ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. längere Riser für 2009er Softail Custom FXSTC

längere Riser für 2009er Softail Custom FXSTC

Harley-Davidson
Themenstarteram 23. April 2011 um 11:38

Hi Folks,

ich benötige einmal euer Know-How.

Ich würde gerne meine org. Riser gegen etwas längere Riser wechseln. Gibt es so etwas von der Company, so dass ich die Kabel und Leitungen nicht verlängern muss? Eventuell sogar die org. Kappe, welche die Lenkerbefestigung ist, behalten kann! Oder muss ich nach einer Alternative suchen?

Ausführung sollte in Chrom sein.

1000 Dank im voraus

&

frohe und unfallfreie Ostern

dizzzi

Ähnliche Themen
31 Antworten

Ich glaube dass 6" das Maximum im HD Katalog ist ... die gibt es gerade und leicht gebogen.

Hi,

habe bei der FXSTC meiner Frau 4" Riser montiert.Passt alles bis auf die Bremsleitung.

Die Teile habe ich von Dock66 und die Leitung von probrake.de

Der ganze Spaß hat keine 100 Euro gekostet.

 

Gruß

DWG

Hi Dizzzi,

habe 4,5" Pullback Riser von CCE mit 'nem 94cm V-Team Superbike Lenker.

Viel höher würde ich persönlich nicht mehr gehen, sonst geht es zu sehr in Richtung "Stelzen" ;)

Elektrik innen, alle Züge original.

Gruss

N.O.

Riser

Zitat:

Original geschrieben von Night Owl

Hi Dizzzi,

habe 4,5" Pullback Riser von CCE mit 'nem 94cm V-Team Superbike Lenker.

Viel höher würde ich persönlich nicht mehr gehen, sonst geht es zu sehr in Richtung "Stelzen" ;)

Elektrik innen, alle Züge original.

Gruss

N.O.

Stimme der Nacht Eule zu! Die meisten Lenker sind ja noch irgendwie Richtung Fahrer geformt und gehen dadurch höher. Die 6" Riser findest Du dann eher bei den geraden Drag Bar Lenkern.

Themenstarteram 23. April 2011 um 14:52

Erst mal Danke an euch. Da ich ja serienmäßig einen Ape drauf habe, glaube ich sind 4'' mehr als genug. Das müsste doppelt so hoch sein, wie der orginale Riser. Bin am Samstag mal in AA beim Freundlichen. Mal hören, was der so sagt, und was der für einen Preis nennt.

LG

dizzzi

Zitat:

Original geschrieben von dizzzi

Erst mal Danke an euch. Da ich ja serienmäßig einen Ape drauf habe, glaube ich sind 4'' mehr als genug. Das müsste doppelt so hoch sein, wie der orginale Riser. Bin am Samstag mal in AA beim Freundlichen. Mal hören, was der so sagt, und was der für einen Preis nennt.

LG

dizzzi

ähm ... Ape mit Riser hochlegen sieht gar arg gruselig aus! Nur mal so angemerkt, Dizzi ;)

An der Stelle muss ich jetzt dem "Geist" Recht geben...:D

Ape und Riser geht mal gaa nich...:eek:

Hat ein Bekannter mit 'ner Street Bob gemacht...***Würg*** :mad:

Er hat das dann auch eingeshenen ;) und hat jetzt einen 35er (oder war 's ein 40er???:rolleyes:) Ape mehr oder weniger dierkt auf der Gabelbrücke und das sieht mal richtig gut aus - wenn man denn auf Apes steht. ;)

Gruss

N.O.

Themenstarteram 23. April 2011 um 17:19

Hi Folks,

ist ja alles eine Geschmackssache. Ich habe das gestern Live an einer FXSTC gesehen, und ich fand das geil. Vielleicht sollte ich von org-2'' ,nur auf selbstgemachte-3'' gehen.

Ich werde es einfach mal testen, und schauen.

LG

dizzzi

Ist alles Geschmackssache.

4" Riser in Verbindung mit dem Originallenker gehen in Ordnung.

Höher würde ich auch nur mit einem anderen Ape gehen.

Reicht aber aus.

Gruß

DWG

Themenstarteram 10. Mai 2011 um 14:20

Um das Thema abzurunden, und falls später einmal jemand das gleiche vor hat.

2009er FXSTC 4"-Riser anstatt org. 2"-Riser geht, ohne irgendeine Verlängerung. Auch die Bremsleitung kann orginal bleiben. Sie hat bei dem Roller genug Spiel. Mehr geht wohl nicht, ohne Verlängerung der Kabel und Leitungen.

Ich habe für die Riser (Chrom) 60.- und für die Schrauben 6.- incl. Versand bezahlt.

LG

dizzzi

Das hätte ich nun mal gern auf nem Foto gesehen, kann mir so nicht vorstellen, das das aussieht.

Gruß

heihen

Ich auch.....überlege auch ob ich mir nicht nen Ape holen soll....und die neue FXDWG Wide Glide hat ja schon recht hohe Serienriser....kann mir das nicht wirklich bildlich vorstellen, ob das aussieht oder ich dann doch besser kürzere nehmen sollte.

Gruß Mike

Themenstarteram 10. Mai 2011 um 21:46

Zitat:

Original geschrieben von WideGlideMike

Ich auch.....überlege auch ob ich mir nicht nen Ape holen soll....und die neue FXDWG Wide Glide hat ja schon recht hohe Serienriser....kann mir das nicht wirklich bildlich vorstellen, ob das aussieht oder ich dann doch besser kürzere nehmen sollte.

Gruß Mike

Hi Mike,

wir treffen uns mal in der GreenMile. Dann kannst du dir das mal Live ansehen, und direkt mal Probesitzen.

Letztendlich kommt es auf den individuellen Geschmack an. Steht man auf den EasyRider-Look der 70er findet man das cool. Steht man auf schwarzer Ritter findet man das Scheiße.

Aber das ist ja das schöne an der FXSTC. 1 Stunde Umbau und du hast mit der StreetSlammerBar und der Badlander einen ganz anderen Roller, als mit dem höheren Ape und der höheren Sissybar.

2 Roller zum günstigen Preis von einem...:D

LG

dizzzi

Themenstarteram 11. Mai 2011 um 23:02

Anbei mal ein Foto...Bin allerdings ein lausiger Fotograf...

LG

Dizzzi

Riser1
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. längere Riser für 2009er Softail Custom FXSTC