ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Kurze Frage wegen MOPF

Kurze Frage wegen MOPF

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 10. Februar 2017 um 16:09

Hallo alle zusammen,

 

Habe ein Angebot bekommen fur ein E280 cdi 02/2006

Der Typ meinte ist ein Facelift aber in Internet steht ab Juni/2006

Der sieht aber komplett nach facelift aus hat zwar 200.000km durchgehend bei Benz gescheckt

Meine Frage ware : Ob es doch ein facelift ist hat die avantgarde

Beste Antwort im Thema

Mit Bildern wäre es einfacher zu beurteilen....

 

Es gab aber auch in der "Übergangszeit" Hybridmodelle, die von beiden Modellen, also VorMOPF und Mopf, Komponenten enthielten.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

Mit Bildern wäre es einfacher zu beurteilen....

 

Es gab aber auch in der "Übergangszeit" Hybridmodelle, die von beiden Modellen, also VorMOPF und Mopf, Komponenten enthielten.

In der Übergangszeit zum Mopf wurden schon Mopf-Teile am Vormopf verbaut.

Bleibt aber ein Vormopf.

Wo ist die Antenne verbaut ? Dach oder oberer Rand der Heckscheibe ?

(Dach = Mopf)

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 18:43

Antenne ist auf den dach

Hier sind 5 Bilder

Img-0451
Img-0452
Img-0453
+2

Ist ein MOPF.

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 19:01

Hmmm das irritiert mich aber echt gibst noch eine moglichkeit herauszufinden ob es auch sicher ein facelift ist

Schreib hier doch mal die VIN rein, darüber lassen sich viele Informationen auslesen.

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 19:14

Kann ich erst am Montag geben

Mopf gab ab Frühjahr 2006.

Hier ist reichlich Lektüre: www.e211.de

Gucken ob er noch eine SBC Bremse hat, das ist das sicherste Zeichen für ein Mopf.

Der Mopf darf keine mehr haben.

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 20:00

Wie erkenne ich die Sbc Bremse

Optisch eindeutig ein Mopf, MJ2007. Markteinführung des Mopf war am 10.06.2006. Es gab aber wohl vereinzelt schon Vorserienmodelle. Das Auslieferungsdatum sollte man über die VIN dann herausfinden könnten.

Mich irritiert ein wenig die durchgehende (nicht 2-geteilte) Mittarmlehne. Dachte die gab es erst später ab ca. Ende MJ2007 oder danach. Im Text steht auch "Änderungsjahr 807", also Modelljahr 2007 und somit ist es ein Mopf. Daher kann der eigentlich nicht schon im Februar 2006 zugelassen worden sein.

Die Stoßstange hinten sieht wellig aus unter der Stoßleiste und das Spaltmaß unter der linken Rückleuchte könnte etwas zu groß sein, falls es keine Schatten vom fotografieren sind. Da ist möglicherweise schonmal einer ordentlich gegen gerumst.

Unbedingt das Scheckheft zeigen lassen, und prüfen ob ca. 1 mal pro Jahr auch ein Stempel drin ist. Oder mit CARLY den Gebrauchtwagen-Check machen.

Themenstarteram 10. Februar 2017 um 21:24

Also der hatte hinten einen kleinen schaden gehabt km ist 210.000km durchgehend bei Mercedes Scheckheft was ich naklar überprüfen lassen würde werde am Montag da mal vorbeischauen sind 30km ca von mir.

Das Problem ist das man keinen Guten fur unter 10.000€ findet

Es gibt ein Mercedes-Benz Dokument darüber, was alles bei der Modellpflege verändert wurde. Wenn es Dich interessiert, melde Dich bitte mit einer "Persönlichen Nachricht" bei mir.

Deine Antwort
Ähnliche Themen