ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Lin-Slave 01 - Scheibenwischer & Scheinwerfer-Reinigungsanlage defekt

Lin-Slave 01 - Scheibenwischer & Scheinwerfer-Reinigungsanlage defekt

Audi
Themenstarteram 12. März 2016 um 13:31

Hallo alle Zusammen,

 

wir haben ein größeres Problem mit unserem Front-Scheibenwischer und der Scheinwerfer-Reinigungsanlage (Xenon). Der Heckscheibenwischer funktioniert.

 

Während der Fahrt ging auf einmal nichts mehr. (Keine Fehlermeldung am Display)

 

Die Sicherungen haben wir überprüft, alles ok.

 

Motorhaubenschalter OK.

 

Am Front-Scheibenwischer-Stecker, liegt Spannung an, jedoch das Lila Kabel haben wir nicht überprüft.

 

Bordnetzsteuergerät; Zentralelektrik und Wischermotor (Front) wurden zum testen getauscht, jedoch traten dieselben Fehler auf, bzw. hat alles keine Besserung gebracht.

 

Zum Abschluss eine Kopie von unserem Fehlerspeicher (von einem Bekannten ausgelesen), damit Ihr uns hoffentlich schnell helfen könnt.

 

WO LIEGT DER FEHLER ??????

 

Danke Vielmals im vor raus.

 

-----------------------------------------------------

Audi A3 8P

BJ. 2004

140 PS TDI

S-Line

 

Fahrzeugtyp: 8P (1K0)

Scan: 01 03 08 09 15 16 17 19 25 42 44 46 47 52 55 56 69 77 7D

 

00-Lenkwinkelsensor -- Status: i.O. 0000

01-Motorelektronik -- Status: i.O. 0000

03-Bremsenelektronik -- Status: i.O. 0000

08-Klima-/Heizungsel. -- Status: Fehler 0010

09-Zentralelektrik -- Status: Fehler 0010

15-Airbag -- Status: i.O. 0000

16-Lenkradelektronik -- Status: Sporadischer Kommunikationsfehler 1000

17-Schalttafeleinsatz -- Status: i.O. 0000

19-Diagnoseinterface -- Status: Fehler 0010

25-Wegfahrsperre -- Status: i.O. 0000

42-Türelektr. Fahrer -- Status: i.O. 0000

44-Lenkhilfe -- Status: i.O. 0000

46-Komfortsystem -- Status: Fehler 0010

47-Soundsystem -- Status: i.O. 0000

52-Türelektr. Beifahr. -- Status: i.O. 0000

55-Leuchtweitenreg. -- Status: i.O. 0000

56-Radio -- Status: i.O. 0000

69-Anhänger -- Status: Fehler 0010

77-Telefon -- Status: i.O. 0000

7D-Zuheizer -- Status: Fehler 0010

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\03G-906-016-BKD.lbl

Teilenummer SW: 03G 906 016 G HW: 028 101 136 4

Bauteil: R4 2,0L EDC G000SG 5705

Revision: 12345678 Seriennummer: AUX7Z0C9FNG0NZ

Codierung: 0000072

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: A764FFA81652EC069F-80F2

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Readiness: 0 0 0 0 1

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\1K0-907-379-MK60-F.lbl

Teilenummer: 1K0 907 379 D

Bauteil: ESP FRONT MK60 0102

Codierung: 0055942

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: B35C1BF8D28A90A633-80E6

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\8P0-820-043.lbl

Teilenummer SW: 8P0 820 043 HW: 8P0 820 043

Bauteil: KlimavollautomatH11 0130

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: E9E0B990C0C61A7649-80BC

 

1 Fehler gefunden:

00483 - Steuergerät für Luftzusatzheizung

013 - bitte Fehlerspeicher auslesen

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01101101

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 147

Kilometerstand: 219370 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.03.07

Zeit: 19:20:25

 

Umgebungsbedingungen:

ein

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Zentralelektrik Labeldatei: DRV\8P0-907-279-23-H.lbl

Teilenummer SW: 8P0 907 279 D HW: 8P0 907 279 D*

Bauteil: Bordnetz-SG 1.0 H27 0601

Revision: 00027000 Seriennummer: 00000000238477

Codierung: A38A5F0086141000000000000000000000

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: BE4A3ACCE9C84DCECC-80EA

 

Subsystem 1 - Bauteil: Fehler Lin-Slave 01

 

