ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Lenk Problem F30 320d Modernline Schalt

Lenk Problem F30 320d Modernline Schalt

BMW 3er
Themenstarteram 25. August 2013 um 19:59

Hehey,

Das Lenkrad vibriert immer wieder wenn ich bei Ausfahren eines Kreisverkehr oder aus einer kurve, wieder gerade lenke (Links Lenken). Zurzeit Winterräder 16 R

Heute auf der Autobahn bin ich bei 130 Kmh (nass) beim Überholen ein bisschen ins Schleudern ( heisst nach links dann wieder nach rechts ... bis ich es wieder gerade auf der kontrolle hatte)....aber warum? ( Ist sehr gefährlich vorallem mit Frau und Kind...)

Hab ihr auch das selbe Problem, wenn ihr nach links oder nach rechts wieder lenks das es etwas beim nassen ins schleudern kommt? Hätte ich es auf Sport Schlaten müssen oder so, es war nähmlich auf Comfort? Bei meinen anderen Autos kam es noch nicht so vor.

Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt zur überprüfung...

 

Ich bitte um weitere Vorschläge.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
13 Antworten

Welche Lenkung? Servotronic? Variable Sportlenkung?

"Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt" ? Da gibt es kein wahrscheinlich - dem :) die Karre am Besten unverzüglich in den Eingang stellen damit sie sich drum kümmern - das ist ein großes Sicherheitsrisiko. Such mal hier im F30 Forum nach "Lenkrad vibriert" - da gibt es einen langen Thread zu.

Von wann ist dein 3er?

MfG

Themenstarteram 25. August 2013 um 20:29

Zitat:

Original geschrieben von Housemeister110

Welche Lenkung? Servotronic? Variable Sportlenkung?

"Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt" ? Da gibt es kein wahrscheinlich - dem :) die Karre am Besten unverzüglich in den Eingang stellen damit sie sich drum kümmern - das ist ein großes Sicherheitsrisiko. Such mal hier im F30 Forum nach "Lenkrad vibriert" - da gibt es einen langen Thread zu.

Von wann ist dein 3er?

MfG

Baujahr 28.08.2012 ... 28000km... wenn ich halb ganz normal lenken will auf der autobahn vorallem bei Nassen bei hohen Geschwindigkeiten. Hab den seit 2 monaten, Werkdienstwagen mit Premium Selektion, Garantie Europlus. Mit 25000 Km von Bmw gekauft.

Ich trau mich nicht mehr bei Regen über 120 Kmh zu fahren bzw... zu überholen... :)

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

Zitat:

Original geschrieben von Housemeister110

Welche Lenkung? Servotronic? Variable Sportlenkung?

"Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt" ? Da gibt es kein wahrscheinlich - dem :) die Karre am Besten unverzüglich in den Eingang stellen damit sie sich drum kümmern - das ist ein großes Sicherheitsrisiko. Such mal hier im F30 Forum nach "Lenkrad vibriert" - da gibt es einen langen Thread zu.

Von wann ist dein 3er?

MfG

Baujahr 28.08.2012 ... 28000km... wenn ich halb ganz normal lenken will auf der autobahn vorallem bei Nassen bei hohen Geschwindigkeiten. Hab den seit 2 monaten, Werkdienstwagen mit Premium Selektion, Garantie Europlus. Mit 25000 Km von Bmw gekauft.

Nein, nicht wann - sondern welche Lenkung verbaut wurde. Die normale Servolenkung, die Servotronic oder die Variable Sportlenkung. Ich tippe mal stark auf Servotronic mit veralteter Software - das kann (wie du ja erlebt hast) ganz schnell sehr gefährlich werden! Fahr morgen zum Händler und berichte denen genau von deinen Problemen - ich denke die werden wissen was zu tun ist, da das Problem bei den F30 die von 2012 sind durchaus stark verbreitet ist mit der hängenden Lenkung.

MfG

Themenstarteram 25. August 2013 um 20:50

Hehey danke für deine Info...

Ich habe mir nochmal die Ausstatung angesehen, steht Servotronic drauf.

Ich habe mal eine Frage, es gabs ja eine Rückruf Aktion beim F30, aber es lag nicht an der Servo oder?

Weil die es bei mir angeblich behoben hätten bevor ich ihn gekauft habe.

Der Rückruf betraf nicht dein Problem. Es ging damals um das Steuergerät für die Wischer. Klick

Mit einem Software Update sollte aber auch dein Problem zu lösen sein.

Themenstarteram 26. August 2013 um 7:43

So ein Software update geht ja eigentlich schnell oder?

Bekommt man dann für so einen Aufwand auch einen Leihwagen oder eher nicht? Anscheinend erst wenn es länger als 2 Stunden dauert laut BMW Werk Niederlassung bei der Garantie?

Themenstarteram 26. August 2013 um 8:12

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

So ein Software update geht ja eigentlich schnell oder?

Bekommt man dann für so einen Aufwand auch einen Leihwagen oder eher nicht? Anscheinend erst wenn es länger als 2 Stunden dauert laut BMW Werk Niederlassung bei der Garantie?

Ich hab grad mit Bmw Telefoniert. Die meinten die wollen mit mir Probefahren. Weil das Schleudern war eher wegen Aquaplaning. Weil richtig Sinn mit dem Update macht es erst wenns wirklich was sein sollte. Es könnte auch schlechter werden meinten die.

Ich bitte um weitere Vörschläge.

Mit freundlichen Grüßen

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

So ein Software update geht ja eigentlich schnell oder?

