ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Limo: Easypack nachrüsten

Limo: Easypack nachrüsten

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 7. April 2018 um 15:23

Ich will in meinem die Easypack-Gepäckschienen nachrüsten.

In der Limousine.

Und ich suche Bilder, wie die Schienen montiert werden.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 7. April 2018 um 15:23

Hallo zusammen.

ich hab mittlerweile das Easypack Schienensystem in meinem E55 nachgerüstet.

Einkaufsliste Schienen:

1x A211 840 01 26 - Schiene links

1x A211 840 02 26 - Schiene rechts

6x N000000 003396 - Senkkopfschraube M5x14 Edelstahl (besser: M5x25)

18x A004 990 25 97 - Niet

2x N910105 008008 - Schraube M8x16

1x A211 843 03 14 - Halter vorne links

1x A211 843 04 14 - Halter vorne rechts

1x A211 843 05 14 - Halter hinten links

1x A211 843 06 14 - Halter hinten rechts

6X A004 994 12 45 - Federmutter M5

_____

Ich hab hierfür in Summe ca 200€ an Neuteilen

Das Easypack-Befestigungsmaterial habe ich als Kit neu von ebay komplett gekauft. Das ist deutlich günstiger als einzeln einzukaufen. Ich hab 25€ bezahlt.

Wer es einzeln sucht, hier die Einkaufsliste:

1x A211 846 01 62 - Halterahmen

4x A211 846 00 55 - Halter

4x A211 849 00 22 - Oese

1x A211 840 00 18 - Halter mit Band

Einbau:

1. Seitenverkleidungen ausbauen

2. Die 4 Kunststoffhalter, auf denen die Haken für das Gepäcknetz festgeschraubt sind, entfernen

3. Die 4 Halter mit den Federmuttern an die Schienen schrauben.

4a. Die hinteren Halter mit den M8-Schrauben in das vorgesehene Gewinde schrauben und die Schienen ausrichten und anzeichnen. Es sind 18 Löcher vorzuzeichnen.

4b. Dabei sehr ihr wo ggf Bitumenmatte entfernt werden muss. Die Bitumenmatten habe ich mit einem Cuttermesser geschnitten und mit einem Spachtel gelöst.

5. Bohre die 18 Löcher.

6. Halter ausrichten und festnieten.

Aufgrund des Platzes könnt ihr manuelle Nietzangen vergessen. Da muss was mit Power (Druckluft oder Elektro) her. Ich bin zum örtlichen Karosseriebauer gefahren, hab nen 5er in die Kaffeekasse geworfen und durfte meine 18 Nieten setzen.

7. Schienen und die jeweils hinteren Federmuttern wieder demontieren

8. Seitenverkleidungen wieder montieren.

9. in der Verkleidung sind je Seite 1 Loch für die Verschraubung der Schienen sichtbar. Dort die Schienen befestigen und mit einem 5er Bohrer für die beiden anderen Schrauben je Seite ein Loch in die Seitenverkleidung bohren.

10. Alle Federmuttern wieder montieren.

11. Schienen festschrauben. Die vorgesehenen Schrauben M5x14 sind bei Nachrüstung eindeutig zu kurz. Ich habe sie durch M5x25 ersetzt und damit geht es astrein.

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten
Themenstarteram 7. April 2018 um 15:23

Hallo zusammen.

ich hab mittlerweile das Easypack Schienensystem in meinem E55 nachgerüstet.

Einkaufsliste Schienen:

1x A211 840 01 26 - Schiene links

1x A211 840 02 26 - Schiene rechts

6x N000000 003396 - Senkkopfschraube M5x14 Edelstahl (besser: M5x25)

18x A004 990 25 97 - Niet

2x N910105 008008 - Schraube M8x16

1x A211 843 03 14 - Halter vorne links

1x A211 843 04 14 - Halter vorne rechts

1x A211 843 05 14 - Halter hinten links

1x A211 843 06 14 - Halter hinten rechts

6X A004 994 12 45 - Federmutter M5

_____

Ich hab hierfür in Summe ca 200€ an Neuteilen

Das Easypack-Befestigungsmaterial habe ich als Kit neu von ebay komplett gekauft. Das ist deutlich günstiger als einzeln einzukaufen. Ich hab 25€ bezahlt.

