ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Lackplegemittel, Felgenreiniger U.kunststoffplege - Welche??

Lackplegemittel, Felgenreiniger U.kunststoffplege - Welche??

Themenstarteram 3. Juni 2003 um 13:43

Lackpflegemittel, Felgenreiniger u. Kunststoffplege - Welche??

 

Hi,

komme gerade von Draussen und habe mein Bab´ mal richtig auf Glanz gebracht.

Durch die warmen Tage in letzter Zeit, habe ich einen wahren Insektenteppich auf der Front und allen vorstehenden Aussenteilen.

Eine Wäsche brachte schon fast alles weg, nur einige "gelbe" Flecke blieben.

Mein derzeitigen Produkte sind:

***************************

A1 Speed Polish für den Lack

(hat aber irgendwie "0" reinigende Wirkung)

P21S für die Felgen (bestens :) )

Nigrin Reifenschaum f.d. Decken

und

Kärcher Dampfreiniger für den Innenraum und Kunststoffteile.

Macht Ihr Felgenkonservierung?? Silikonspray oder so?

Was habt Ihr für Polituren, welche sind besonders gut, lassen sich leicht verarbeiten und bieten etwas reinigende Wirkung?

Gruss

RoZis

13 Antworten
Themenstarteram 3. Juni 2003 um 21:03

...warum frage ich das eigentlich??

Naja, zumindestens beim Wachs/Politur bin ich nicht zufrieden!

Heehh wo bleiben die Antworten :D?

Gruss

RoZis

hatte heute nachmittag schon mal einen Beitrag geschrieben, nur leider ist dieser Server hoffnungslos überlastet ..

Also Deine Auswahl der Produkte sind ja schon im "Premium-Bereich".

Als Hartwachs kann ich nur das Produkte von Rex empfehlen. Läßt sich total leicht auftragen und auch wieder auspolieren. Von Sonax sind die Polish mittel ganz gut , ALLERDINGS bei beiden Produkten sind keine reinigende Wirkungen festzustellen. Bisher habe ich mir immer mit diesen farbpigmentierten Polituren (aus dem Bau- oder Supermarkt) geholfen. Fahre seit 10 Jahren jetzt einen EG4 und jedesmal, wenn ich diese Polituren benutze glänzt er danach wie eine eins. Danach noch Rex Hartwachs drauf und er sieht aus wie neu. Nachteil bei den farbpigmentierten Mitteln , farbrige Finger und lässt sich nicht so leicht auspolieren, nur der Erfolg ist halt nicht so ohne ... Derzeit fahre ich einen silbernen CTR und überlege mir ob ich nicht wieder sowas besorge, ein Test kann nicht schaden, werde dann berichten.

Für die Felgen habe ich mit jetzt mal das Sonax Extreme Felgenreiniger zugelgt, der ist nicht schlecht, aber mein Vorgänger hat beim CTR den Bremsstaub dermassen festbrennen lassen, die allerletzten Schmutzteilchen bekomme ich nicht weg, vielleicht hilft da das P21S ...

Was ich noch suche ein wirklich EFFEKTIVES Mittel um Rauch aus einem Auto zu bekommen .. habe schon alles probiert, Sonax Smoke Ex, sowas ähnliches wie Feebreez oder wie das heißt, kein Plan wie ich das wirjklich richtig rausbekomme, der Vorbesitzer muss Kettenraucher gewesen sein ...

Gruß,

STET

Hi,

also ich benutz immer Sonax Polish & Wax 2....bin echt zufrieden damit. Davon gibt es dann verschiedene Sorten - Xtreme für stark verwitterte Lacke usw.

mfg

David

Themenstarteram 4. Juni 2003 um 11:12

@STET

evtl. hat Dein Händler einen Luft-Ionisator, der wird bei angekauften Kundenfahrzeugen ein paar Tage reingehängt und entzieht den Materialien Ihre Gerüche ;)

Frag doch mal nach, evtl. bekommt Dein CTR gegen ein kleines Taschengeld, eine Übernachtung dort.

Mein CTR ist auch silber, ob da wirklich pigmentierte Mittel was bringen?? Bei meinen schwarzen war das, wie Du schon geschrieben hast, super effektiv!

