ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Leasing läuft aus - Wunschfahrzeug nicht in Sicht

Leasing läuft aus - Wunschfahrzeug nicht in Sicht

Themenstarteram 20. Dezember 2022 um 19:33

Hallo zusammen,

das Leasing von meinem Golf 8 GTI läuft Ende Januar aus. Der Nachfolger steht eigentlich auch schon fest - es soll ein Megane 4 RS Trophy als Handschalter mit Recaro's und maximal 50-60 TKM werden. Preislimit 30 T€.

Problem: in dem Preisbereich und mit der Ausstattung kommt nicht gerade häufig ein interessantes Fahrzeug rein und langsam wird die Zeit knapp. Aktiv schauen tue ich seit September/Oktober. Die Inserate stehen teils ewig mit aus meiner Sicht überzogenen Preisen drin.

Zwei Fahrzeuge hatte ich schon an der Angel:

1. ein 2019er Modell mit 45 TKM, Handschalter, Recaro, sonst kaum Sonderausstattung für 28 T€ - Verkäufer hat sich nach einer Woche überlegt, dass er ihn doch behalten will

2. ein 2020er Facelift Modell, 49 TKM mit gewünschter Ausstattung und Rückfahrkamera etc (Serienausstattung beim Facelift), ebenfalls 28 T€. Der wäre perfekt gewesen, aber 400 KM weg - vor zwei Wochen wollte ich ihn mir ansehen, da konnte der Verkäufer nicht. Dieses Wochenende ging es wegen Wetter (nur Sommerreifen) und Corona beim Verkäufer nicht. Er wollte ihn mir reservieren, Ende vom Lied: Verkäufer rührt sich seit dem Wochenende nicht mehr und Inserat ist deaktiviert, also vermutlich auch weg

Wie würdet ihn nun vorgehen bzw. die Zeit überbrücken?

1. weiter suchen und "hoffen", dass in den nächsten Wochen noch was reinkommt. Bei der Situation der letzten Monate aus meiner Sicht keine Option - ich brauche unbedingt ein Auto und sehe die Chance als gering an, in einem Monat was zu finden.

2. gebrauchtes Übergangsauto suchen - Problem: ich habe nicht wirklich die Kenne um Schrott von "okay" zu unterscheiden. D.h. bei irgendeinem Auto für 2-3 T€ könnte ich auch totalen Mist kaufen, sonst wäre das für mich eine gute Option. Wie würdet ihr bei der Suche vorgehen? Modell etc. wäre dann egal - hauptsache wieder gut verkäuflich.

3. Auto-Abo: sehr bequem aber halt auch teuer. Selbst ein Kleinwagen liegt dann bei 400€ im Monat. Das Geld könnte ich dann auch gleich in den Neuen "mehr" investieren (will aber nicht über die 30 T€ hinausgehen).

4. ???

Tja, wie würdet ihr vorgehen? Ich denke mit etwas Zeit finde ich den passenden Wagen, aber ist halt kein GTI den man zu Hunderten/Tausenden findet.

VG

Ähnliche Themen
53 Antworten

Fullquote des Beitrags davor Entfernt. Lasst das doch einfach, ist unnsinnig. Moorteufelchen/Moderator

Schon mal über Leasingverlängerung nachgedacht?

Themenstarteram 20. Dezember 2022 um 20:28

Hatte ich schon Mal angefragt, da hieß es aber ich sollte mit 2-3 Mal so hoher Rate rechnen, da war das erledigt.

Der Megane ist dann wohl alternativlos oder wie bist du auf genau DEN Wagen gekommen? Was stand da noch so auf dem Zettel, bevor du angefangen hast Hersteller und Modelle zu streichen?

Der Markt macht die Preise. Der günstigste steht für knapp 30k im Fenster. Erfahrungsgemäss gibt's immer etwas Verhandlungspielraum, zumal, wenn ein Händler den im alten Jahr noch vom Hof bekommen will. Ansonsten halt warten, bis ein weiterer Jahrring den Preis runterbringt.

 

Ad 1) ungeduldige Käufer freuen den V. Angesichts des beschränkten Angebots würde ich mir Zeit lassen, das richtige zu finden.

 

Ad 2) wenn, dann von privat kaufen, sonst geht das finanziell mit dem Verkauf erst recht nicht auf. Allerdings, wenn Du den Meg privat kaufen würdest, verstehe ich Deine Hemmungen nicht, ein Alteisen zu beurteilen.

 

Ad 3) Langzeitmiete ab €299 (Smart, 1500 km/Mt, Mindestmiete 30 Tage)

Würde zur Überbrückung über ein Autoabo nachdenken.....deinen Traumwagen gibt's, es dauert halt.....und mobil und unabhängig bleibt man mit einem Mietwagen auf alle (Not) Fälle

Themenstarteram 20. Dezember 2022 um 21:34

@keksemann

Alternativlos nicht unbedingt, aber für mich am überzeugendsten im Bereich der Kompaktsportler.

Traum wäre ein M2, aber es müssen vier Türen sein und im Budget ist der auch nicht.