Wer es einzeln sucht, hier die Einkaufsliste:

1x A211 846 01 62 - Halterahmen

4x A211 846 00 55 - Halter

4x A211 849 00 22 - Oese

1x A211 840 00 18 - Halter mit Band

Einbau:

1. Seitenverkleidungen ausbauen

2. Die 4 Kunststoffhalter, auf denen die Haken für das Gepäcknetz festgeschraubt sind, entfernen

3. Die 4 Halter mit den Federmuttern an die Schienen schrauben.

4a. Die hinteren Halter mit den M8-Schrauben in das vorgesehene Gewinde schrauben und die Schienen ausrichten und anzeichnen. Es sind 18 Löcher vorzuzeichnen.

4b. Dabei sehr ihr wo ggf Bitumenmatte entfernt werden muss. Die Bitumenmatten habe ich mit einem Cuttermesser geschnitten und mit einem Spachtel gelöst.

5. Bohre die 18 Löcher.

6. Halter ausrichten und festnieten.

Aufgrund des Platzes könnt ihr manuelle Nietzangen vergessen. Da muss was mit Power (Druckluft oder Elektro) her. Ich bin zum örtlichen Karosseriebauer gefahren, hab nen 5er in die Kaffeekasse geworfen und durfte meine 18 Nieten setzen.

7. Schienen und die jeweils hinteren Federmuttern wieder demontieren

8. Seitenverkleidungen wieder montieren.

9. in der Verkleidung sind je Seite 1 Loch für die Verschraubung der Schienen sichtbar. Dort die Schienen befestigen und mit einem 5er Bohrer für die beiden anderen Schrauben je Seite ein Loch in die Seitenverkleidung bohren.

10. Alle Federmuttern wieder montieren.

11. Schienen festschrauben. Die vorgesehenen Schrauben M5x14 sind bei Nachrüstung eindeutig zu kurz. Ich habe sie durch M5x25 ersetzt und damit geht es astrein.

@spaetbremser

Die EasyPack-Schienen sind mit Torx-Senkkopfschrauben mit M6-Gewinde in den Längsträgern (im S211 sind die Gewinde im Träger eingeschweisst) verschraubt.

 

Die Schienen sind auf jeder Seite in 2 Teilen mit einer Schräge in der Mitte als Verbindung, die Länge der Schienen auf jeder Seite beträgt ca. 1,10-1,20m.

 

Ausserdem benötigst die Deckel in der Kofferraumwanne vom S211, der Teppich muss links und rechts an den Radhäusern an der Längsachse eingeschnitten und von unten her mit ca.10mm dickem Holz unterfüttert werden.

 

Gruß Chemiekutscher

@chemiekutscher er möchte es in der Limo machen

Themenstarteram 8. April 2018 um 9:24

Zitat:

@chemiekutscher schrieb am 8. April 2018 um 01:39:44 Uhr:

@spaetbremser

Die EasyPack-Schienen sind mit Torx-Senkkopfschrauben mit M6-Gewinde in den Längsträgern (im S211 sind die Gewinde im Träger eingeschweisst) verschraubt.

Die Schienen sind auf jeder Seite in 2 Teilen mit einer Schräge in der Mitte als Verbindung, die Länge der Schienen auf jeder Seite beträgt ca. 1,10-1,20m.

Ausserdem benötigst die Deckel in der Kofferraumwanne vom S211, der Teppich muss links und rechts an den Radhäusern an der Längsachse eingeschnitten und von unten her mit ca.10mm dickem Holz unterfüttert werden.

Gruß Chemiekutscher

Limo!