4 Fehlercodes gefunden:

02071 - Lokaler Datenbus

004 - kein Signal/Kommunikation

00466 - Steuergerät für Lenksäulenelektronik (J527)

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

00906 - Signalhorn/Doppeltonhorn (H1)

009 - Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse - Sporadisch

00926 - Klemme 30

011 - Unterbrechung - Sporadisch

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\8P0-959-655-84.lbl

Teilenummer SW: 8P0 959 655 F HW: 8P0 959 655 F

Bauteil: Airbag 8.4ED H01 0130

Codierung: 0010602

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: C5B855208C1E1E168D-8090

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 16: Lenkradelektronik Labeldatei: DRV\8P0-953-549.lbl

Teilenummer SW: 8P0 953 549 HW: 8P0 953 549

Bauteil: Lenksäulenmodul H09 0020

Codierung: 0000042

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: FBCCF3D8BA5A98E6AB-80AE

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\8P0-920-xxx-17-MY7.lbl

Teilenummer SW: 8P0 920 930 F HW: 8P0 920 930 F

Bauteil: KOMBIINSTR. VDO H25 0110

Revision: D07 Seriennummer: 2249CD07017905

Codierung: 0004003

Betriebsnr.: WSC 50385 136 90440

VCID: B55825E0DCFE8E961D-80E0

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 19: Diagnoseinterface Labeldatei: DRV\1K0-907-530-V1.clb

Teilenummer SW: 1K0 907 530 B HW: 1K0 907 951

Bauteil: Gateway H08 0090

Revision: 08 Seriennummer: 240010382816C1

Codierung: 7D0F4BC2070100

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: A67AF2AC1158F50EA4-80F2

 

1 Fehler gefunden:

00466 - Steuergerät für Lenksäulenelektronik (J527)

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100100

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 187

Kilometerstand: 219370 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.03.07

Zeit: 00:00:10

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: DRV\1K0-920-xxx-25.clb

Teilenummer SW: 8P0 920 930 F HW: 8P0 920 930 F

Bauteil: KOMBIINSTR. VDO H25 0110

Revision: D07 Seriennummer: AUX7Z0C9FNG0NZ

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: B55825E0DCFE8E961D-80E0

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 42: Türelektr. Fahrer Labeldatei: DRV\8P0-959-801-MIN1.lbl

Teilenummer: 8P0 959 801 A

Bauteil: Tuersteuerger. H10 0010

Codierung: 0000048

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: B94029D0F0E66AF6F9-80EC

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 44: Lenkhilfe Labeldatei: DRV\1Kx-909-14x-44.clb

Teilenummer: 1K1 909 144 M

Bauteil: EPS_ZFLS Kl.069 H08 1901

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: B55825E0DCFE8E961D-80E0

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: DRV\8P0-959-433.lbl

Teilenummer: 8P0 959 433 B

Bauteil: KSG H02 0040

Codierung: 008800186D288505484A016000

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: BB4C33D8FADA58E6EB-80EE

 

Subsystem 1 - Bauteil: Sounder n.mounted

 

Subsystem 2 - Bauteil: NGS n.mounted

 

Subsystem 3 - Bauteil: IRUE n.mounted

 

1 Fehler gefunden:

00466 - Steuergerät für Lenksäulenelektronik (J527)

004 - kein Signal/Kommunikation

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 47: Soundsystem Labeldatei: DRV\8Px-035-382.lbl

Teilenummer SW: 8P3 035 382 HW: 8P3 035 382

Bauteil: AB2 SUBWOOFERBOXH23 0100

Revision: 00001 Seriennummer: 10000001070375

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: F0D6D4F4E31CEBBE0E-80A4

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 52: Türelektr. Beifahr. Labeldatei: DRV\8P0-959-802-MIN1.lbl

Teilenummer: 8P0 959 802 A

Bauteil: Tuersteuerger. H10 0010

Codierung: 0000048

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: BA4236DCF5E061EEF0-80EE

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\8P0-907-357.lbl

Teilenummer: 8P0 907 357 A

Bauteil: Dynamische LWR H01 0010

Revision: 00000000 Seriennummer:

Codierung: 0000001

Betriebsnr.: WSC 50385 136 94568

VCID: B8462CD4CBEC73FE06-80EC

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8P0-035-1xx-56.lbl

Teilenummer SW: 8P0 035 186 HW: 8P0 035 186

Bauteil: concert II EU H51 0060

Revision: 05S Seriennummer: AUZ2Z3C1050127

Codierung: 0001001

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: EFD4D788FE22F44617-80BA

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 69: Anhänger Labeldatei: DRV\8P0-907-383.lbl