Vorher hatte ich bereits zwei Megane 3 RS und ich mag die Recht kompromisslose Auslegung.

Leon Cupra und Golf GTI hatte ich - mir zu "nüchtern"/langweilig/emotionslos. Der Golf 8 hat mich auch nicht überzeugt und ich bin nicht traurig drum wenn er weg ist.

Civic Type R und Focus ST/RS gefallen mir optisch nicht.

A35/A45, RS3 sind ebenfalls außer Budget.

Als einziges hätte ich noch den i30N Fastback auf dem Zettel, den bin ich auch noch nicht gefahren. Auch das wäre aber alleine von dem wie mir der Wagen gefällt wenn ich ihn ansehe ein Kompromiss im Vergleich zum M4RS. Und für einen Kompromiss gebe ich keine 30 T€ aus - dann lieber noch warten oder was deutlich günstigeres kaufen

Themenstarteram 20. Dezember 2022 um 21:39

Zitat:

@Railey schrieb am 20. Dezember 2022 um 21:29:59 Uhr:

Der Markt macht die Preise. Der günstigste steht für knapp 30k im Fenster. Erfahrungsgemäss gibt's immer etwas Verhandlungspielraum, zumal, wenn ein Händler den im alten Jahr noch vom Hof bekommen will. Ansonsten halt warten, bis ein weiterer Jahrring den Preis runterbringt.

Ich war selber überrascht - ohne sonderlich zu verhandeln waren beide Anbieter bisher bereit um ca 2 T€ runter zu gehen. Ich vermute aber so ein Handlungsspielraum wird es beim Händler vermutlich nicht geben.

Bezüglich Megane von Privat kaufen: das nur mit der Renault Plus Garantie, die aber so wie ich überblicke fast alle mit abgeschlossen haben. Da hat man dann stand heute noch 2-3 Jahre Neuwagengarantie.

Sonst kommt in dem Preisbereich kein Kauf von Privat in Frage.

Hi,

 

ich würde einfach intensiv weiter nach deinem Megane suchen und wenn du eh schon dabei bist halt auch parallel nach billigen Übergangsautos für ~ 2000€.

Ich weiß ist momentan extrem schwierig aber wenn man bei ebay kleinanzeigen total markenoffen nur nach Autos bis z.b. 2500€ sucht tauchen da immer mal autos auf ( vor allem exoten) auf bei denen sich das anschauen lohnt.

Wenn du ganz viel Glück hast sogar einer mit Winterreifen ( du fährst einen GTI echt ohne Winterreifen!??)

Allerdings muss man da selbst bei den Exoten schnell sein, am besten das Geld zuhause bereit liegen haben.

Themenstarteram 20. Dezember 2022 um 22:05

@Turbotobi28

Nee, der Megane war nur ein reines Sommerfahrzeug, daher wäre eine Probefahrt nicht möglich gewesen. Echt richtiger Mist, aber so ist es halt.

Wie du sagst, es ist aktuell schon schwierig und wenn ich mir als Laie da irgendein Auto suche was dann nach zwei Wochen liegen bleibt habe ich auch nichts gewonnen.

Ich überlege aktuell z.B. nen Corsa - E im Auto Abo zu nutzen. Den gibt es für 399 mit Laufzeit bis Ende Juni. Wenn ich dagegen rechne, was mich ein RS an Wertverlust, Versicherung steuern und Kraftstoff in dem Zeitraum mehr kosten würde als der Corsa, wäre der Corsa vermutlich sogar günstiger.

Und ich könnte e Mobilität Mal testen.

Ich sehe nicht wirklich einen Sinn in einem billigen Übergangsauto.

Schauen wir uns das an: Du willst unbedingt ein ganz bestimmtes Auto, dass so wie du ihn willst praktisch nicht zu bekommen ist. Und weil sich die Suche zieht willst du aufs niedrigste Niveau setzen und fleißig weitersuchen? Das geht ins Geld.

Ich sehe nur zwei sinnvolle Wege:

1. Du willst genau diesen Wagen wirklich. Dann heißt es bundesweit suchen und dein Budget erhöhen. Für 30k gibt es in D exakt einen. Bis 35k findest du aber insgesamt 11. Also Geld drauflegen und Wunschauto bekommen. Da wird sich an den Preisen in Kürze nichts tun. Aber wenn du ein Jahr wartest bis vielleicht die Preise fallen ist das Thema durch.

2. Du hättest ihn gern aber die 30k sind deine absolute Schmerzgrenze: Pech. Einen "normalen" R.S. bekommst du auch <30k, wenn auch selten. Oder ein anderes Auto.

Wenn du jetzt ein Übergangsauto kaufst hast du doch das gleiche Problem weiterhin. Genau dieses Modell ist selten und wird nicht mehr gebaut. Die Faszination lässt mit der Zeit auch nach. Führt am Ende nur zu Kosten fürs Schrottauto und deinem Ziel kommst du nicht näher. Beim Autoabo ist es das Gleiche.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Leasing läuft aus - Wunschfahrzeug nicht in Sicht