ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Lesekopf MMI für z. B. Film-DVDs reinigen

Lesekopf MMI für z. B. Film-DVDs reinigen

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 2. April 2021 um 14:22

Klimabedieneinheit raushebeln

6kt. SW 8 lösen

MMI vorziehen, muss nicht raus

Vom Deckel 4 x Torx 8 lösen

Deckel hoch Hebeln, zur Front leider 4 Nasen

Vordere Frontblende etwas lösen, 4 x Torx 10

4 Nasen z. B. mit Messer raushebeln

Laufwerk ist nur eingelegt, entnehmen und Flachbandkabel entriegeln und lösen

Deckel abhebeln

Lesekopf mit einem trockenem Wattestäbchen reinigen

Alles wieder zusammen bauen und sich wieder an der YouTube-DVD erfreuen

 

Bei der Montage des Deckels des Laufwerks drauf achten, das die vier seitlichen Aufhängungen (2 x blau und 2 x schwarz) richtig sitzen.

 

Viel Erfolg

Rainer

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2
Ähnliche Themen
9 Antworten
Themenstarteram 2. April 2021 um 14:22

Klimabedieneinheit raushebeln

6kt. SW 8 lösen

MMI vorziehen, muss nicht raus

Vom Deckel 4 x Torx 8 lösen

Deckel hoch Hebeln, zur Front leider 4 Nasen

Vordere Frontblende etwas lösen, 4 x Torx 10

4 Nasen z. B. mit Messer raushebeln

Laufwerk ist nur eingelegt, entnehmen und Flachbandkabel entriegeln und lösen

Deckel abhebeln

Lesekopf mit einem trockenem Wattestäbchen reinigen

Alles wieder zusammen bauen und sich wieder an der YouTube-DVD erfreuen

 

Bei der Montage des Deckels des Laufwerks drauf achten, das die vier seitlichen Aufhängungen (2 x blau und 2 x schwarz) richtig sitzen.

 

Viel Erfolg

Rainer

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2

@Polmaster

Und nochmal FAQ

@RainerHarke

Dein Workaround wurde in die FAQ aufgenommen.

@Milfrider

Erledigt.

Vielen Dank euch beiden.

Könnte man dafür nicht eine klassische Reinigungs- CD/DVD nehmen? Damit müsste man gar nichts ausbauen und öffnen. Hier mal ein Beispiel:

https://smile.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Themenstarteram 2. April 2021 um 20:19

Diese Erfahrung hatte ich schon bei der RNS-E beim A3 und vor etwa einer Woche beim A6 gemacht.

 

Das ist nicht gründlich und der Lesekopf fällt dennoch nach kurzer Zeit immer mal wieder aus.

 

Es gibt nur eine Lösung für Jahre, die von mir beschriebene Reinigung.

 

Seit 2008 hatte ich etwa 120 bis 150 Leseköpfe von RNS-E bearbeitet, stets für Jahre erfolgreich.

ich will deine Erfahrung nicht in Frage stellen, das mit der Reinigungs-DVD war auch nur eine Idee von mir.

Ich bin da eher unerfahren und ich hatte auch noch keine Probleme mit den Leseköpfen in meinen bisherigen Audis. Einen heimischen DVD-Player habe ich allerdings mal geschrottet als ich mit den Wattestäbchen den Lesekopf gereinigt habe. Der war zwar anschließen sauber aber die Justierung passte nicht mehr.

Themenstarteram 2. April 2021 um 22:30

Ist doch völlig ok.

Nur Wattestäbchen, keine Reinigungsflüssigkeit und drehen und leicht drücken.

 

Und mein 4G ist inzwischen etwa 9 1/2 Jahre jung, da ist das ok.

 

Bei der RNS-E - auch bei vielen anderen - war das viel früher.

Ok, ich werde versuchen es mir zu merken und die Reinigungsflüssigkeit weglassen, falls ich mal da dran muss.

Wann es nötig ist die Leseköpfe zu reinigen bzw. ab wann die Probleme machen kann ich nicht beurteilen, mein 4F war 11 Jahre alt als ich den vor 2 Wochen in Zahlung gegeben habe und mein TTS Roadster (mit RSN-E) wird in paar Monaten auch 11 Jahre alt, bisher hatte ich damit noch keine Probleme mit den Leseköpfen.

Themenstarteram 3. April 2021 um 8:07

Von wann ist Deine Navi-DVD im TT?

Melde Dich ggf. bei mir?

Ich bin mir nicht sicher (2013 oder so) aber die ist keinesfalls aktuell. Ich wollte heute eh eine kleine Tour mit dem TT machen, dann schaue mal nach und melde mich dann per PN bei Dir.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Lesekopf MMI für z. B. Film-DVDs reinigen