Bekommt man dann für so einen Aufwand auch einen Leihwagen oder eher nicht? Anscheinend erst wenn es länger als 2 Stunden dauert laut BMW Werk Niederlassung bei der Garantie?

Ich hab grad mit Bmw Telefoniert. Die meinten die wollen mit mir Probefahren. Weil das Schleudern war eher wegen Aquaplaning. Weil richtig Sinn mit dem Update macht es erst wenns wirklich was sein sollte. Es könnte auch schlechter werden meinten die.

Ich bitte um weitere Vörschläge.

Mit freundlichen Grüßen

Wie heißt dein Händler?

Themenstarteram 26. August 2013 um 13:17

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

 

Ich hab grad mit Bmw Telefoniert. Die meinten die wollen mit mir Probefahren. Weil das Schleudern war eher wegen Aquaplaning. Weil richtig Sinn mit dem Update macht es erst wenns wirklich was sein sollte. Es könnte auch schlechter werden meinten die.

Ich bitte um weitere Vörschläge.

Mit freundlichen Grüßen

Wie heißt dein Händler?

Unterschiedlich: zurzeit geh ich zu Euler in Frankfurt Höchst oder Hofheim.

Wieso eigentlich, kommst du auch aus Hessen?

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

 

Wie heißt dein Händler?

Unterschiedlich: zurzeit geh ich zu Euler in Frankfurt Höchst oder Hofheim.

Wieso eigentlich, kommst du auch aus Hessen?

Nein, aber bei den getroffenen Aussagen deines Händlers würde ich die Werkstatt wechseln.

Themenstarteram 26. August 2013 um 19:36

Zitat:

Original geschrieben von F30328i

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

 

Unterschiedlich: zurzeit geh ich zu Euler in Frankfurt Höchst oder Hofheim.

Wieso eigentlich, kommst du auch aus Hessen?

Nein, aber bei den getroffenen Aussagen deines Händlers würde ich die Werkstatt wechseln.

Danke für dein Tipp, fahre warscheinlich zum Bmw Frankfurt, in der Hanauer landstraße

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

Hehey,

Das Lenkrad vibriert immer wieder wenn ich bei Ausfahren eines Kreisverkehr oder aus einer kurve, wieder gerade lenke (Links Lenken). Zurzeit Winterräder 16 R

Heute auf der Autobahn bin ich bei 130 Kmh (nass) beim Überholen ein bisschen ins Schleudern ( heisst nach links dann wieder nach rechts ... bis ich es wieder gerade auf der kontrolle hatte)....aber warum? ( Ist sehr gefährlich vorallem mit Frau und Kind...)

Hab ihr auch das selbe Problem, wenn ihr nach links oder nach rechts wieder lenks das es etwas beim nassen ins schleudern kommt? Hätte ich es auf Sport Schlaten müssen oder so, es war nähmlich auf Comfort? Bei meinen anderen Autos kam es noch nicht so vor.

Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt zur überprüfung...

 

Ich bitte um weitere Vorschläge.

 

Mit freundlichen Grüßen

...ich denke das Grundübel sind die Winterreifen!

Bei den Temperaturen, die wir die letzten Wochen hatten, sind diese komplett runter gerockt. Es bilden sich "Sägezãhne" die zu Vibrationen führen und der erhöhte Verschleiß trägt zu geringer Profiltiefe bei, diese dann bei Nässe zu Apuaplaning.

Mein Tip: Kauf Dir einen passenden Reifensatz zur Jahreszeit!!!

Gruß AL

Themenstarteram 27. August 2013 um 12:02

Zitat:

Original geschrieben von AL StreetKa

Zitat:

Original geschrieben von Persian Jiggy

Hehey,

Das Lenkrad vibriert immer wieder wenn ich bei Ausfahren eines Kreisverkehr oder aus einer kurve, wieder gerade lenke (Links Lenken). Zurzeit Winterräder 16 R

Heute auf der Autobahn bin ich bei 130 Kmh (nass) beim Überholen ein bisschen ins Schleudern ( heisst nach links dann wieder nach rechts ... bis ich es wieder gerade auf der kontrolle hatte)....aber warum? ( Ist sehr gefährlich vorallem mit Frau und Kind...)

Hab ihr auch das selbe Problem, wenn ihr nach links oder nach rechts wieder lenks das es etwas beim nassen ins schleudern kommt? Hätte ich es auf Sport Schlaten müssen oder so, es war nähmlich auf Comfort? Bei meinen anderen Autos kam es noch nicht so vor.

Wahrscheinlich morgen in die Werkstatt zur überprüfung...

 

Ich bitte um weitere Vorschläge.

 

Mit freundlichen Grüßen

...ich denke das Grundübel sind die Winterreifen!

Bei den Temperaturen, die wir die letzten Wochen hatten, sind diese komplett runter gerockt. Es bilden sich "Sägezãhne" die zu Vibrationen führen und der erhöhte Verschleiß trägt zu geringer Profiltiefe bei, diese dann bei Nässe zu Apuaplaning.

Mein Tip: Kauf Dir einen passenden Reifensatz zur Jahreszeit!!!

Gruß AL

Wurde ja schon gekauft, 19 zoll 401, aber wegen den 1 monat lass ich sie noch drauf.

Nächste woche ab in die Werkstatt. Aber es gibt zurzeit sowieso ein update, aber viele sagen die Fahrweise könnte dadurch auch schlechter werden!!!???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Lenk Problem F30 320d Modernline Schalt