@SERVERPROBLEM

Ja schade, würde bestimmt sonst mehr diskutiert werden :(

@Schallpegel2002

Sonax Polish hat auch im Test gut abgeschnitten, welche Farbe hat Dein Fahrzeug? Dunkel?

 

Gruss

RoZis

hi

 

Hi.

Also ich bin ueberzeugt von A1 speed polish und a1 speed wax!!!Hab bis jetzt meinen Ctr mit nix andrem behandelt.

Wie ienige wissen bin ich grad am gardasee zum urlauben...

Sind mit dem Sharan von meinem dad da runter gefahren und haben vorher das a1 speedpolish draufgemacht.die fliegen und der ganze mist der draufklebt geht weg wie butter,einfach nen eimer wasser und mit nem schwamm leicht drueber fahren und alles geht weg.natuerlich bleibt die politur erhalten und haelt fuer etwa 3 monate.(zum auftragen:watte nehmen,zum abpolieren ein altes aber flauschiges handtuch oder und das zeug laesst sich abtragen wie nix!!!)

fuer die felgen nehme ich das schon erwaehnte sonax extreme,einfach genial wie der staub da runtergeht.Und fuer die zwischeraeume der felgen nehme ich ne alte zahnbuerste...

innenhab ich keine probleme mit rauch oder so (nichtraucher),da weiss ich leider nix als nen geruchsneutralen reiniger zu nehemen,ich benutze da amor all.

Gruesse vom garda.mfg chris

Ps:macht den server schneller macht den server schneller macht den server schneller.....

Themenstarteram 4. Juni 2003 um 18:18

Zitat:

Original geschrieben von Schallpegel2002

Hi,

also ich benutz immer Sonax Polish & Wax 2....bin echt zufrieden damit. Davon gibt es dann verschiedene Sorten - Xtreme für stark verwitterte Lacke usw.

mfg

David

Habe mir Heute da das neue Nanopartikel Wachs und das Polish Wax 2 geholt.

Test auf dem schwarzen Arosalack : Note 1- f. beide

Test auf meinem silbernen CTR : Note 1 f. beide

Bisher hatte ich A1 SpeedPolish, Sonax ist damit vergleichbar, jedoch etwas bessere Reinigungswirkung beim Polish.

Gruss

RoZis

als ich das hier gelesen habe bin ich gleich los und hab mir auto shampoo felgenreiniger und lackshutz gekauft alels von nigrin hatten nix anderes wert ja sehen hab mein CTR noch nie poliert hehehe

Zitat:

Original geschrieben von Rozis

welche Farbe hat Dein Fahrzeug? Dunkel?

Siehe unten in der Signatur :D :D

Ich muss aber noch dazusagen, dass ich die Fotos lange vorher gemacht hab, bevor ich das Sonax-Zeug probiert hab. Werde mal nem neueren Bild suchen ;)

mfg

David

Themenstarteram 5. Juni 2003 um 10:06

Sieht man ja eigentlich auch schon im "Avatar" <patsch>:D

Ich benutze auch A1 Speed Polish und bin sehr zufrieden.

@Chris05229

Mit Watte auftragen, finde ich persönlich nicht so toll, vor allem wenn nach dem abledern noch irgendwo Wasser rausläuft! Der beigelegte Schwamm ist ideal...den muss man allerdings hüten wie seinen Augapfel, sonst ist das Teil ganz schnel futsch :(

Nicht nur futsch.......meiner wurde mir geklaut :D

Als ich am polieren war, ging ich kurz ins Haus rein um mir was zu trinken zu holen....ich komm zurück....und mein Schwamm is weg :eek: Muss mir irgendein Trottel geklaut haben.

Also Leute, passt auf eure Schwämme auf.....die sind heiss begehrt :D

mfg

David

??

 

Mein CTR is jetzt ne Woche alt.

Ab wann kann man den denn Polieren ?. Die Fliegen bekommt man von dem schwarzen Wagen ja kaum weg ................

Themenstarteram 21. Juni 2003 um 11:01

Der Lack sollte von Anfang an einen gewissen Oberflächenschutz erhalten, nur halt keine Universalpolituren verwenden, die mehr Schleifmittel als nötig enthalten.

Gruss

RoZis

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Lackplegemittel, Felgenreiniger U.kunststoffplege - Welche??