Nicht Kombi!

braucht er ne Flex :)

Vielleicht meint er nicht das System

Themenstarteram 8. April 2018 um 13:04

Bei der limo werden 4 Halter auf den Längsträger genietet und da kommen die Schienen drauf.

Ich hab sie mittlerweile positioniert und werde mir in der Werkstatt ne elektrische Nietenzange ausleihen.

Bitte mal paar Bilder machen. Von so einem Umbau habe ich hier noch nix gelesen.

Danke und Gruß

Stequ

Themenstarteram 20. Juli 2018 um 16:51

Hallo zusammen.

ich hab mittlerweile das Easypack Schienensystem in meinem E55 nachgerüstet.

Einkaufsliste Schienen:

1x A211 840 01 26 - Schiene links

1x A211 840 02 26 - Schiene rechts

6x N000000 003396 - Senkkopfschraube M5x14 Edelstahl (besser: M5x25)

18x A004 990 25 97 - Niet

2x N910105 008008 - Schraube M8x16

1x A211 843 03 14 - Halter vorne links

1x A211 843 04 14 - Halter vorne rechts

1x A211 843 05 14 - Halter hinten links

1x A211 843 06 14 - Halter hinten rechts

6X A004 994 12 45 - Federmutter M5

_____

Ich hab hierfür in Summe ca 200€ an Neuteilen

Das Easypack-Befestigungsmaterial habe ich als Kit neu von ebay komplett gekauft. Das ist deutlich günstiger als einzeln einzukaufen. Ich hab 25€ bezahlt.

Wer es einzeln sucht, hier die Einkaufsliste:

1x A211 846 01 62 - Halterahmen

4x A211 846 00 55 - Halter

4x A211 849 00 22 - Oese

1x A211 840 00 18 - Halter mit Band

Einbau:

1. Seitenverkleidungen ausbauen

2. Die 4 Kunststoffhalter, auf denen die Haken für das Gepäcknetz festgeschraubt sind, entfernen

3. Die 4 Halter mit den Federmuttern an die Schienen schrauben.

4a. Die hinteren Halter mit den M8-Schrauben in das vorgesehene Gewinde schrauben und die Schienen ausrichten und anzeichnen. Es sind 18 Löcher vorzuzeichnen.

4b. Dabei sehr ihr wo ggf Bitumenmatte entfernt werden muss. Die Bitumenmatten habe ich mit einem Cuttermesser geschnitten und mit einem Spachtel gelöst.

5. Bohre die 18 Löcher.

6. Halter ausrichten und festnieten.

Aufgrund des Platzes könnt ihr manuelle Nietzangen vergessen. Da muss was mit Power (Druckluft oder Elektro) her. Ich bin zum örtlichen Karosseriebauer gefahren, hab nen 5er in die Kaffeekasse geworfen und durfte meine 18 Nieten setzen.

7. Schienen und die jeweils hinteren Federmuttern wieder demontieren

8. Seitenverkleidungen wieder montieren.

9. in der Verkleidung sind je Seite 1 Loch für die Verschraubung der Schienen sichtbar. Dort die Schienen befestigen und mit einem 5er Bohrer für die beiden anderen Schrauben je Seite ein Loch in die Seitenverkleidung bohren.

10. Alle Federmuttern wieder montieren.

11. Schienen festschrauben. Die vorgesehenen Schrauben M5x14 sind bei Nachrüstung eindeutig zu kurz. Ich habe sie durch M5x25 ersetzt und damit geht es astrein.

Easypackschiene-links-montiert2
Easypackschiene-rechts-montiert2
Schiene-links-montiert
+4

Bin ich froh dass das erledigt ist. Was eine Geburt. :D

Themenstarteram 21. Juli 2018 um 13:45

Wenn man mal weiß wie man es macht, geht es recht fix.

Ich denke eine Wiederholung würde ca 1h dauern.

