 um 12:35:36 Uhr:

Mich nerven eigentlich die Fahrer, die nicht weit genug vorfahren, obwohl da noch Platz für 2 PKWs wären. Dadurch muss man eine Ampelphase länger warten.

Weil du 10m mehr Strecke hast bist zur Haltelinie, schaffst du es nicht mehr über die Ampel?

Hallo!

 

Zitat:

@DB NG-80 schrieb am 29. Februar 2020 um 01:06:43 Uhr:

Zitat:

@augenauf schrieb am 28. Februar 2020 um 12:35:36 Uhr:

Mich nerven eigentlich die Fahrer, die nicht weit genug vorfahren, obwohl da noch Platz für 2 PKWs wären. Dadurch muss man eine Ampelphase länger warten.

Weil du 10m mehr Strecke hast bist zur Haltelinie, schaffst du es nicht mehr über die Ampel?

Das war wohl im Kontext des Linksabbiegens gemeint. Wenn man da auf freie Bahn (durch Rot für den Gegenverkehr) warten muss ...

 

Gruß

.SD

Deine Antwort
Ähnliche Themen