ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kosten für Normale Bremsen

Kosten für Normale Bremsen

Themenstarteram 26. September 2011 um 10:28

Hallo,

ich muss bei meinen Auto (Honda) die Bremsen vorne (Scheibe+Klötzer) und hinten (Trommelbremsen, Backen) wechseln lassen.

Wie teuer wird das ungefähr für mich wenn ich die Standard Bremsen einbauen lasse? Also keine Sport oder andere besonderen Bremsvarinaten.

LG

omron

Beste Antwort im Thema

ATE-Scheiben und Klötze für 50€??? Sicherlich! Das musst du mir aber mal verlinken!!!

MfG

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

In der Werkstatt ca. 300-400€.

Lass Dir einen Kostenvoranschlag von der Honda Werkstatt geben. Kostenvoranschläge sind oftmals kostenlos! Bei 0815 Anbietern würde ich vorsichtig sein.

300 - 400€ ist quatsch... außer du willst deine Bremsen bei Mercedes machen lassen ;)

such dir eine freie Werkstatt, die sind günstiger !

Teile kosten etwa 80 - 90 € und der Einbau wird auch nicht teurer sein.

wenn du es in einer freihen Werkstatt machen lassen würdest ( Die sind genau so gut wie in einer Fachwerkstatt, meißt sogar besser ;)

dann würdest du bei maximal 200€ landen.

Hoffe ich konnte dir weiter Helfen

lg Tobi

Zitat:

Original geschrieben von Johann24

Lass Dir einen Kostenvoranschlag von der Honda Werkstatt geben. Kostenvoranschläge sind oftmals kostenlos! Bei 0815 Anbietern würde ich vorsichtig sein.

was heißt bei dir 0815 Werksatt ?

lg Tobi

Themenstarteram 26. September 2011 um 14:26

Dankeschön. Bei den Bremsen bin ich immer vorsichtig, denn bremsen sollte mein Auto schon ab und zu mal können :)

Ich denke ich gehe dazu in eine frei Werkstatt um die Ecke. Aber mal aus Interesse lasse ich bei Honda einen Kostenvoranschlag machen. Muss da hin um Plastik-Clips zu holen (gibt es nur bei Honda).

Ich hoffe es werden nur so 200€, wollte für die Bremsen ncht umsummen ausgeben.

Also dankeshcön nochmal:)

LG,

omron

Also ohne dass man genau weiss, um welches Auto es sich handelt, kann man sowieso keine Aussage treffen. "Honda" allein genügt da einfach nicht.

Gruss

Jürgen

Themenstarteram 26. September 2011 um 15:57

Ok.

Es ist ein Honda HR-V. Baujahr 1999. 105PS. 5 Türer. Vorne Scheibenbremsen, hinten Trommelbremsen.

LG :)

Da die Teile Scheiben+Klötze vorn und Backen+Trommeln hinten nicht nur 80€ kosten werden, geh mal von 300-400€ aus! Teile für eine Achse, dürften zwischen 80-150€ liegen! Sind schon über 250€ Material... (Trommeln sind teurer, als Scheiben!)

Warum sollten deine Trommeln verschlissen sein? Diese halten sehr lange!

MfG

Zitat:

Original geschrieben von Johnes

Da die Teile Scheiben+Klötze vorn und Backen+Trommeln hinten nicht nur 80€ kosten werden, geh mal von 300-400€ aus! Teile für eine Achse, dürften zwischen 80-150€ liegen! Sind schon über 250€ Material... (Trommeln sind teurer, als Scheiben!)

Warum sollten deine Trommeln verschlissen sein? Diese halten sehr lange!

MfG

Naja wenn es ein Bj 99 ist, kann es doch gut sein das die nach 12 Jahren auch mal gewechselt werden müssen.

Also Bremsbacken für dieses Modell kostet im I-net

Hinterachse Bremstrommel Beläge: 32,99€

Vorderachse Scheiben+Beläge: 45,98€

Lieferzeit 1-3 Tage mit Garantie von ATE, noch FRAGEN ?????

also ich weiß nicht wo andere Leute ihre Teile bestellen, aber es müssen auch Leute geben die ihr geld aus dem Fenster werfen.

Ich bleibe bei meinen maximal 200€ und wenn der eine mehr ausgeben will, gebe ich meine Konto daten mit weil dann Helfe ich ihm dabei.

@omron12: bei fragen kannste mir ne PN schreiben

ATE-Scheiben und Klötze für 50€??? Sicherlich! Das musst du mir aber mal verlinken!!!

MfG

Themenstarteram 29. September 2011 um 9:42

OK, OK.

Ich muss mir das eh erstmal beschnüffeln. Die Trommeln an sich sind noch OK hab ich mir sagen lassen. Die werden nur noch mal etwas aufbereitet, wei die vom Aussehen eher hässlich sind. Also man sieht die Ja durch die Alus durch.

Dann werde ich mal nach Teilen gucken und bin gespannt was Honda mir fürn Kostenvoranschlag macht. (nur aus Interresse). Eine freie Werkstatt habe ich schon gefunden, die soll ganz gut sein.

Und noch mal Danke an euch alle!:)

@scheliong: Werde ich tun wenn noch Fragen sind, riesen Dank!;)

Zitat:

Original geschrieben von omron12

Eine freie Werkstatt habe ich schon gefunden,

bauen die auch selbst mitgebrachte bremsenteile ein? das ist nämlich keinesfalls selbstverständlich!

ggf. direkt bremsflüssigkeit mitwechseln lassen...

Themenstarteram 29. September 2011 um 14:41

Zitat:

bauen die auch selbst mitgebrachte bremsenteile ein? das ist nämlich keinesfalls selbstverständlich!

Nicht?! Also vor einen Jahr hat mir mal Honda was gewechselt und bei denen durfte ich sogar meine Teile selber mitbringen. Auch Öl usw. Hab ich alles selbst gekauft gehabt....Kunde ist König!

Aber ich frage trotzdem mal nach.

Danke :)

Zitat:

Original geschrieben von omron12

Zitat:

bauen die auch selbst mitgebrachte bremsenteile ein? das ist nämlich keinesfalls selbstverständlich!

Nicht?! Also vor einen Jahr hat mir mal Honda was gewechselt und bei denen durfte ich sogar meine Teile selber mitbringen. Auch Öl usw. Hab ich alles selbst gekauft gehabt....Kunde ist König!

Aber ich frage trotzdem mal nach.

Danke :)

Ist nett wenn die Werkstatt es macht, aber nicht üblich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Kosten für Normale Bremsen