ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Leuchtweitenregulierung einstellen

Leuchtweitenregulierung einstellen

Volvo XC90 1 (C)

Hallo Leute!

Ich habe meine alten Scheinwerfer (Halogen) gegen neue getauscht.

Meine Frage dazu, wie wird bei diesen Volvo Scheinwerfern eigentlich die richtige Höhe eingestellt, bzw. wie funktioniert die elektronische LWR? Habe Armaturenbrett keinen Schalter dafür gefunden. ):confused:

Danke für alle Infos!

Ähnliche Themen
29 Antworten

Die Grundeinstellung muss manuell möglich sein....

Zitat:

@ICE401 schrieb am 17. September 2020 um 09:30:59 Uhr:

Die Grundeinstellung muss manuell möglich sein....

Ist sie ja auch - wenn man die richtigen Knöpfe dreht

Nein am Scheinwerfer selbst...

Zitat:

@ICE401 schrieb am 17. September 2020 um 10:02:06 Uhr:

Nein am Scheinwerfer selbst...

Ja, die wurden ja weiter oben schon markiert

Zitat:

@Fritz K schrieb am 17. September 2020 um 09:23:41 Uhr:

 

Nunja - wenn ich mir die Preise für neue Halogen und neue xenonscheinwerfer anschaue, könnte das schon ein Grund sein.

Interessanterweise habe ich ohne Ende H7 Nachbau Scheinwerfer gefunden.

Die gibt es schon für 150 €.

Aber Xenon Scheinwerfer habe ich bis jetzt noch nicht entdeckt.

Wenn, dann originale. Und da langt Volvo ordentlich zu.

Wobei die sich ja nun nicht grundlegend vom H7 Scheinwerfer unterscheiden.

Ich habe daher meinen Xenon Scheinwerfer polieren lassen. Bin seit 3 Jahren zufrieden.

Dennoch wäre es schön, wenn man zumindest die Scheibe im Nachbau bekommen würde.

Ja, ist schon sonderbar, Nachbau Scheiben gibts für fast jede Automarke. Nur für den XC90 ist da nix zu bekommen.

Die einzige Alternative dazu wäre einen Nachbau-Scheinwerfer zu kaufen, und dann diese Scheiben zu nehmen.

Kosten so um die 200€ das Paar, für Xenon sicher eine gute Alternative. Übrigens, 150€ pro Stück, dass ist dann schon die relativ teure Nachbauvariante, wenn man nur die Scheiben benötigt, reichen die billigsten völlig aus.

Zitat:

@Saab Frank schrieb am 17. September 2020 um 20:05:40 Uhr:

 

Interessanterweise habe ich ohne Ende H7 Nachbau Scheinwerfer gefunden.

Die gibt es schon für 150 €.

Aber Xenon Scheinwerfer habe ich bis jetzt noch nicht entdeckt.

Ich hab da xenon von diversen Herstellern gefunden. Evtl suchst du falsch?

Also wenn du einen Link zu bezahlbaren Nachbauten von Xenon Scheinwerfern hast: her damit.

Sollen aber die Xenon Scheinwerfer sein, welche noch kein Kurvenlicht haben. Also bis BJ Ende 2006.

Kurvenlicht war immer optional - ich hab nen Mj 07 mit gewöhnlichem BiXenon

Teuer sind auch die Nachbauten, egal von welchem Hersteller...

 

Kurz Google befragt

https://www.autoteiledirekt.de/.../hauptscheinwerfer-einsatz.html?pg=2

teuer sind aber eben nur die Xenon, die Halogen bekommst du schon um wenig Geld, und die passen eigentlich wirklich gut!

Also von "günstig" kann bei dem Link keine Rede sein, weder bei den Halogen, noch bei den Xenon.

Zitat:

@Sedge schrieb am 18. September 2020 um 11:09:07 Uhr:

teuer sind aber eben nur die Xenon, die Halogen bekommst du schon um wenig Geld, und die passen eigentlich wirklich gut!

Also von "günstig" kann bei dem Link keine Rede sein, weder bei den Halogen, noch bei den Xenon.

Von günstig hab ich auch nicht geredet - aber weiter oben tauchte ja auf, das es keine Xenonnachbauten gäbe

oki! alles klar!

Hat denn schon mal jemand der Bi-Xenon hat, die Ersatz-HalogenSW auf Xenon SW umgebaut?

Zitat:

@SurfBerlin schrieb am 18. September 2020 um 14:00:37 Uhr:

Hat denn schon mal jemand der Bi-Xenon hat, die Ersatz-HalogenSW auf Xenon SW umgebaut?

Sehr interessante Frage!

Es gibt Firmen, die die Scheiben wechseln können (mit Gewährleistung), die sollten auch das Innenleben umstricken können.

Geht wahrscheinlich auch DIY, aber das zerlegen und wieder dicht bekommen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Leuchtweitenregulierung einstellen