ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Kühlmitteltemperaturwarnzeichen leuchtet mit Warnsignal

Kühlmitteltemperaturwarnzeichen leuchtet mit Warnsignal

Themenstarteram 19. Dezember 2009 um 18:12

Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinem Auto.

Wenn ich mein Auto starte leuchtet nach ca. 30 s die Warnleuchte für Kühlmitteltemperatur auf und es ertönen 3 Warntöne. In der Anleitung steht, dass entweder die Temperatur zu hoch oder aber der Kühlmittelstand zu niedrig ist. Gleiches Problem trat bereits vor ca. 1 1/2 Wochen auf. Da war der Kühlmitteltstand auch tatsächlich knapp unter der min-Grenze. Daraufhin habe ich G12 plus plus mit ein wenig Wasser vermischt (ca. 3 Teile G12 plus plus und 1 Teil Wasser) und bis zur max-Grenze aufgefüllt. Danach war das Piepsen weg und ich war zufriefen. Jetzt allerdings sieht das Ganze etwas anders aus. Die Kühlmitteltemperatur kann 30 s nach dem Start doch nicht zu hoch sein, oder ? Und Kühlmittelflüssigkeit ist immer noch genug drinne.

Liegt es vll. an den Aussentemperaturen ? Ich habe vorhin nochmals den Ausgleichsbehälter geöffnet um zu sehen ob vll. etwas gefroren ist. Im Ausgleichsbehälter selbst war nichts gefroren. Auch konnte ich die Schläuche zum Behälter hin und weg ohne außerordentlichen Wiederstand biegen.

Oder kann es sein, dass z.B. wie im Autobildtest der Sensor eine Macke weg hat ?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

Ähnliche Themen
12 Antworten

joh. das problem hab ich auch ab und an mal seit letztem winter schon. der sensor/geber hat ne macke und zeigt dann manchmal an dass dein karren zu heiß gelaufen wäre. motor nach 5min aus und wieder an should do the trick.

schau mal beim freundlichen vorbei,bei mir hat er das ausd. gef. gewechselt,vor ein paar tagen,bis jetzt alles ok.(-15°C) mal sehen wie lange, bin mir noch net sicher ob es das ist.:rolleyes: http://www.motor-talk.de/forum/fox-temp-leuchte-meldet-bei-5-c-motor-zu-heiss-t2502690.html

 

 

gruss

 

hast du noch garantie gehabt oder wenn nicht was hat der für den tausch verlangt?

Themenstarteram 20. Dezember 2009 um 2:47

Zitat:

Original geschrieben von f-ox-93

joh. das problem hab ich auch ab und an mal seit letztem winter schon. der sensor/geber hat ne macke und zeigt dann manchmal an dass dein karren zu heiß gelaufen wäre. motor nach 5min aus und wieder an should do the trick.

Habe ihn ca. 30 min stehen lassen und das Problem war immer noch da.

Zitat:

Original geschrieben von waldorf1

 

 

schau mal beim freundlichen vorbei,bei mir hat er das ausd. gef. gewechselt,vor ein paar tagen,bis jetzt alles ok.(-15°C) mal sehen wie lange, bin mir noch net sicher ob es das ist.:rolleyes: http://www.motor-talk.de/forum/fox-temp-leuchte-meldet-bei-5-c-motor-zu-heiss-t2502690.html

 

 

gruss

Okay... ich gehe morgen zu meiner örtlichen KFZ-Werkstatt und lass die mal drüber schauen. Ich habe z.B. keine Garantie mehr, da ich Zweitbesitzer bin (Baujahr 2005). Wie viel hat es denn bei dir gekostet ?

