ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Leistungsverlust und Rasseln ab 3500 U/min

Leistungsverlust und Rasseln ab 3500 U/min

Opel Corsa C
Themenstarteram 10. August 2018 um 3:05

Hallo, nach einer Woche Standzeit habe ich heute wie gewohnt gestartet doch dann starb der Motor ab. Direkt danach erneut probiert und es ging. Allerdings kommt er jetzt nicht aus dem Quark. Drehzahl ist stabil und es qualmt nicht. Allerdings mangelt es an Durchzug. Hinzu kommt dass es ab 3500 U/min aus dem Motorraum rasselt. Diese Konstellation habe ich in keinem Forum gefunden. Was kann das sein? Ist er bald tot?

Corsa C, Bj. 2000, 1.0

Vielleicht hat jemand ne Idee.

Danke und Gruß, Magdalena

Mag

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo,

wenn es die Steuerkette wäre, würde man das auch schon bei wesentlich weniger Drehzahl hören. Vielleicht hat es Deinen Kat zerlegt und die Keramikstücke blockieren jetzt den Auspuff. Ich würde als erstes mal gucken, ob genug Öl drin ist und den Fehlerspeicher auslesen bzw wenn kein Auslesegerät zur Hand ist, ausblinken. Wie das geht steht hier im Forum.

Themenstarteram 10. August 2018 um 19:40

Danke, habe eben folgene Fehler ausgeblinkt:

0300

0301

0303

Fehlzündungen erkannt. Werde morgen mal Kerzen wechseln und dann berichten

Tippe auf übersprungene Kette um einen Zahn. Muss gar nicht viel sein.

Wurde die Kette schon mal getauscht?

Themenstarteram 10. August 2018 um 20:41

Die Kette wurde noch nie getauscht. Motor hat ca. 155000km

Zitat:

@magarob701 schrieb am 10. August 2018 um 20:41:32 Uhr:

Die Kette wurde noch nie getauscht. Motor hat ca. 155000km

Dann würde ich mich mal auf eine gelängte Steuerkette und verstellte Steuerzeiten einstellen. Fahrzeug nicht mehr fahren, wenn möglich!

Themenstarteram 23. August 2018 um 15:33

Sooooo. Neuen Luffi rein, LMM, Zündspule,- und Kerzen neu. Und jetzt springt er nicht mal mehr an. Kompression 9 Bar auf allen drei Zylindern. Kerzen sind aber nass und die Zündfunken sind sehr schwach. Hab auch alles zurückgewechselt aber da tut sich nichts

9bar ist für den 3 Zylinder auch viel zu wenig. Neu hat der zwischen 14 und 16 bar, unter 12 ist tot.

Themenstarteram 23. August 2018 um 19:14

Danke für eure Mühe und Hilfe. Im Anhang das Problem. Hat einer noch so'n Motor irgendwo rumliegen (NRW)?

Img-20180823-183332

Servus,

das schaut ja übel aus. :/

Kannst in der Bucht schauen, da gibt es n paar.

Ansonsten zerlegen und die Einzelteile, die kaputt sind einzeln bestellen. Ist zwar ne Friemelarbeit, aber günstiger.

Grüße

Bei der Steuerkette ist das kein Wunder das nur 9 Bar Kompression übrig bleiben.

Die Steuerzeiten passen hinten und vorne nicht.

Zitat:

Bei der Steuerkette....

Eher eine "Fahrradkette"...

.

Bei der Längung würde ich eher sagen das es mehr oder weniger am Kettenspanner liegt.

 

Wenn du evtl doch den alten Motor richten solltest lege ich dir nahe einen Febi-Steuerkettensatz zu verbauen.

 

Hatte mal nen NoName Spanner drin und der war nach dem guten Jahr Schrott und die Kette ist übersprungen.

Themenstarteram 25. August 2018 um 11:39

Bin ja ca. 2 Wochen mit verminderter Leistung gefahren. Was ja schon wahrscheinlich mit der übersprungenen Kette zu tun hatte. Nun ist sie noch mal übersprungen und dann ging nichts mehr.

In wie fern könnten die Ventile nun Schaden genommen haben?

Tendire nämlich in ner freien die Kette für ca. 550€ machen zu lasden

Wenn der Motor noch Kompression hat, dürfte sich der Schaden in Grenzen halten.

Wenn du die Kette machen lässt, nimm den Kettensatz von Febi und lass die Ölwanne demontieren!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Leistungsverlust und Rasseln ab 3500 U/min