Zitat:

@spaetbremser schrieb am 20. Juli 2018 um 16:51:07 Uhr:

Hallo zusammen.

ich hab mittlerweile das Easypack Schienensystem in meinem E55 nachgerüstet.

Einkaufsliste Schienen:

1x A211 840 01 26 - Schiene links

1x A211 840 02 26 - Schiene rechts

6x N000000 003396 - Senkkopfschraube M5x14 Edelstahl (besser: M5x25)

18x A004 990 25 97 - Niet

2x N910105 008008 - Schraube M8x16

1x A211 843 03 14 - Halter vorne links

1x A211 843 04 14 - Halter vorne rechts

1x A211 843 05 14 - Halter hinten links

1x A211 843 06 14 - Halter hinten rechts

6X A004 994 12 45 - Federmutter M5

_____

Ich hab hierfür in Summe ca 200€ an Neuteilen

Das Easypack-Befestigungsmaterial habe ich als Kit neu von ebay komplett gekauft. Das ist deutlich günstiger als einzeln einzukaufen. Ich hab 25€ bezahlt.

Wer es einzeln sucht, hier die Einkaufsliste:

1x A211 846 01 62 - Halterahmen

4x A211 846 00 55 - Halter

4x A211 849 00 22 - Oese

1x A211 840 00 18 - Halter mit Band

Einbau:

1. Seitenverkleidungen ausbauen

2. Die 4 Kunststoffhalter, auf denen die Haken für das Gepäcknetz festgeschraubt sind, entfernen

3. Die 4 Halter mit den Federmuttern an die Schienen schrauben.

4a. Die hinteren Halter mit den M8-Schrauben in das vorgesehene Gewinde schrauben und die Schienen ausrichten und anzeichnen. Es sind 18 Löcher vorzuzeichnen.

4b. Dabei sehr ihr wo ggf Bitumenmatte entfernt werden muss. Die Bitumenmatten habe ich mit einem Cuttermesser geschnitten und mit einem Spachtel gelöst.

5. Bohre die 18 Löcher.

6. Halter ausrichten und festnieten.

Aufgrund des Platzes könnt ihr manuelle Nietzangen vergessen. Da muss was mit Power (Druckluft oder Elektro) her. Ich bin zum örtlichen Karosseriebauer gefahren, hab nen 5er in die Kaffeekasse geworfen und durfte meine 18 Nieten setzen.

7. Schienen und die jeweils hinteren Federmuttern wieder demontieren

8. Seitenverkleidungen wieder montieren.

9. in der Verkleidung sind je Seite 1 Loch für die Verschraubung der Schienen sichtbar. Dort die Schienen befestigen und mit einem 5er Bohrer für die beiden anderen Schrauben je Seite ein Loch in die Seitenverkleidung bohren.

10. Alle Federmuttern wieder montieren.

11. Schienen festschrauben. Die vorgesehenen Schrauben M5x14 sind bei Nachrüstung eindeutig zu kurz. Ich habe sie durch M5x25 ersetzt und damit geht es astrein.

Eine Super Anleitung, Hut ab.

Diese sollte in die FAQs und oder Datenbank wandern!

Hallo,

sag mal das seitliche Netz ist doch vom Mopf, oder?

Hast Du dafür eine Teilenummer und einen Preis?

Danke schonmal für die Rückinfo.

Gruß

Stequ

https://data.motor-talk.de/.../...ts-montiert2-6206245840727650625.JPG

Zitat:

@stequ schrieb am 22. Juli 2018 um 18:43:26 Uhr:

Hallo,

sag mal das seitliche Netz ist doch vom Mopf, oder?

Hast Du dafür eine Teilenummer und einen Preis?

Danke schonmal für die Rückinfo.

Gruß

Stequ

https://data.motor-talk.de/.../...ts-montiert2-6206245840727650625.JPG

Habe ich auch in meinen beiden Vormopf.

Wie wird den das Netz nachger?stet

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Limo: Easypack nachrüsten