ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Lg-Legend

Lg-Legend

Themenstarteram 13. Mai 2010 um 14:00

Hallo...............

wer von euch hat das Legend denn eigentlich schon ausprobiert und mit welchem Ergebniss?Bitte keine Diskussion das es teuer ist oder nichts anderes als das normale Lg.Standzeit,verarbeitung,Glanz?

Ähnliche Themen
13 Antworten

Hab zwei Lagen Legend drauf. Seit rund 4 Wochen. Ist immer noch glas-glatt! Das Zeugs lässt sich DEUTLICH besser verarbeiten als das herkömmliche LG. Bin sehr zufrieden soweit!

Themenstarteram 16. Mai 2010 um 20:24

Aha O.K.danke......ist zwar nicht viel an antworten aber immerhin hast du es ja wenigstens schon mal ausprobiert.Ich bin noch schwer am überlegen ob ich es testen soll.

Ich war am WE auf der Tuning World Bodensee und da wurde das Legend am Petzoldts-Stand hochgelobt. Der Typ am Stand meinte, er nehme lieber 2 Schichten Legend als 10 oder noch mehr Schichten Liquid Glass, da er mit dem Legend ein besseres Ergebnis erzielen würde. Die Arbeit die er durch das Legend weniger hat wäre ihm den Aufpreis zum LG allemal wert.

Wie gesagt, habe ich selbst keinerlei Erfahrung damit.

 

Erkan

der Vorteil vom Legend ist ja der schnellere Auftrag, da man nicht nach jeder Schicht min. 4 Std. warten muß, bevor man weitere Schichten aufbringt.

Themenstarteram 17. Mai 2010 um 17:45

Zitat:

Original geschrieben von Erazor256

der Vorteil vom Legend ist ja der schnellere Auftrag, da man nicht nach jeder Schicht min. 4 Std. warten muß, bevor man weitere Schichten aufbringt.

Das finde ich allerdings auch einen echten Vorteil wenn es denn so ist.Mir geht das ewige warten zwischen den jeweiligen Schichten ganz schön auf die Nerven.Meistens lasse ich einen Tag dazwischen und da kann mann Pech haben das der Wettergott einem da einen Strich durch macht.So ist es mir schon oft passiert das zwischen den Schichten auch schon mal eine Woche liegt bevor der näschste Gang drauf kam.Wenn das beim Legend tatsächlich nicht so ist dann finde ich das auch einen Einkauf wert.

wo Du es herbekommst ist hier.. und hier steht auch was zum Thema schichten:

http://www.petzoldts.info/.../...iegelung-von-Liquid-Glass-p-1682.html

Zitat:

Anwendungsempfehlung: zwei Schichten Legend auftragen, (je nach Wetter, eine Stunde Wartezeit bis zur nächsten Schicht Legend). Der Inhalt reicht am PKW für mehrere Anwendungen.

Wie ist das LG Legend den vom Glanz her, ist es vergleichbar mit Zaino ?

Hallo

Habe meinem schwarzen Peugot u. silbernen Audi heute diese zwei Produkte gegönnt:

1. www.petzoldts.info/.../...iegelung-von-Liquid-Glass-p-1682.html und

2. www.petzoldts.info/.../...unststoff--und-Vinylpflege-p-775.html

Ich bin mit dem Ergebnis und der Anwendung der beiden Produkte sehr zufrieden:D.

Die Kunststoffpflege ist sehr ergiebig und bringt einen ´´feuchten`` Glanz.

Das neue Legend verarbeitet sich noch einfacher u. schneller als das alte LG. Mann könnte meinen der Lack bekommt ´´irgendwie noch eine dickere Schicht LG ``wie mit dem alten Mittel. Die Oberfläche wirkt noch glatter. Auch der Glanz, gerade beim schwarzen KFZ, ist super. An dem schwarzen Lack (weißer Film) konnte ich genau feststellen, das die Ergiebigkeit des neuen Legend fast besser ist als beim alten LG.

Über die Haltbarkeit, Abperlen von Wasser....werde ich noch berichten.

Leider lässt sich der wirkliche Glanz mit einem Photo schwer darstellen, hier ein Versuch:

Gruß

Img-1467
Img-14591
Img-1453
+2

Ich habs mir auch letzte Woche bestellt und konnte es am Wochenende mal testen..

Nach waschen, Haube/Stoßstange und unten rum mit Knete, dann PreCleaner und anschließend 1.Schicht Legend war ich nach 2,5 Std. fertig, war selber überrascht wie schnell es ging.

Das Legend ist zwar wie schon besprochen teurer, aber der Vorteil mit der kürzeren Wartezeit und der besseren Verarbeitung (wie ich im Nachhinein finde) war auch für mich wichtig..

Zudem ist das abwischen nach dem auftragen besser als beim "normalen" LG, und man hat nicht die weißen Überreste wie im Tuch bzw. die Staubpartikel über..

die weiße Schicht kurz nach dem auftragen scheint mir auch dünner zu sein (obwohl gleich viel/wenig aufgetragen wurde).

ich hab zunächst 2 Schichten drauf gemacht und anschließend den ganzen Nachmittag am Sonntag in die Sonne gestellt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden..

aber auch hier ist wie beim LG die Vorbereitung sehr wichtig..

P.S.: Felgen und Heckscheibe ließen sich ebenfalls sehr gut verarbeiten

(es scheint zudem zu Lieferengpässen bei einigen LG-Händlern zu kommen)

Golf-5

Es scheint wohl nicht nur Lieferengpässe zu geben, sondern einen kompletten Produktionsstop seitens LG wenn man carparts-koeln Glauben schenken darf.

am 29. März 2011 um 8:55

Die Aussagen zu den Lieferenpässen sind sehr unterschiedlich.

 

Wem darf man Glauben schenken ?

 

Oder wird es einen neuen Importeur geben ?

 

Gruß 

Ich glaube es liegt nicht am Importeur sondern eher am Hersteller in den USA....

 

Hab da ähnliches wie mk-detailing gelesen.

 

Evtl. sollte man mal ne Mail an Petzoldts schreiben. Die haben doch die Eklusivrechte für D (wenn ich mich da richtig erinnere)

da brauchst du nicht hinschreiben, steht bereits auf der Homepage und auf meine Anfrage habe ich ebenfalls die Nachricht erhalten, dass es Probleme mit der Lieferung seitens des Herstellers gibt..

Deine Antwort
Ähnliche Themen