Teilenummer SW: 8P0 907 383 HW: 8P0 907 383

Bauteil: ANHAENGERELEKTR H01 0010

Codierung: 0000001

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: F6DAE2EC8178C58ED4-80A2

 

4 Fehlercodes gefunden:

00457 - Steuergerät für Bordnetz (J519)

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100100

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 2

Verlernzähler: 168

Kilometerstand: 219020 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.02.26

Zeit: 17:08:00

 

00526 - Bremslichtschalter (F)

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101000

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 167

Kilometerstand: 219004 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.02.26

Zeit: 15:35:00

 

00576 - Klemme 15

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101000

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 168

Kilometerstand: 219024 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.02.26

Zeit: 18:26:00

 

01314 - Motorsteuergerät

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100100

Fehlerpriorität: 3

Fehlerhäufigkeit: 3

Verlernzähler: 176

Kilometerstand: 218756 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2016.02.17

Zeit: 18:10:00

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 HW: 8P0 862 335

Bauteil: FSE_255x H10 0090

Revision: 00000001 Seriennummer: 00000000021873

Codierung: 0000111

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: F3DCDBF8920AD0A6F3-80A6

 

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 7D: Zuheizer Labeldatei: DRV\1K0-963-235.lbl

Teilenummer SW: 1K0 963 235 C HW: 1K0 963 235 C

Bauteil: PTC-Element 0404

Revision: 00600000 Seriennummer:

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: AB6C03980ABAC8667B-80FE

 

1 Fehler gefunden:

00361 - Heizelement für Zusatzheizung (Z35)

014 - defekt

 

 

Ende----------------------------(Dauer: 02:19)-----------------------------

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hast du MWB von Lenksäulensteurgerät ausgelesen? Werden die Schalterstellungen erkannt?

Themenstarteram 12. März 2016 um 17:32

Messwertblöcke habe ich ausgelesen, die Schalterstellungen werden alle Perfekt anerkannt.

Kann es an der Steuerleitung liegen ? oder an einer kalten Lötstelle vllt ?

Vllt sollte ich mal die Verkleidungen wegbauen und den Schalter und die Steckverbindungen etc. kontrollieren... ?

Danke für die schnelle Antwort.

Hoffe wir finden eine Lösung, darf ja wohl nicht wahr sein.

Kamen die Fehler direkt nach dem löschen wieder? Was rumgebastelt am Auto? Schau dir nochmal die Steckverbindungen am Lenksäulensteuergerät an, da liegst du schon richtig. Die sind ja sehr dünn ausgelegt ;) Evtl Lenksäulensteuergerät defekt, das andere haste ja schon getauscht zum testen.

Falls du kein MUFU hast, hätte ich auch noch günstig eins zum testen in der Werkstatt liegen mein ich.

Gruß

Themenstarteram 13. März 2016 um 13:12

Die Fehler sind sofort nach dem löschen wieder aufgetreten.

Am Auto haben wir nichts rumgebastelt.

Wir wollen das Lenkrad ausbauen und uns das Lenksäulensteuergerät anschauen.

Was muss man genau beachten, bezüglich Airbag etc.?

Danke für das Angebot zwecks MUFU, aber wir lassen das "Alte" drin :)

 

Habe ein bisschen Recherchiert und ein paar Links zum Thema gefunden:

 

---------------------------------------------------

 

http://bilder4.eazyauction.de/thomaautotechnik/artikelbilder/529.jpg

 

https://data.motor-talk.de/.../demontage-blinker-54041.jpg

 

http://www.a3-freunde.de/forum/t104764/8P-Lenksaeulensteuergeraet.html

 

http://www.ebay.de/sch/i.html?...

 

---------------------------------------------------

 

Muss man die Batterie abklemmen, bevor man das Lenkrad / Lenksäulensteuergerät abmontiert ? (Airbag)

 

Wir haben schon fast alles am Auto montiert, aber in dem Punkt bräuchten wir Hilfe :)

Themenstarteram 13. März 2016 um 13:24

Wenn man ein neues Lenksäulensteuergerät einbaut, muss man dann was Programmieren oder funktioniert es ohne große Probleme ?

529

Die Fehler sollten zumindest weggehen. Komfortfunktionen wie Tempomat etc könnten nicht funktionieren ohne Codierung.