halloo erstmal 5zler

habe fox fresh 1,4 75 ps grade gekauft, ez 05.2008 hatte schon vorher einen 1,2er,habe ich weggegeben,wollte ein paar ps mer haben. den 1,2 habe ich 5 jahre gefahren,eigentlich hatte ich glück mit ihm weil alle probleme in der garantie auftraten z.b. klimakompr.gew,heizungslüfter,kombiinstrument,

zündschloss ,kofferklappenschloss ,radlager bei 30000km (160€) da verschleiss.musste ich selbst bezahlen ,und die seitenscheibengummis der ausstellfenster,wollte vw 60% material, einbaukosten ich bezahlen,habe ich net eingesehen, die gummis 60 € -60%und einbaukosten ich, habe ich selbst ausgebaut etwas gummipflege und gut wars. ansonsten gut gelaufen das ding, bei 50000km weggegeben .den 1,4er hab ich jetzt seit nov 2009 und kenne schon die zipperlein der ;;föxjen":rolleyes:.nun war ichmit dem 1,4erschon zweimal beim freundlichen,einmal die templampe (ausd.gef.gew.),garantie, und keilrippenrimen muste 45 € bezalen . heute waren es -16 und lampe im kalten zustand blieb aus, also alles ok.es gibt 2 sensoren bzw fühler für die temp einmal tempsensor motor u. sensor im ausd. gef. der austausch des ausd. gef. war garantie! habe aber vorsorglich

garantieverlängerung abgeschlossenfür 24 monate.ps. probleme mit der lampe hatte ich beim 1,2er net.

 

gruss waldorf

Themenstarteram 21. Dezember 2009 um 10:50

So... nachdem es heute ja min. 15 ° Grad wärmer ist und ich eben zur Werkstatt wollte, starte ich den Motor und der Fehler ist weg. Dann war da ja wohl doch etwas zugefroren. Was soll ich nun tun ? Ist das Kühlmittel so noch in Ordnung ? Oder sollte ich schleunigst doch zur Werkstatt und mir das Kühlmittel wechseln lassen ?

Themenstarteram 21. Dezember 2009 um 15:36

War gerade in der Werkstatt. Der Meister meinte, wenn jetzt nichts mehr leuchtet, dann ist alles okay. Dann vertraue ich ihm mal ;).

Zitat:

Original geschrieben von horstman_r

War gerade in der Werkstatt. Der Meister meinte, wenn jetzt nichts mehr leuchtet, dann ist alles okay. Dann vertraue ich ihm mal ;).

ja bis zum nächsten mal wenn die temp ca. -5°c sinkt, bis dahin is es alles ok.:);) da hat dein freundlicher nu recht .warts ab.....sollst ja glück haben . :D

Zitat:

Original geschrieben von horstman_r

So... nachdem es heute ja min. 15 ° Grad wärmer ist und ich eben zur Werkstatt wollte, starte ich den Motor und der Fehler ist weg. Dann war da ja wohl doch etwas zugefroren. Was soll ich nun tun ? Ist das Kühlmittel so noch in Ordnung ? Oder sollte ich schleunigst doch zur Werkstatt und mir das Kühlmittel wechseln lassen ?

achso noch was vergessen,,, da war nichts zugefroren.der hat bis - 35°c drauf . gruss waldorf1;)

 

Ich habe letztens bei meinem Fox einfach Kühlerschutzmittel nachgefüllt - war nicht so viel. Ich habe dies aber nicht mit Wasser gemischt, kann da irgendwas passieren? Ich meine, ich weiß ja nicht wie viel Wasser drin ist = in welchem Verhältnis der Vorbesitzer das gemischt hat oder würde da ein Warnzeichen angehen?

ich fahr das zeug pur ^^

also keine angst, da kann nichts passieren, außer er hatte bis dato ne "schlechte" mischung... aber normal kannst auffüllen ohne zu mischen ;)

Danke knutraider für deine Antwort!

Ich weiß nicht, vllt. muss man es ja nicht unbedingt mit Wasser vermischen - bei uns in der Familie macht das auch niemand.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Kühlmitteltemperaturwarnzeichen leuchtet mit Warnsignal