Zum Thema Airbags darf man hier keine Beschreibungen machen ;)

Themenstarteram 13. März 2016 um 23:40

Wegen Airbag, das ist kein Problem, haben uns Informiert, das bekommen wir hin.

Wenn man genau das gleiche Lenksäulensteuergerät was verbaut ist,

wieder auf ebay kauft (gebraucht),

muss man doch keine Codierungen mehr vornehmen ... ? oder doch ?

Unser Lenkrad hat Tempomat.

Falls man doch codierungen vornehmen muss, wie würde das funktionieren ?

(klar könnte es auch googlen) aber denke du hast da Ahnung und kannst uns ja einen Tipp geben.

 

Könnte es vielleicht auch der Wischer-Schalter sein (Mechanisch) ? laut MWB zeigt es aber alles an....

wenn alles gleich ist, passt auch die Codierung.

Codierungen bei Audi oder besser ist ein VCDS User der dir das eben codiert. Glaub nicht das es der Wischerschalter ist. Dann hättest du Kommunikation zum Lenksäulensteuergerät. Wie gesagt hab noch eins gebraucht Zuhause liegen. (Tempomat codiert und auch für A3) Bei Interesse PN ;)

Themenstarteram 15. März 2016 um 20:11

Hast du ein komplettes Multifunktionslenkrad inkl. Tempomat, Schalthebel (links,rechts) Airbag, Schleifring, Lenksäulensteuergerät etc. ?

wir überlegen es uns :)

Haben jetzt ein Lenksäulensteuergerät bestellt (gebraucht) bei ebay und testen es dann (Donnerstag oder Freitag)

Melde mich sobald es Neuigkeiten gibt :) (HOFFENTLICH KLAPPTS) :):):):):):)

Themenstarteram 16. März 2016 um 19:51

So Lenksäulen-Steuergerät wurde getauscht, Jetzt geht die Scheinwerfer-Reinigungsanlage wieder, aber der Scheibenwischer geht immer noch nicht, nur die Düsen funktionieren.

Lenkrad-Elektronik haben wir codiert, passt auch alles. (Lenkwinkelsensor etc.)

 

Dieser Fehler, besteht weiterhin !!!

Adresse 09: Zentralelektrik Labeldatei: DRV\8P0-907-279-23-H.lbl

Teilenummer SW: 8P0 907 279 D HW: 8P0 907 279 D*

Bauteil: Bordnetz-SG 1.0 H27 0601

Revision: 00027000 Seriennummer: 00000000238477

Codierung: A38A5F0086141000000000000000000000

Betriebsnr.: WSC 00000 000 00000

VCID: BE4A3ACCE9C84DCECC-80EA

Subsystem 1 - Bauteil: Fehler Lin-Slave 01

1 Fehler gefunden:

02071 - Lokaler Datenbus

004 - kein Signal/Kommunikation

 

Die Lila Leitung am Stecker zum Wischermotor ist die Lin-Leitung (Steuerleitung) werden diese mal durchmessen, vllt. liegt ja ein Kabelbruch vor.

 

Langsam aber sicher, gehen uns die Ideen aus...

Vielleicht weiß ja jemand noch ne Lösung :)

Mir sind das ehrlich gesagt zu viele Spielereien auf eigene Faust am Airbagsystem was du hier etwas verharmlost als Routinearbeit beschreibst. Sowas gehört in eine Fachwerkstatt.

 

Von wo kommt denn die lila Bus Leitung zum STG? Eine Unterbrechung würde doch noch mehr STG lahmlegen.

Der hier beschriebene LinBus geht vom Bordnetz zu RLS (wenn vorhanden) und zum Scheibenwischer. Mehr hängt da nicht dran, der rest ist mit CANBus untereinander verbunden.

Themenstarteram 17. März 2016 um 16:52

Mal abwarten, so schnell wird nicht aufgegeben, könnte ein Wackelkontakt oder vllt. ne kalte Lötstelle der LIN-Leitung sein. wird sich bald herausstellen. Sobald es was neues gibt, melden wir uns.

Themenstarteram 2. Juni 2016 um 16:28

Lösung

Wischermotor + Bordnetzsteuergerät waren defekt.

Beides getauscht, programmiert und funktioniert.

ENDLICH !!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Lin-Slave 01 - Scheibenwischer & Scheinwerfer-Reinigungsanlage defekt